vom Diedamskopf   (4,0 bei 11 Bewertungen)    betrachtet: 6484x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Steineberg 1660 m
2 Bleicherhorn 1669 m
3 Hochschelpen 1552 m
4 Höllritzereck 1669 m
5 Mittag 1451 m
6 Dreifahnenkopf 1628 m
7 Riedbergerhorn 1789 m
8 Grünten 1738 m
9 Weiherkopf 1665 m
10 Piesenkopf 1630 m
11 Wannenkopf 1712 m
12 Wertacher Hörnle 1695 m
13 Schafkopf 1627 m
14 Edelsberg 1629 m
15 Spieser 1649 m
16 Sorgschroffen 1638 m
17 Besler 1680 m
18 Kienberg 1493 m
19 Klockner Kienberg 1536 m
20 Ächsele 1525 m
21 Rosskopf 1958 m
22 Schönkahler 1687 m
23 Imbergerhorn 1655 m
24 Kühgrundkopf 1907 m
25 Aggenstein 1987 m
26 B`Schiesser 2000 m
27 Obere Gottesackerwände 2033 m
28 Entschenkopf 2043 m
29 Daumen 2280 m
30 Nebelhorn 2224 m
31 Knappenkopf 2071 m
32 Rotespitze 2130 m
33 Leilachspitze 2274 m
34 Kleiner Seekopf 2096 m
35 Glasfelderkopf 2270 m
36 Pellinger Köpfle 1994 m
37 Hoher Ifen 2232 m
38 Hochvogel 2592 m
39 Grosser Wilder 2379 m
40 Hinterer Wilder 2360 m
41 Kleiner Wilder 2306 m
42 Galtbergspitze 2391 m
43 Jochspitze 2232 m
44 Fellhorn 2038 m
45 Klimmspitze 2464 m
46 Schwellenspitze 2496 m
47 Hehle Kopf 2058 m
48 Osten
49 Rauheck 2384 m
50 Urbleskarspitze 2632 m
51 Bretterspitze 2608 m
52 Sattelkarspitze 2552 m
53 Noppenspitze 2594 m
54 Kreuzkarspitze 2587 m
55 Warmatsgundkopf 2057 m
56 Iifenspitzen 2552 m
57 Krottenspitze 2552 m
58 Öfnerspitze 2576 m
59 Krottenkopf 2656 m
60 Schüsser 2169 m
61 Ramstallspitze 2533 m
62 Hochgehrenspitze 2251 m
63 Hammerspitze 2260 m
64 Trettachspitze 2595 m
65 Mädegabel 2644 m
66 Hochfrottspitze 2649 m
67 Schafalpenköpfe 2320 m
68 Walmedingerhorn 1993 m
69 Bockkarkopf 2609 m
70 Wilder Mann 2577 m
71 Muttelbergkopf 1989 m
72 Hohes Licht 2651 m
73 Zwölfer 2224 m
74 Elfer 2387 m
75 Ochsenhofer Köpfe 1950 m
76 Steinmandl 1981 m
77 Liechelkopf 2384 m
78 Biberkopf 2599 m
79 Parseierspitze 3036 m
80 Walser Geisshorn 2366 m
81 Dawinkopf 2968 m
82 Lechtaler Wetterspitz 2895 m
83 Grünhorn 2039 m
84 Bärenkopf 2083 m
85 Feuerspitze 2852 m
86 Kreuzmandl 1974 m
87 Guflespitze 2577 m
88 Vordersee Spitze 2855 m
89 Pimig 2406 m
90 Kleiner Widderstein 2236 m
91 Unspitze 1926 m
92 Widderstein 2536 m
93 Falzer Kopf 1968 m
94 Rappenspitze 2472 m
95 Hoher Riffler 3168 m
96 Blankahorn 3129m
97 Warther Horn 2256 m
98 Schmalzgrubenspitze 2643 m
99 Karhorn 2416 m
100 Nördl. Wösterspitze 2558 m
101 Weissschroffenspitze 2752 m
102 Gümpelspitze 2518 m
103 Rüfispitze 2632 m
104 Valluga 2809 m
105 Heiterberg 2188 m
106 Roggspitze 2747 m
107 Westliche Pazielfernerspitze 2712 m
108 Trittkopf 2720 m
109 Ünschenspitze 2135 m
110 Saumspitze 3039 m
111 Seeköpfe 3061 m
112 Juppenspitze 2412 m
113 Mohnenfluh 2542 m
114 Omeshorn 2557 m
115 Großer oder Unterer Grätlisgrat 2700 m
116 Wildgrubenspitze 2753 m
117 Roggalspitze 2673 m
118 Hochberg 2324 m
119 Kaltenberg 2896 m
120 Butzenspitze 2547 m
121 Kleinspitze 2599 m
122 Braunarlspitze 2649 m
123 Orgelspitze 2592 m
124 Löffelspitze 2563 m
125 Hochlichtspitze 2600 m
126 Hochkünzelspitze 2397 m
127 Niederkünzelspitz 2156 m
128 Westlicher Johanneskopf 2579 m
129 Süden
130 Schwarzewnd 2524 m
131 Schöneberg 2282 m
132 Misthaufen 2436 m
133 Rote Wand 2706 m
134 Ruchwannekopf 2179 m
135 Toblermann 2010 m
136 Hörnle 2112 m
137 Hörnlekopf 2151 m
138 Kilkaschrofen 2262 m
139 Formarin Schafberg 2413 m
140 Seeleschrofen 2247 m
141 2314 m
142 Zitterklapfen 2403 m
143 Grünes Gräshorn 2201 m
144 Wildes Gräshorn 2258 m
145 Annalper Stecken 2124 m
146 Kirchlespitzen 2552 m
147 Blasenka 2109 m
148 2043 m
149 Zimba 2643 m
150 Kellaspitze 2017 m
151 Saulakopf 2517 m
152 Breithorn 2009 m
153 Seekopf 2698 m
154 Brandnder Mittagsspitze 2557 m
155 Zirmenkopf 2805 m
156 Schesaplana 2964 m
157 Annalperjoch 1997 m
158 Panüeler Kopf 2859 m
159 Zafern Horn 2107 m
160 Tschingel 2541 m
161 Hornspitz2537 m
162 Blankuskopf 2334 m
163 Windeckerspitz 2331 m
164 Naafkopf 2570 m
165 Fundlkopf 2401 m
166 Vorder Grauspitz 2599 m
167 Mondspitze 1967 m
168 Falknis 2562 m
169 Augstenberg 2359 m
170 Türtsch Horn 2096 m
171 Rappenstein 2222 m
172 Trinserhorn 3028 m
173 Ochsenkopf 2286 m
174 Glatthorn 2133 m
175 Piz Sardona 3055 m
176 Glarner Vorab 3018 m
177 Schönberg 2104 m
178 Damülser Horn 1929 m
179 Galinakopf 2198 m
180 Tödi 3614 m
181 Löffelspitz 1962 m
182 Krüzspitz 1947 m
183 Pfrondhorn 1949 m
184 Hohe Köpf 2066 m
185 Clariden 3267 m
186 Tälispitz 2001 m
187 Hochgerach 1985 m
188 Gauschla 2310 m
189 Elsenkopf 1940 m
190 Alvier 2343 m
191 Fuckajoch 1761 m
192 Drei Schwestern 2052 m
193 Hochrohkopf 1975 m
194 Fulfirst 2384 m
195 Bächistock 2914 m
196 Vrenelisgärtli 2904 m
197 Glärnisch / Ruchen 2901 m
198 Gamsberg 2384 m
199 Portler Horn 2010 m
200 Mürtschenstock 2441 m
201 Klipperen 2066 m
202 Hinterrugg 2306 m
203 Damülser Mittagspitze 2095 m
204 Frümsel 2267 m
205 Selun 2205 m
206 Ragazer Blanken 2051 m
207 Sünser Kopf 2032 m
208 Hochblanken 2068 m
209 Hohe Matona 1997 m
210 Gulmen 1994 m
211 Wildhuser Schafberg 2373 m
212 Roslenfirst 2151 m
213 Altmann 2435 m
214 Hoher Freschen 2004 m
215 Kanisfluh 2044 m
216 Säntis 2502 m
217 Marwees 2056 m
218 Öhrli 2194 m
219 Hoher Kasten 1794 m
220 Altenalp Türm 2033 m
221 Schäfler 1925 m
222 Hochalp 1530 m
223 Kronberg 1662 m
224 Alpkopf 1788 m
225 Fänerenspitz 1505 m
226 Hohe Kugel 1645 m
227 Schnebelhorn 1292 m
228 Mörzelspitze 1830 m
229 Dorf Mellau 688 m
230 Leuenkopf 1830 m
231 Westen
232 Guntenspitz 1811 m
233 Hangspitze 1745 m
234 Gopfberg 1316 m
235 Staufen 1465 m
236 St.Anton 1123 m
237 Weissfluhalp 1368 m
238 Reuthe
239 Gschwendalp 1355 m
240 Hochälpele 1464 m
241 Feldberg D 1493 m
242 Arbon
243 Rheinspitz 397 m
244 Geisskopf 1198 m
245 Rohrspitz 397 m
246 Bodensee
247 Rheinvorstreckung
248 Hirschberg 1834 m
249 MS Vorarlberg?
250 Friedrichshafen
251 Baumgartenhöhe 1646 m
252 Pfänder 1064 m
253 Hählikopf 1614 m
254 Hinter Niedere 1711 m
255 Hirschberg 1095 m
256 Stongerhöhe 1770 m
257 Luguntenkopf 1702 m
258 Winterstaude 1877 m
259 Hohe Kirche 1807 m
260 Dorf Sulzberg 1007 m
261 Hohe Kirche 1747 m (lt. AMAP und BEV)
262 Bullerschkopf 1761 m
263 Sienspitze 1600 m
264 Hochhädrich 1556 m
265 Nägelekopf 1693 m
266 Falken 1564 m
267 Norden
268 Eingundekopf 1643 m
269 Koppachstein 1532 m
270 Dorf Sibratsgfäll 929 m
271 Hohenfluhalpkopf 1636 m
272 Renkknie 1411 m
273 Seelekopf 1663 m
274 Hochgrat 1832 m
275 Leiterberg 1626 m
276 Gelchenwangerkopf 1764 m
277 Rindalphorn 1822 m
278 Feuerstätterkopf 1645 m
279 Gündleskopf 1748 m
280 Buralpkopf 1772 m

Details

Aufnahmestandort: Diedamskopf (2092 m)      Fotografiert von: Walter Huber
Gebiet: Bregenzerwaldgebirge      Datum: 29. Juli 2008
Der Diedamskopf - ein lohnendes Ziel im Bregenzerwald.
Man kann sagen ein aussergewöhlicher Aussichtsgipfel.
Der Blick schweift von den Gipfeln der Allgäuer Alpen, den Lechtalern, des Arlbergs und der Verwallgruppe, über die höchsten des Rätikon, St.Galler-, Glarner- und Appenzeller Alpen. Zum Bodensee weiter gegen Osten wieder ansteigend zu den Nagelfluhbergen
des Bregenzerwaldes und des Allgäus.
Das ist das Ergebnis wenn man an einem heissen Hochsommertag auf einen 2000er–plus Gipfel
einen Ausflug macht.
Die leistungsfähigen Bergbahnen ermöglichen solche
Aussichtspunkte spielend leicht zu erreichen.
Die befördern natürlich auch das ganz normale Fussvolk dort hinauf.
Der übergrosse Publikumsaufmarsch ist selbstverständlich nicht aufzuhalten.
Aber, leider das grösste Problem, Bilder für vorzeigbare Panoramen zustande zu bringen.
Unvermeidbar ist dann eine umfangreiche Bildbearbeitung.
Wegstempeln von Körperteile oder halben Menschen wird dabei zur Routine.
Auf einem anderen Panorama vom Diedamskopf habe ich zum Beispiel Sendemasten, Sesselliftbergstationen mit einigen Seilbahnmasten,
und die Sonnenterasse des Bergrestaurants weggestempelt.
Lohnt sich hineinzuschauen, bei http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/576591/display/13718869

EXIF Daten der ersten von 29 Hochformataufnahmen:
SONY DSLR-A300
29.07.2008 13:28:22
1/800 s - f/10 - ISO 200 - 50 mm / 75 mm
Aufnahmestandort - Höhe / Koordinaten:
2092 m - N47 20 47.4 E10 01 32.1
47° 20' 47.4" N, 10° 1' 32.1" E
Decimal 47.3465°, 10.025583°
2092 m - 795449 / 247183
Öffnungswinkel: 334°

Die ursprüngliche Grösse dieses Panoramas mit
18460x500px wurde beim Hochladen nicht angenommen?


Beschriftung noch ohne Gewähr!
Dazu braucht es noch sattelfeste Kenner der Gegend!

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 11 Bewertungen, Score: 3,833)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Great work!
04.08.2008 14:39, Stefano Caldera
Super Walter, 
ich war ebenfalls im Urlaub am Diedamskopf panoramisieren. Aber mit deinem Pano können meine leider nicht ganz mithalten. Auch das Wetter war etwas diesiger. LG u. Berg Heil Gerhard.
04.08.2008 16:15, Gerhard Eidenberger
4 trotz der Schlächterei ;-)))
05.08.2008 21:36, Dietrich Kunze
wie dietrich 
... trotzdem ein gigapano :)
11.08.2008 17:56, Othmar Rederlechner
Danke für dieses perfekt beschriftete Panorama! LG Christoph
03.01.2009 20:28, Christoph Hepp
Habe heute noch die Beschriftung nach http://www.udeuschle.de/Panoramen.html aktualisiert.
18.03.2009 19:59, Walter Huber
Hörnle 
Ein hervorragendes Panorama.
Das was als Hörnle beschriftet wurde ist der Ruchwannakopf. Das Hörnle ist etwas weiter rechts.
Gruß, Günther
28.02.2011 22:46, Guenther Biller
@ Guenther Biller 
Das habe ich nun mit AMAP kontrolliert. Die Suche nach Ruchwannakopf brachte übrigens kein Ergebnis. Erst bei Ruchwannekopf erfolgte eine Anzeige. Demnach liegt dieser Ruchwannekopf zwischen Hörnle 2112 m und Töbelejoch 2101 m. Weil der Ruchwannekopf bei AMAP keine Höhenangabe hat habe ich vermutlich den besagten Punkt mit Hörnle 2112 m angeschrieben.
Weiter habe ich für diese beiden Köpfe die Blickrichtung von meinem Standort Diedamskopf ausgerechnet.
Hörnle 2112 m 7.952 km entfernt und Blickrichtung 191.6°
Ruchwannekopf 2179 m 8.169 km entfernt und Blickrichtung 189.4°
Demnach ist der Ruchwannekopf lediglich um 2.2° weiter südlich und um 217 m weiter entfernt.
War es zuviel Theorie auf einmal? Einfach weiterfragen, kostet ja nichts.
Gruss von Walter
01.03.2011 00:59, Walter Huber
jetzt erst gesehen, tolles Pano mit umfassender, reich beschrifteter und verlinkter Gipfelschau! LG Alexander
02.06.2017 08:16, Alexander Von Mackensen
ist 
trotzdem interessant wenn man in den eigenen Panoramen nachschauen geht!
Danke Walter Schmidt, Du hast mir den Grund dazu geliefert.
G v Walter
26.07.2018 20:31, Walter Huber

Kommentar schreiben


Walter Huber

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100