Parseierspitze   (4,0 bei 16 Bewertungen)    betrachtet: 288x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama

Legende

Details

Aufnahmestandort: Gipfel der Parseierspitze (3036 m)      Fotografiert von: Michael Bodenstedt
Gebiet: Lechtaler Alpen      Datum: 13.10.2018
66 HF, 90 (135) mm Festbrennweite, 11:58 Uhr, F/6,3; 1/500 sec.
Vom Parkplatz oberhalb von Grins (kurz nach dem Schwimmbad) durch das Gasilltal zum Gipfel, Abstieg über den Gatschkopf. Nach unserer Tour vor fast auf den Tag 5 Jahren wollten wir noch einmal bei ähnlich schönen Verhältnissen auf diesen besonderen Berg. Diesmal staubtrocken bis zum Gipfel. Den kleinen Grinner Ferner gibt es fast nicht mehr, er wird von der Route nicht mehr berührt. Steigeisen können im Tal bleiben. Lange, aber überaus lohnende Tagestour.

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 16 Bewertungen, Score: 3,882)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Sehr schönes Telepanorama!! und ein toller Blick in die Bergwelt!
14.10.2018 08:34, Franz Hallwirth
genialer Rundblick 
mit einer unglaublichen Gipfelvielfalt und auch viel Beschriftungsmöglichkeiten .... LG Alexander
14.10.2018 16:55, Alexander Von Mackensen
Wow!
14.10.2018 20:55, Benjamin Vogel
Da hat das Durchscrollen gerade allerhöchste Freude bereitet - ein genialer Streifen und eine feine Herbsttour, Michael !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg

NB: den sich wiederholenden Sensorfleck (bspw. in den Waldbereichen unterhalb der Höhe von Watzespitze u. Rofelewand) solltest Du noch vor der Beschriftung ;-) entfernen ...
14.10.2018 22:14, Hans-Jörg Bäuerle
Danke für den Hinweis, Hans-Jörg! Hoffentlich habe ich in den kommenden Tagen mal Zeit für beides: Beschriften und Sensor-Fleck.
15.10.2018 08:12, Michael Bodenstedt
Eine lange Tour und ein langes Pano dazu.
BEIDES Perfekt.
LG
ralf
15.10.2018 14:46, Ralf Neuland
Bestes Wetter für so eine Tour! Super!
15.10.2018 18:45, B. B.
Sensorflecken sind entfernt. Beschriftung folgt später. Hab' ich aber echt vor ... (;-)
15.10.2018 19:39, Michael Bodenstedt
Tolle Tour, hab ich auch schon im November gemacht. Ja, der Samstag war echt super :-)
15.10.2018 20:20, Johannes Ha
Was für eine wolkenlose Fernsicht ! Nach dem Hohen Riffler als Dreingabe die Parseier - nicht schlecht :-)
15.10.2018 21:42, Hans-Jürgen Bayer
da kann man sich nicht wirklich sattsehen. zum beschriften braucht es nun aber vermutlich einen regnerischen spätherbst (was verhütet werden mag - lieber keine beschriftung ...)
15.10.2018 22:36, Christoph Seger
Da folgt ein Top Gipfel (inkl. Bild) nach dem anderen...sehr beeindruckend!!
Lg
17.10.2018 20:37, Hans Diter

Kommentar schreiben


Michael Bodenstedt

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100