Ein Bergportrait   (4,0 bei 22 Bewertungen)    betrachtet: 662x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 P. 2509 m
2 P. 2542 m
3 P. 2559 m
4 P. 2623 m
5 Rotstock 2637 m
6 Bütschiflue 2620 m
7 Metsch 2108 m
8 Regenboldshorn 2193 m
9 P. 2534 m
10 Äugi 2551 m
11 Ammertenspitz 2613 m
12 Grossstrubel 3243 m
13 Mittelgipfel 3243.5 m
14 Ammertenhorn 2666 m
15 Wildstrubel 3244 m
16 P. 2653 m

Details

Aufnahmestandort: Standhütte (2092 m)      Fotografiert von: Danko Rihter
Gebiet: Berner Alpen      Datum: 06. 01. 2018
Der Wildstrubel und seine Trabanten gesehen vom Skigebiet Metschstand über Lenk im Simmental, Berner Oberland. Der Wildstrubel ist eine Gebirgsgruppe in den Berner Alpen. Früher wurde die Gruppe auch als Breiteis bezeichnet. Noch heute ist ein Grossteil des Gebietes vergletschert. Nach zwei Seiten fällt der Wildstrubel steil ab; im Südosten befindet sich der Wildstrubelgletscher und an der Südflanke liegt die Ebene des Glacier de la Plaine Morte.
Das Panorama habe ich aus 10 HF Aufnahmen zusammengesetzt;
Brennweite beträgt 110 mm (KB), Blende 10 und 1/640 sec., ohne Stativ fotografiert.

Kommentare

Und von Art Garfunkel besungen! 
;-)
19.01.2018 21:32, Matthias Knapp
Schönes Bergportrait. Für mich interessant der Blick Richtung Ammertenspitz. Das Verkehrschild von dort bezieht sich auf den nicht so einfachen Weg in diese Richtung. LG Niels
20.01.2018 09:04, Niels Müller-Warmuth
Beeindruckend,
habe den Wildstrubel noch so wild und erschreckend gesehen.
Da fröstelt es mich schon beim betrachten.
20.01.2018 13:02, Günter Diez
Vom Plain Morte aus hatte ich mich immer gefragt, weshalb er Wildstrubel heißt. Von hier aus verdient er seinen Namen.
20.01.2018 19:14, Heinz Höra
Toll mit den Windfahnen!
20.01.2018 19:48, Johannes Ha
Ein wunderbares Portrait, vor allem mit den Windfahnen.
LG Jörg
21.01.2018 15:01, Jörg Nitz
Gerne vier! 
Verzeih die Verspätung!
Zum Glück ist der Wildstrubel von hinten her leichter zu Besteigen als man hier vermutet! Schön mit den emsigen Windfahnen.
Gruss Walter
21.01.2018 17:03, Walter Schmidt
Ein wunderbares Bild dieses von Norden her gesehenen mächtigen Bollwerkes.
22.01.2018 11:15, Markus Schwendimann
Das gewaltigste Strubelpanorama aller Zeiten!
24.01.2018 16:36, Felix Gadomski
Tolles Pano in diesem Licht und mit den Schneefahnen. Den Standort kenne ich - von dort ist der Wildstrubel in der Tat besonders beeindruckend. Man sieht auch schön die Aufstiegsroute von der Engstligenalp via Strubelgletscher (oder dessen Rest) und Früestücksplatz. VG Martin
28.01.2018 15:18, Martin Kraus

Kommentar schreiben


Danko Rihter

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100