Lichter des Südens... (Televariante)   (4,0 bei 27 Bewertungen)    betrachtet: 3108x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Vrtashki Vrh 1898 m
2 Woschza 1737 m
3 Slemena 2075 m
4 Vrshich 1697 m
5 Kukova Shpica 2417 m
6 Steinwipfel 1655 m
7 Steinberg 1650 m
8 Dovshki Krizh 2538 m
9 Oltar 2621 m
10 Rawikautz 1621 m
11 Velika Ponca 2602 m
12 Visoki Rokav 2646 m
13 Rusica 2074 m
14 Spik 2472 m
15 Frdamane Police 2284 m
16 Shkrlatica 2738 m
17 Vrh Nad Rudo 2108 m
18 Triglav-Gruppe
19 Rakova Spika 2550 m
20 Dolkova Shpica 2591 m
21 Kl.Triglav 2732 m
22 Pisnica
23 Stenar 2501 m
24 Triglav 2864 m
25 Kriz 2410 m
26 Zaplanja 2556 m
27 Bovski Gamsovec 2392 m
28 Vrh Zelenic 2468 m
29 Razor 2601m
30 Hahnenwipfel 1552 m
31 Prisojnik-Turm 2392 m
32 Kranjavec 2568 m
33 Planja 2453 m
34 Vitranc 1631 m
35 Prisojnik 2547 m
36 Zadnje Robichje 1930 m
37 Vrh Kraj Sten 2311 m
38 Ciprnik 1745 m
39 Prednje Robichje 1941 m
40 Dreiländereck 1508 m (I/SLO/A)
41 Veliki Spichje 2398 m
42 Kl. Mojstrovka 2332 m
43 Slemenova Spica 1909 m
44 Planica
45 Velika Mojstrovka 2332 m
46 Travnik 2379 m
47 Rob Veliki Dnine 2228 m
48 Visoka Ponca 2274 m
49 Zzdnja Ponca 2274 m
50 Strug 2265 m
51 Kl.Ponca 1925 m
52 Vevnica 2343 m
53 Kotova Spica 2361 m
54 Jalovec 2645 m
55 Veliki Pelc 2388 m
56 Kl.Mangart 2333 m
57 Val di Laghi di Fusine
58 Mangart-Gruppe
59 Mangart 2677 m
60 Travnik II 2200 m
61 Briceljik 2346 m
62 Col Rotondo 1486 m
63 Oltarji 2308 m
64 Oblica 2246 m
65 Vrh Krnice 2234 m
66 Pico di Mezzodi 2063 m
67 Scala 2133 m
68 Turn 1972 m
69 Rusha 1922 m
70 Schoneck 1844 m
71 Val Romana
72 Grintavec 1943 m
73 Rombon 2208 m
74 Jerebica 2125 m
75 Krivi Rob 2009 m
76 Snezni Vrh 1972 m
77 Vrh Ribeznov 2022 m
78 Cinque Punti 1909 m
79 Crnelska Spica 2332 m
80 Monte Cergnala 2344 m
81 Valle Rio del Lago
82 Lopa 2406 m
83 Canin-Massiv
84 Prestreljelnik 2499 m
85 Monte Re 1912 m
86 Hudi Vrsic 2478 m
87 Cima Alta di Riobianco 2257 m
88 Peci 2464 m
89 Val di Riofreddo
90 Cima del Vallone 2368 m
91 Monte Canin 2587 m
92 Cima di Riofreddo 2507 m
93 Jof Fuart 2666 m
94 Modeon del Buinz 2554 m
95 Cima del Cacciatore 2071 m
96 Foronon del Buinz 2531 m
97 Monte Florinaca 1658 m
98 Forca de Lis Sieris 2274 m
99 Cima Gambor 2392 m
100 Kapin 1530 m
101 Cima de Terrarossa 2420 m
102 Monte Prasnig 1780 m
103 Wischberg-Gruppe
104 Monte Santo di Lussari 1766 m
105 Modeon del Montasio 2573 m
106 Cima Verde 2661 m
107 Forca Verde 2587 m
108 Jof di Montasio 2753 m
109 Torre Nord 2680 m
110 Valbruna
111 Monte Cimone 2379 m
112 Jof di Goliz 2288 m
113 Göriacherberg 1693 m
114 Jof di Miezegnot 2087 m
115 Kapinberg 1735 m
116 Monte Piper 2069 m
117 Cima Alta 2046 m
118 Cuel dei Pez 1943 m
119 Montusel 1881 m
120 Monte Pisimoni 1880 m
121 Monte Tremol 2007 m
122 Cimon dei Furlani 2183 m
123 Monte Cavalle 2251 m
124 Monte Cozzarel 2042 m
125 Cima Muli 1743 m
126 Jof di Dogna 1961 m
127 Zuc dal Bor 2195 m
128 Monte Agar 1690 m
129 Schönwipfel 1813 m
130 Forca Chiavais 1869 m
131 Monte Chiavais 2098 m
132 Cima Alta di Cleris 2058 m
133 Col Nudo 2471 m
134 Monte Cleris 1923 m
135 Monte Caserine Alte 2306 m
136 Cima di San Francesco 2213 m
137 Cima Senza Nome 1930 m
138 Creta Grauzaria 2065 m
139 Südliche Karnische Alpen (Carnica)
140 Gozman-Maria Schnee 1791 m
141 Cima dei Vieres 2310 m
142 Pale di Laris 1906 m
143 Monte Sernio 2187 m
144 Cima Fortezza 2101 m
145 Monte Scinauz 1999 m
146 Monte Cocco 1941 m
147 Monte Duranno 2668 m
148 Cima dei Preti 2706 m
149 Punta Patera 2553 m
150 Oisternig 2052 m
151 Cima di Lares 2273 m
152 Sfornio Mezzo 2425 m
153 Cima Monfalcone di Montanaia 2548 m
154 Starhand 1965 m
155 Cima d´Arcade 2503 m
156 Dolomiten
157 Monte Cridola 2581 m
158 Monte Civetta 3220 m
159 Rosskofel 2240 m
160 Karnischer Hauptkamm
161 Poludnig 1999 m
162 Monte Antelao 3264 m
163 Zielkofel 1825 m

Details

Aufnahmestandort: Zwölfernock (Dobratsch) (2049 m)      Fotografiert von: Gerhard Eidenberger
Gebiet: Gailtaler Alpen      Datum: 28.10.2009
Servus liebe Freunde!

Rasten, innehalten, staunen über Gottes Schöpfung und genießen wie die schon schrägstehende Sonne die Felswände der Julischen Alpen (Alpi Giulia) in ein herrliches Orange-Rot taucht...
Hier am Gipfel noch eine angenehme Wärme, der Dunst in den Tälern steigt aber immer höher und bringt einen unangenehmen Aufwind mit sich...
Bei dieser Stimmung kann man nur ruhig dasitzen und genießen (und natürlich panoramisieren)... :-))

Ich habe mir die Televersion vom Zwölfernock-Dobratsch bisher verkniffen, weil ich aus einem sehr selten gezeigten Ausblick, leider einen abgedroschenen gemacht hatte.
Aber jetzt denke ich, ist schon etwas "Gras" darüber gewachsen, sodaß ich euch einen weiteren (endgültig letzten) Blick zumuten kann.

Im Bild sieht man die gesamte Kette der Julischen Alpen, südliche Karnische Alpen bis hin zu Dolomitenbergen ganz im Südwesten, gezeichnet von der fast untergehenden Sonne.

Liebe Grüsse

Canon Powershot G10, 22 RAW-Querformatbilder - freihändig,
ISO 80, 1/600, F/8, Brennweite 30 mm (140 mm KB),
Blickwinkel 145 °,
Stitcher: Hugin,
Bildbearbeitung: Gimp,
Orig.datum und -zeit: 28.Oktober 2009, 16:14 Uhr MEZ (1.Bild).
Beschriftung mit Ulrich Deuschle.



Kommentare

Genial - das Pano ist für mich ein TOP10 Kandidat...

lG,
JÖRG
17.05.2010 16:07, Jörg Engelhardt
Super! 
Freihändig ganz toll, das Bild hat Tiefe!
17.05.2010 16:52, David Letzbor
Wunderschöne Julische Alpen 
Hallo Gerhard. Ich kann mich an Panoramen aus dieser Gegend nicht sattsehen,hiermit ist Dir wiederum ein wunderschönes Panorama gelungen.Im August bin ich in Bad Bleiberg zum Urlaub machen ,mal schauen ob ich das auch so schön hinbekomme.LG T.Janeck.
17.05.2010 16:52, Thomas Janeck
Ein absoluter Traum!! Danke und Gruß, Andre
17.05.2010 17:06, Andre Hergemöller
Klasse Pano, da passt einfach alles!!
17.05.2010 17:51, Patrick Runggaldier
Wunderschönes, stimmungsvolles Panorama das begeistert! LG. Bruno.
17.05.2010 18:38, Bruno Schlenker
Genial ... mehr Worte stören hier nur den Zauber.
LG Robert
17.05.2010 19:55, Robert Viehl
Das war Dein Tag Gerhard ! LG HJ
17.05.2010 19:58, Hans-Jürgen Bayer
mindestens 5 Sterne!!! 
Lg, Kathrin
17.05.2010 20:24, Kathrin Teubl
prächtig! 
Gruss Peter J
17.05.2010 20:37, P J
hoffentlich wird meine Kamera (G11) auch einmal so schoen photographieren koennen! Herzliche Gratulation! Augustin
18.05.2010 04:02, Augustin Werner
traumhaft!
18.05.2010 08:43, Robert Forkel
Gerhard... 
...im ultimativen Panorausch -
was für eine Szene und was für ein ergriffener Beschrieb !
lg Fredy
18.05.2010 10:37, Fredy Haubenschmid
Genial 
Dieses Panorama ist ein geniales Gemälde, gestochen scharf und atemberaubend im Weitblick.

Dass ich Deine Panoramen wieder bewerten kann, freut mich wirklich sehr und ich hoffe, dass es Dir nun auch wieder mehr Spaß macht!

LG,
dirk
18.05.2010 11:07, Dirk Becker
Ein außergewöhnlich schönes Panorama mit speziellem Licht und beeindruckender Weitsicht. Es reicht mir auch, um vier Sterne zu zücken.
Dennoch wundere ich mich etwas über das vorbehaltlose Lob der Kommentatoren, weil im rechten Drittel die Bearbeitung doch zu deutliche Spuren im Vordergrund hinterlassen hat.
Gerhard, du ahnst, wie selten ich diesen Satz sage, aber: Vielleicht hättest du die Dolomiten hier weglassen sollen.
18.05.2010 14:02, Arne Rönsch
Schöne Stimmung. Ich hätte aber auch das Stück rechts, mit dem schwarzen Vordergrund weggeschnitten.
18.05.2010 14:36, Adri Schmidt
Danke liebe Freunde, 
daß ihr diesen wunderschönen Augenblick mit mir teilt, freut mich sehr.
@Thomas: Am Abend auf den Dobratsch, dann kannst du vielleicht auch einen so wunderschönen Augenblick festhalten. Viel Glück!
@Augustin: Die G11 ist sogar noch etwas besser (Lichtempfindlichkeit bis ISO 6400), da werden dir sicher tolle Bilder gelingen.
@Dirk: Freut mich wieder Kommentare von dir zu bekommen. Bin jetzt ein "neuer Eidenberger". :-))
@Arne, Adri: Ich denke der rechte Teil gehört ebenfalls zur Stimmung, wenn auch nicht ganz perfekt. Da ich aber schon 165 Punkte beschriftet habe, werde ich das Pano wohl so lassen müssen.
@Alle: Danke daß euch das Panorama gefällt.

Liebe Grüsse vom Gerhard.
18.05.2010 19:11, Gerhard Eidenberger
Traumhaft schön!
LG Manfred
18.05.2010 21:16, Manfred Hainz
Lieber Gerhard,

gestern schon wollte ich die 4 zücken doch ich habe bis zu Ende gescrollt.
Aber da Arne seine Kritik so treffend formulierte schließe ich mich wieder einmal Seiner an, aber auch an all das Lob meiner Vorgänger :)

Behüt Euch Gott,

Christian
18.05.2010 22:12, Christian Hönig
Gerhard, wie bei der Nicht-Tele-Variante zerstört auch hier der dunkle Bergzug den Eindruck, den die "Lichter des Südens" erweckt haben - wohl weil sie im Westen liegen :)
Da diese Kritik schon von anderer Seite kam, wundere ich mich, daß Du als Entgegnung nur die bereits erfolgte Beschriftung von 165 Punkten bringst.
Aber, da Du die Aufnahmen in RAW gemacht hast, gäbe es doch die Möglichkeit, diesen Teil zu überarbeiten - oder reicht es Dir, daß Du trotzdem so mit Sternen dekoriert wurdest?
18.05.2010 23:30, Heinz Höra
"Die lobendes Erwähnung" 
...endlich auch von Walter. Dachte, ich hätte das schon lange gemacht.
Ganz speziell beeindruckend dieser Farbton. Da hast Du einen schönen Volltreffer gelandet.
Liebe Grüsse
Walter
19.05.2010 00:16, Walter Schmidt
Auch ich finde dieses Bild im Preview ganz super.. ABER: der erwähnte schwarze Balken ist natürlich ein Ärgernis das sich, wenn überhaupt, nur mit einigen Verlusten beheben läßt.. Allerdings finde ich die Unschärfe ab dem Jalovec vorallem aber am Grintovec viel auffallender, was mich in diesem Fall auch von der Bewertung hier abhält.. Daher verstehe ich auch nicht warum einige trotz dieser unübersehbaren Schwächen so motiviert irgendwelche Platzierungen vermuten.. Schade anderen traumhaften Bildern gegenüber.. nichts für ungut Gerhard.. LG Seb
19.05.2010 09:32, Sebastian Becher
Danke liebe Freunde, 
an alle denen es gefällt und im Speziellen an Heinz und Seb. Die Anmerkung bzgl. der 165 Beschriftungen bezog sich auf das Beschneiden des Panos, da müsste ich die Beschriftung ja wieder löschen. Eine Neubearbeitung (allerdings mit dem dunklen Vordergrund rechts) steht damit ja nichts im Wege. Allerdings steht mir derzeit etwas wenig Zeit zur Verfügung. Das ich mit Sternen "dekoriert" wurde freut mich schon sehr, den ich habe keinen gezwungen zu bewerten, daß haben Alle freiwillig gemacht (Weil es ihnen vielleicht doch gefallen hat?). Wie gesagt, ich bin immer offen für konstruktive Kritik und bestrebt (beinahe) perfekte Arbeiten abzuliefern, aber gebt mir bitte etwas Zeit.

L.G. v. Gerhard.
19.05.2010 16:00, Gerhard Eidenberger
Die Triglav-Gruppe ist so perfekt dass man über die kleinen festgestellten Mängel doch sicher hinwegsehen kann, gefällt mir sehr gut Gerhard. Lg Toni
20.05.2010 19:21, Anton Theurezbacher
Hallo Gerhard! 
Nachdem ich gestern selbst am Dobratsch war, bin ich von diesem Pano noch viel mehr begeistert!!! Nochmal Gratulation, ich finde es echt toll!

Lg, Kathrin
25.05.2010 11:12, Kathrin Teubl

Kommentar schreiben


Gerhard Eidenberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100