Cima Cadin   (4,0 bei 25 Bewertungen)    betrachtet: 2373x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Marmolada - 3.343 m
2 Tofana di Rozes - 3.225 m
3 Tofana di Mezzo - 3.244 m
4 Tofana di Dentro - 3.238 m
5 Monte Cristallo - 3.216 m
6 Cima di Mezzo - 3.154 m#
7 Cima Cadin di Misurina - 2.674 m
8 Zehner - 3.025 m
9 Neuner - 2.968 m
10 Hohe Gaisl - 3.148 m
11 Seekofel - 2.810 m
12 Torre Diavolo - 2.598 m
13 Hochfeiler - 3.509 m
14 Großer Möseler - 3.480 m
15 Dürrenstein - 2.839 m
16 Schneebiger Nock - 3.358 m
17 Hochgall - 3.436 m
18 Torre Wundt - 2.507 m
19 Bullköpfe - 2.848 m
20 Birkenkofel - 2.922 m
21 Großer Rautkofel - 2.826 m
22 Rötspitze - 3.494 m
23 Haunold - 2.986 m
24 Dreiherrnspitze - 3.499 m
25 Zinnköpfl - 2.536
26 Großvenediger - 3.666 m
27 Westliche Zinne - 2.974 m
28 Große Zinne - 2.999 m
29 Kleine Zinne - 2.857 m
30 Innichriedlknoten - 2.891 m
31 Paternkofel - 2.747 m
32 Muntanitz - 3.226 m
33 Großglockner - 3.798 m
34 Hochschober - 3.243 m
35 Torre Siorpaes - 2.556 m
36 Elferkofel - 3.092 m
37 Zwölferkofel - 3.094 m
38 Croda Alberti - 3.029 m
39 Cima Bagni - 2.983 m
40 Cima de Ambata - 2.872 m
41 Croda di Ligonto - 2.784 m
42 Hochweißstein - 2.694 m
43 Croda del Campo - 2.711 m
44 Hohe Warte - 2.780 m
45 Mangart - 2.667 m (106km)
46 Jof di Montasio - 2.773 m
47 Terza Grande - 2.586 m
48 Monte Canin - 2.587 m
49 Monte Brentoni - 2.548 m
50 Monte Bivera - 2.474 m
51 Monte Clapsavon - 2.404 m
52 Monte Cridola - 2.581 m
53 Croda del Arbel - 2.729

Details

Aufnahmestandort: Cima Cadin N E (2787 m)      Fotografiert von: Sebastian Becher
Gebiet: Dolomiten      Datum: 09.10.2010
Schon öfters hatten wir auf unseren Dolomitentouren diese Gebiet zwischen Drei Zinnen und Cadore begeistert betrachtet. Nun war es Zeit auch einmal eine zünftige Tour anzupacken! Es gab zwei Möglichkeiten: Die niedrigere Cima Cadin NE über die spannende Via ferrata Merlone oder die höhere Cima Cadin di San Lucarno.. wir entschieden uns aufgrund der spannenderen Streckenführung für erstere.. für eine freie Sicht auf Antelao, Sorapiss und Co ist die Cadin San Lucarno geeigneter.

Der Start am Misurinasee begann wie so oft grau mit leichtem Nieselregen.. Doch schon am schön gelegenen Refugio Fonda Savio standen wir über der ersten Nebelschicht! Doch war noch eine zweite, höhere über uns.. selten gesehen und sehr schön anzuschauen! Beim Einstieg in die Via ferrata kamen wir dann allmählich aus der Wolkensuppe und sahen die Drei Zinnen im schönsten Morgenlicht! Ihr könnt euch denken: der Rest war nur noch reinster Kletter(Leiter)genuß!

Zur Ferrata muß ich noch sagen: Klettersteigset und Helm sind absolut angebracht. Am Ausstieg liegt einiges lockeres Geröll. Bei den etwas wackeligen(über 50 Jahre?!?) Leitern ist eine Sicherung über das Drahtseil doch sehr sinnvoll.

Original Pano besteht aus: 19HF Aufnahmen mit Canon eos400d und 24-105L bei iso100, f10, 1/500sek, die hochauflösende Version gibt es bei Thomas W:

http://www.mountainpanoramas.com/___p/___p.html?panoid=2010_65

Kommentare

Servus Seb. 
Wahnsinnig tolles Panorama zeigst du hier. Wie die Felsinseln aus dem Nebel ragen, gefällt mir sehr gut. Gratulation zur Tour, war sicher nicht einfach. Viel Spass beim Beschriften. :-))

L.G. v.
Gerhard.
02.11.2010 17:11, Gerhard Eidenberger
voll schöne Wolkenstimmung, - und die Lärchen sind nun auch gelb!
02.11.2010 17:24, Uta Philipp
Sehr schönes Panorama!
LG Michael
02.11.2010 17:30, Michael Bodenstedt
Wahnsinns Pano! Wolkenmäßig fast wie aus dem Flugzeug.
02.11.2010 20:20, Adri Schmidt
Sehr schönes Dolomitenpanorama, sauber gearbeitet, herrliche Stimmung.
Gruss
02.11.2010 20:38, Thomas Büchel
Das Pano ist schon Superklasse, Sebastian. Da viele A-P Spitzenpanoramisten ihre Werke nun auch bei mp(mountainpanoramas) zeigen, darf man sich den Besuch dort wirklich nicht entgehen lassen! Solche Panos anfertigen zu können ist schon eine wahre Kunst! LG HJ
02.11.2010 21:16, Hans-Jürgen Bayer
Umwerfend - auch oder gerade wegen des Beschnitts auf 500 pixel. - Ich hoffe, Ihr habt Euch den besten Apfelstrudel der Alpen nicht entgehen lassen, wenn Ihr schon am Fonda Savio vorbeikamt... :-)

Liebe Grüße,
dirk
02.11.2010 21:45, Dirk Becker
fantastischer Kracher, gratuliere! LG Christoph
02.11.2010 21:55, Christoph Hepp
Man könnte sich... 
...verletzen an diesen Zacken aus dem Nebel. So scharf und markant!
Gruss Walter
02.11.2010 22:54, Walter Schmidt
Traumhaft...!!!

Viele Grüsse
Jochen
03.11.2010 06:30, Jochen Gerlach
Naja....was soll man zu diesem Panorama schon sagen...umwerfend, oder atemberaubend, oder einfach nur schön, faszinierend, oder neudeutsch einfach nur geil,....
Ich glaube hier trifft alles zu. Ist schon einige Jahre her, dass ich dort oben stand. die Ferrata Merlone ist Geschmacksache. Gratuliere dir zu diesem Panorama.
03.11.2010 10:20, Manfred Kostner
Klasse Panorama Sebastian.
LG, Toni
03.11.2010 18:23, Anton Theurezbacher
Da passt alles ;-)

LG Hans
16.11.2010 16:08, Johann Ilmberger

Kommentar schreiben


Sebastian Becher

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100