Zirbenland 360°...   (4,0 bei 13 Bewertungen)    betrachtet: 1847x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Westen
2 Zirbitzkogel 2396m
3 Scharfes Eck 2364m
4 Kreiskogel 2305m
5 Wölzer Tauern
6 Hoher Zinken 2222m
7 Geierhaupt 2418m
8 Hochreichart 2416m
9 Seckauer Tauern
10 Seckauer Zinken 2398m
11 Hämmerkogel 2255m
12 Norden
13 Größenberg 2152m
14 Ameringkogel 2187m
15 Weißenstein 2160m
16 Osten
17 Koralpe
18 Lavanttal
19 Süden
20 Klippitztörl 1644m
21 Hohenwart 1818m
22 Pressneralpe 1874m

Details

Aufnahmestandort: Obdachegg (1175 m)      Fotografiert von: Gerhard Eidenberger
Gebiet: Lavanttaler Alpen      Datum: 18.03.2008
Eisiger Wind pfiff mir um die Ohren als ich diese Bilder unweit vom Anwesen Kas oberhalb von St.Georgen im Obdachegg machte. Diese Gegend wirkt zwar von dieser Position aus eher sehr unspektakulär, ich wollte sie euch aber trotzdem mal zeigen. Nebenbei bemerkt ist dies auch die Heimat der Schirennläuferin Renate Götschl.
Panorama fotografiert mit meiner Sony Cybershot
aus 18 Querformatbildern - Freihand
Iso 100
Brennweite 35mm KB
Blickwinkel 360°
zusammengefügt mit Autostitch.
Orig.datum und -zeit: 18.März 2008, 17:00 Uhr

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 13 Bewertungen, Score: 3,857)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Tolles Panorama, ... 
... von einer Ecke die mir mittlerweilen sehr bekannt ist. Gerhard bist du eigentlich den Höhenweg von Zirbitzkogel zum Hohenwarter schon gegangen? Ist der zu empfehlen? Den habe ich mir eigentlich schon lange mal vorgenommen. LG Johann
19.03.2008 11:33, Johann Ilmberger
Aufgrund des Rauschens hätte Ich den linken Teil vielleicht weggelassen.. Aber ansonsten ein feines Pano.. vorallem die weißen Berge über den grünen Wiesen wirken sehr weltentrückend!! LG Seb
19.03.2008 15:22, Sebastian Becher
@ Johann:))) 
Danke für deinen Kommentar. Vor Jahren einmal bin ich den Weg vom Klippitztörl - Hohenwart - Pressner Alpe bis zum Zirbitz gegangen. Er ist mir elend lang vorgekommen, obwohl die Aussicht sehr schön ist. Einige Teile geht man aber auch im Wald, weil man unter die Waldgrenze kommt. Er ist als Teil vom Lavanttaler Höhenweg generell schon zu empfehlen, aber mindestens ein ganzer Tagesmarsch. Mir persönlich gefällt die Seetaler Runde, Sabathyhütte - Zirbitzkogel - Kreiskogel - Wenzelalpe - Hohe Rannach - Schmelz - Sabathyhütte besser.
@ Sebastian:)))
Ich wollte ursprünglich den linken Bildteil weglassen, aber dann wären die Seetaler Alpen nicht mit drauf gewesen, die eigentlich mit dem ZIRBITZkogel Namensgeber einer ganzen Region sind (größter Zirbenbestand Österreichs auf der Seetaler Alpe, obwohl SEIN Name von Zirbica = Rote Alpe kommt) und so ließ ichs eben wie es war. LG euch allen und Berg Heil Gerhard.
19.03.2008 23:15, Gerhard Eidenberger

Kommentar schreiben


Gerhard Eidenberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100