Oberengadin-Mond   (4,0 bei 24 Bewertungen)    betrachtet: 1028x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Piz Mezzaun 2963m
2 Bergstation Muottas Muragl 2453m
3 Piz Uter 2967m
4 Cresta Burdun 3134m
5 Il Corn 3138m
6 Munt da la Bès-cha 2647m
7 Chumana Segantini 2731m
8 Piz Vadret 3199m
9 Piz Muragl 3157m
10 Piz Languard 3262m
11 Piz Albris 3166m

Details

Aufnahmestandort: Munt Sulei, St. Moritz (1940 m)      Fotografiert von: Heinz Höra
Gebiet: Livigno Alpen      Datum: 6.2.2012, 17:09 Uhr
Im Schein der untergehenden Sonne erschien gegen 17 Uhr - wieder mal zur Begrüßung am Urlaubsort - der Vollmond (siehe auch Panorama # 15683).
Bei unserer Fahrt ins Engadin war bei strahlendem Sonnenschein die Temperatur nicht über -15°C gestiegen und als die Sonne untergegangen war, waren es schnell wieder -20°C.
Panorama aus 6 Aufnahmen mit EOS 600D und Sigma 18-135 OS @ 83 mm.

Kommentare

Servus Heinz,
du zeigst uns hier ein sehr schönes stimmungsvolles Panorama im schönsten warmen Abendlicht.

LG Hans
10.02.2012 14:08, Johann Ilmberger
Panos wie dieses (und andere) machen große Lust auf das Engadin. Wenn ich es irgendwann mal schaffe, mich von den Dolomiten loszureißen, würde ich dort auch sehr gern mal eine Winterwoche verbringen.
10.02.2012 14:26, Arne Rönsch
Ist aber wesentlich teurer als in den Dolomiten, Arne. Und beim jetzigen Kurs erst recht. Dann ist es der kälteste Teil der Schweiz. Oben am Corvatsch sind -27°C, auf Corviglia -21°C.
10.02.2012 14:35, Heinz Höra
Sehr schöne Lichtstimmung. LG Robert
10.02.2012 20:55, Robert Viehl
Herrliches Panorama in dem man die letzten wärmenden Sonnenstrahlen förmlich spürt und der aufsteigende Vollmond der eine eisig kalte Nacht ankündigt.
Gruss
11.02.2012 06:21, Thomas Büchel
Ein schöner Blick !!
Herzlichst Christoph
11.02.2012 08:14, Christoph Seger
Da hat der Mond sich ja in den kurzen Momenten des Abendrots auf den Bergen perfekt für den Photographen positioniert. Wunderschön und detailreich. Wenn Du bei diesem strahlenden Wetter im Engadin bist, dürfen wir uns ja noch auf Einiges freuen. VG Martin
11.02.2012 08:47, Martin Kraus
ein perfektes Abendpanorama! LG Alexander
11.02.2012 10:12, Alexander Von Mackensen
Feines Sujet! 
So einfach nicht die üblichen Motive ausgekitzelt. Willkommen in der Schweiz!
Gruss von Walter
11.02.2012 10:47, Walter Schmidt
Deine Panoramen sind immer einfach ein Genuss. Nicht nur weil es schöne Momente sind die du festgehalten hast sondern auch weil deine Arbeiten so schön sorgfältig und überlegt ausgearbeitet sind. LG. Bruno.
11.02.2012 16:12, Bruno Schlenker
Ein Panorama, wie es nur der Heinz zusammenbringt. Diese Stimmung nimmt man dir sofort ab. Brunos Meinung teile auch ich.

Gruss
Gerhard.
11.02.2012 16:21, Gerhard Eidenberger
Bei solchen hervorragenden äußeren Bedingungen und einer "lunaren Begrüßung" vom feinsten läßt sich die Kälte sicher gut vertragen. Kommt alles perfekt rüber und die Licht iund Schattenteile sind auch für die Komposition des Panos sehr schön ausgewogen. HGerzliche Grüße Velten
14.02.2012 04:44, Velten Feurich
Der weitgereiste Berliner... 
...überlässt terminlich dem Zufall aber auch gar nichts:
Pünktlich zum Vollmond ist er da und hält ihn auch für uns
an fabelhafter Stelle fest (;-)
Da kann man ja nur gespannt sein, was er vom Sonnenaufgang noch alles nach Hause mitgenommen hat...
lg Fredy
15.02.2012 18:06, Fredy Haubenschmid
I agree with all the good things said here. A very fine moment. LG Jan.
17.02.2012 10:24, Jan Lindgaard Rasmussen

Kommentar schreiben


Heinz Höra

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100