Glocknergruppe   (4,0 bei 20 Bewertungen)    betrachtet: 1964x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Schneespitze
2 Hoher Tenn
3 Heinrich-Schwaiger-Haus
4 Gr. Wiesbachhorn
5 Hinterer Bratschenkopf
6 Klockerin
7 Hocharn
8 Schareck
9 Hohe Dock
10 Großer Bärenkopf
11 Mittlerer Bärenkopf
12 Vorderer Bärenkopf
13 Petzeck
14 Kellerskogel
15 Großglockner
16 Hofmannspitze
17 Teufelskamp
18 Johannisberg
19 Hohe Riffl

Details

Aufnahmestandort: Hocheiser (3206 m)      Fotografiert von: Uta Philipp
Gebiet: Glocknergruppe      Datum: 05.03.11
Auf dem Hocheiser hat man einen wunderbaren Blick zu den höchsten Gipfeln der Glocknergruppe. Vom Stubachtal steigt man 1800 Höhenmeter auf, bis ganz zum Schluss als Finale am Gipfelgrat der Blick zum Großglockner frei wird. Heute war reger Betrieb am Gipfel, deshalb habe ich etwas unterhalb des Gipfelkreuzes fotografiert. Ein weiterer Grund war natürlich, den windbearbeiteten Grat mit aufs Panorama zu bekommen!


Nikon D90, 7QF, Photoshop CS4

Kommentare

Gratulation zu diesen Gipfel, wieder hast du einen weißen Fleck getilgt. Interessant wie der Grat fast nahtlos in die dahinter liegenden Bergketten übergeht. Sauber belichtet und gestitcht. LG Christoph
05.03.2011 20:40, Christoph Hepp
Grosses Tauernkino!!!

L.G. v.
Gerhard.
05.03.2011 20:43, Gerhard Eidenberger
Ein Traum ... wiedermal! Danke und Gruß, Andre
06.03.2011 01:05, Andre Hergemöller
Ein klasse Panorame mit herrlich strukturiertem Vordergrund optimale Schärfe,Tiefe und Farbe
Gruss
06.03.2011 05:46, Thomas Büchel
Schön wie du hier den Vordergrung mit einbezogen hast.

LG Hans
06.03.2011 06:27, Johann Ilmberger
Liebe Uta
es ist wunderschön - mir ist es aber ein klein wenig zu blau; dieser Farbton zieht sich auch in den Vordergrund, der meiner Meinung nach etwas neutraler sein müßte.
herzlichst Christoph
06.03.2011 09:29, Christoph Seger
Deine Panorama ist ein kleines Vexierspiel erst auf den zweiten Blick entpuppen sich die eisigen Gipfel im Vordergrund als blosser Schneegrat. Schön gemacht. LG. Bruno.
06.03.2011 10:13, Bruno Schlenker
faszinierend die Hintergrundriesen, der Vordergrund und vor allem die filigranen Strukturen, die Wind und Eiskristalle zustande bringen. Gefällt mir ausserordentlich gut!
LG Peter
06.03.2011 10:14, P J
wieder mal - Hut ab, Uta! Gratuliere!

Lg, Kathrin
06.03.2011 10:17, Kathrin Teubl
Als wir vor 2 Jahren hier standen kreiste eine Wolke um uns herum.
Danke Uta, für diesen herrlichen Blick!
LG, Toni
06.03.2011 10:27, Anton Theurezbacher
Ich bin jetzt an einem anderen Bildschirm und muß Abbitte leisten wegen meiner Blaustich - Meldung. Des weiteren sollte ich doch recht flott meinen anderen Schirm tauschen ...
herzlichst Christoph
06.03.2011 15:01, Christoph Seger
Super!!
06.03.2011 18:51, Danko Rihter
Bei mir ist es auch recht blau, aber die Parade der Tauerngipfel in Verbindung mit den schönen Windformen im Schnee ist trotzdem toll. VG Martin
06.03.2011 20:04, Martin Kraus

Kommentar schreiben


Uta Philipp

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100