Grassen Abstieg und "Letzte Ausfahrt Titlis"   (4,0 bei 17 Bewertungen)    betrachtet: 2185x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Strössenstock 2940
2 Wichelplangg Stöck 2974
3 Gletscher
4 Murmets Plangg Stöck 2864
5 Giuv Stöckli 3061
6 Rienzenstock 2957
7 Sustlihütte
8 Rorspitzli 3220
9 Fleckistock 3416
10 Sucklistock 3308
11 Chli Sustli
12 Sustenpass
13 Hoch Horefellistock 3175
14 Sustenhorn 3503
15 Sustenspitz 2931
16 Dammastock 3630
17 Gwächtenhorn 3420
18 Sustenlochspitz 2916
19 Hinter Tierberg 3447
20 Wasenhorn 2932
21 Wendenhorn 3023
22 Uratgletscher
23 Fünffingerstöck 2994
24 Grassen 2946
25 Mähren 2970
26 Pfaffenhüt 3009
27 Wendenstöcke 3042
28 Reissend Nollen 3003
29 Klein Titlis 3065
30 Titlis 3238
31 Titlis Ostwand
32 Vorder Walenstock 2341
33 Rigidalstock 2593

Details

Aufnahmestandort: Grassen (2800 m)      Fotografiert von: Jannis Gligoris
Gebiet: Berner Alpen      Datum: 22.08.10
Als leichte Hochtour zur Eröffnung der Saison wird der Grassen im Internet beschrieben. 1100 Hm sind auch nicht die Welt, aber Hm sind nicht gleich Wegmeter und das Beweist dieser Berg. Am Schluß warens dann doch 11 Std. im Auf- und Abstieg mit kleinen Fotostopps natürlich. Aber wir wollen nicht jammern, die Tour vom Sustenpass aus ist abwechslungsreich und traumhaft schön.
Sie bietet einfach alles: Grüne Wiese und Bach, eine Hütte zur Einkehr (Sustlihütte) Hochalpinere Felsenstimmung mit immer besserer Aussicht, einen kleinen aber nicht allzu steilen Gletscher, eine 10m Hohe Kletterstelle im II Grad, und einen sich dann ziemlich lang hinziehenden Grat bis zum Gipfel der etwas an Vulkanlandschaft erinnert.
Was der Grassen noch bietet ist aber natürlich auch den Blick auf diese unglaubliche Titlis Ost und Süd Wand. Der Traum und/oder Alptraum so manchen Kletterers.
http://www.bergsteigen.at/de/bericht.aspx?ID=69

18 Hf f11 1/400 26mm

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 17 Bewertungen, Score: 3,889)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

schön
03.10.2010 07:40, Uta Philipp
Ein tolles Panorama aus einer wilden Landschaft! LG. Bruno.
03.10.2010 08:26, Bruno Schlenker
wunderschön - wie immer bei Dir!
03.10.2010 08:48, Kathrin Teubl
Eine unglaubliche Ruhe liegt in dieser archaischen Landschaft. Schön eingefangen!
herzlichst Christoph
03.10.2010 10:18, Christoph Seger
Sehr gelungen, beeindruckend der Titlis von Osten. VG Martin
03.10.2010 11:12, Martin Kraus
Toller Abschluß mit dem Titlis, kaum zu glauben daß dieser Berg auch durch ein Skigebiet bekannt ist. LG Christoph
17.10.2010 19:54, Christoph Hepp

Kommentar schreiben


Jannis Gligoris

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100