Maldongrat   (4,0 bei 34 Bewertungen)    betrachtet: 2725x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Seelakopf 2368 m
2 Krähe 2010 m
3 Hochplatte 2082 m
4 Rudiger 2382 m
5 Roter Stein 2366 m
6 Galtbergspitze 2391 m
7 Gabelspitze 2581 m
8 Zugspitze 2962 m
9 Schneefernerkopf 2874 m
10 Heiterwand Hauptgipfel 2639 m
11 Wannig 2493 m
12 Grünstein 2661 m
13 Östliche Griesspitz 2747 m
14 Westliche Griesspitz 2741 m
15 Hochplattig 2768 m
16 Hohe Munde 2662 m
17 Rauchberg 2480 m
18 Großer Solstein 2541 m
19 Hocheder 2796 m
20 Rietzer Grießkogel 2884 m
21 Flaurlinger Rosskogel 2808 m
22 Pirchkogel 2828 m
23 Gaiskogel 2820 m
24 Tarrenz
25 Zwölferkogel 2988 m
26 Hahntennjochstraße
27 Acherkogel 3007 m
28 Wechnerkogel 2954 m
29 Tschirgant 2370 m
30 Strahlkogel 3288 m
31 Schrankogel 3497 m
32 Weiterkarkopf 2774 m
33 Brechkogel 2936 m
34 Wildgrat 2971 m
35 Hoher Breiter 3293 m
36 Hohe Geige 3393 m
37 Puitkogel 3345 m
38 Rofelewand 3353 m
39 Gsallkopf 3277 m
40 Wildspitze 3768 m
41 Watzespitze 3532 m
42 Hintere Platteinspitze 2723 m
43 Maldonkopf 2632 m
44 Muttekopf 2774 m
45 Große Schlenkerspitze 2827 m
46 Gatschkopf 2945 m
47 Parseierspitze 3036 m
48 Reichspitze 2590 m
49 Leiterspitze 2750 m
50 Kogelseespitze 2647 m
51 Rotspitze 2837 m
52 Rote Platte 2831 m
53 Freispitze 2884 m
54 Vorderseespitze 2889 m
55 Wetterspitze 2895 m
56 Tajaspitze 2538 m
57 Falschkogel 2388 m
58 Zwölferspitze 2594 m
59 Ruitelspitze 2580 m

Details

Aufnahmestandort: Maldongrat (2544 m)      Fotografiert von: Johannes Ha
Gebiet: Lechtaler Alpen      Datum: 06.07.2014
Sonntagnachmittag, 17 Uhr. Was könnte man mit dem restlichen Tag noch anfangen? Die kommende Woche sollte ziemlich regnerisch und kühl werden und noch hielt das Wetter sogar inneralpin. Was läge also näher als eine lohnende Bergtour? Möglichst auf einen schönen Aussichtsgipfel und da ich nicht sehr gut drauf war an diesem Tag, etwas "Schnelles".

Das Hahntennjoch ist natürlich ein geschickter Ausgangspunkt für Touren, da es knapp 1900 m hoch liegt. Und von meinem aktuellen Wohnort aus ist es nur 75 Minuten mit dem Auto entfernt :)

Vom Joch auf den westlichsten Gipfel der Heiterwand braucht man etwa eineinhalb Stunden, um diese Uhrzeit (Start um 18:40 Uhr) war nichts mehr los. Einfach herrlich, und dann noch bestes, warmes Wetter auf dem Gipfel!

Die Entscheidung war eine sinnvolle, wie man oben auch unschwer erkennen kann :)

Aufgenommen mit einer Sony NEX-6, Brennweite 19 mm, 14 Einzelbilder.

Kommentare

Sehr schön Johannes und (für mich) dein bestes Panorama bisher!!!

Herzlichst
Gerhard.
29.07.2014 21:07, Gerhard Eidenberger
Sehr gut gemacht, prima gewählter Schnitt und perfekt abgestimmte Farben. Hast du das aus dem Sitzen gemacht oder mit einem kleinen Stativ? Es scheint ja knapp über dem Boden aufgenommen zu sein...

Beste Grüße,
Jörg E.
29.07.2014 21:37, Jörg Engelhardt
Wunderbare Farben!

LG Kathrin
29.07.2014 21:38, Kathrin Teubl
Ich hatte mein Stativ dabei, Jörg. War bei dem eher schwachen Licht sehr sinnvoll...
29.07.2014 21:42, Johannes Ha
Traumhaftes Abendlicht. Und man darf auch bei Dir endlich mal scrollen ;-) VG Martin
29.07.2014 22:15, Martin Kraus
Sehr schönes, weiches Abendlicht!
29.07.2014 22:21, Daniel Krähmer
in un certo senso, "hai colto l'attimo fuggente" ... Ciao Gianluca.
29.07.2014 22:43, Gianluca Moroni
Perfekt 
in Farbe, Schärfe und Bildaufbau!
30.07.2014 05:00, Werner Maurer
Ein bemerkenswert schönes, atmosphärisch dichtes Panorama.
Dass du Abends noch schnell auf so einen schönen Aussichtsgipfel steigen
kannst ist ein unschätzbarer Vorteil den ich auch gern hätte.
LG. Bruno.
30.07.2014 18:33, Bruno Schlenker
Dafür warst du schon auf so vielen Traumgipfeln, Bruno ;)
Und ich hab immer noch keine einzige Hochtour auf einen Drei-, geschweige denn Viertausender hinter mir. Da liegt noch so einiges vor mir...
30.07.2014 19:18, Johannes Ha
herzlichen Glückwunsch 
zu einem außerordentlich schönen Abendpanorama. LG Alexander
31.07.2014 21:13, Alexander Von Mackensen
Da bleibt einem so weit hinten nichts mehr Neues zu kommentieren.
P.S.: Du hattest geschrieben, dass die kurzen Panos für Dich besser zu vermarkten sind. Es wäre doch eine prima Sache, wenn Du lange Panos aufnimmst, um sie hier zu zeigen und sie zum Vermarkten einfach kürzt. Verkürzen geht immer.
LG Jörg
31.07.2014 23:07, Jörg Nitz
Sehr schöne Farben!
VG Manfred
01.08.2014 23:21, Manfred Hainz
schönes klares Abendlicht, klasse gemacht! Für mich auch dein bestes Panorama!
03.08.2014 12:10, B. B.
Geniale Stimmung!!
Lg Hans
04.08.2014 13:53, Hans Diter
Ein absolut großartiges Werk ... da schließe ich mich dem ersten Kommentar zu diesem Panorama uneingeschränkt an!!

LG Hans-Jörg
08.08.2014 16:17, Hans-Jörg Bäuerle
Gibt es noch Zauderer ??? 
Hmmmm --- das Bild ist jetzt schon tief in den Top 1% (= 157 Bilder), vielleicht geht sich ja doch noch Top 100 (35 Wertungen) aus ....
08.08.2014 18:23, Christoph Seger

Kommentar schreiben


Johannes Ha

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100