Solche Sommernachtsträume...   (4,0 bei 6 Bewertungen)    betrachtet: 1627x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Lammenhorn 3190m
2 Schilthorn 3402m
3 P. 3541m
4 Balfringletscher
5 Balfrin 3796m
6 Wannenhorn 2655m
7 P. 3783m
8 Distelhorn 2830m
9 Gr. Biggerhorn 3626m
10 Lenzspitze 4294m
11 Riedgletscher
12 Nadelhorn 4327m
13 Seetalhorn 3037m
14 Dom 4545m
15 Stecknadelhorn 4241m
16 Platthorn 3246m
17 Bergstation Seetalhorn 2864m
18 Hohberghorn 4219m
19 Gabelhorn 3136m
20 Dürrenhorn 4035m
21 Klein Dürrenhorn 3890m

Details

Aufnahmestandort: Zeneggen/VS (1350 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 4. Aug. 2009
...sind gegenwärtig sehr rar,
doch in weniger als einem Monat hoffe ich sie wieder ausgiebig geniessen zu können
abends auf der Terrasse unseres Walliser Feriendomizils!

5 BF-Aufnahmen mit f/8, 1/15s, 80 ISO, 300mm (KB), Stativ
Blickwinkel ca. 25° Richtung S, CH-Koord. 633.080/125.425

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 6 Bewertungen, Score: 3,714)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Hallo Nachbar! Wieder ein echter Haubenschmid.
Gruss von Walter
01.06.2010 22:15, Walter Huber
Lieber Fredy 
Wieder ein perfektes "Tele-Schmankerl" von Dir! Dann ist in nächster Zeit wieder "Open-Wallis- Option". Ich freue schon darauf.
Liebe Grüsse
Walter
02.06.2010 09:56, Walter Schmidt
Hallo Fredy,
die letzten Sonnenstahlen toll eingefangen.
Gruss Thomas
02.06.2010 10:00, Thomas Büchel
schönen Gruss dann an die krummhornigen Schafe auf dem Augstbordhorn ;-)
LG Peter J
02.06.2010 16:13, P J
Deine Hoffnung auf so eine Sommernachts-Aussicht kann ich Dir nachfühlen, Fredy. Noch dazu, wenn man sie von der Terrasse seines Feriendomizils geniessen kann. Hast Du aber etwa absichtlich die Koordinaten nicht angegeben, damit andere nicht auf die Idee kommen, dort auch vorbeizuschauen?
Trotz der 1/15 Sek. werden die stolzen Berge in Deinem Panorama bis auf das Dirruhorn ja ziemlich scharf wiedergegeben. Wahrscheinlich sind jedoch 1/15 Sek. bei 300 mm selbst mit einem sehr stabilen Stativ ein Glückspiel, obwohl Du mit Deiner Kompaktkamera ja keine Erschütterungen durch Spiegelschlag zu befürchten hast. Bei Deinem "fast verpassten Sonnenuntergang..." sieht das besser aus. Da haben auch die Schatten nicht einen so blauen Schimmer wie hier besonders in der Flanke des Hohberghorns.
02.06.2010 18:18, Heinz Höra

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100