Auf dem Breithorngipfel...   (4,0 bei 15 Bewertungen)    betrachtet: 1823x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 M. Paramont 3300m
2 Becca de Leseney 3502m
3 Berrio Blanc 3252m
4 Aig. des Glaciers 3816m
5 Aig. de Tré la Tête 3920m
6 Klein Matterhorn 3884m
7 Mont Blanc 4808m
8 Grandes Jorasses
9 Mont Vélan
10 M. Blanc du Tacul 4248m
11 Aig. du Midi 3842m
12 Aig. du Triolet 3870m
13 Mont Dolent 3820m
14 Grand Combin 4314m
15 Aig.d'Argentière 3901m
16 Aig. du Chardonnet 3824m
17 La Ruinette 3875m
18 Mont Blanc de Cheilon 3869m
19 Pigne d'Arolla 3790m
20 Dent d'Hérens 4171m
21 Tour Sallère 3220m
22 Dents du Midi 3257m
23 Matterhorn 4478m
24 Grand Muveran 3052m
25 Dent Blanche 4357m
26 Grand Cornier 3962m
27 Wildhorn 3247m
28 Trockener Steg 2939m
29 Obergabelhorn 4063m
30 Wellenkuppe 3903m
31 Zinalrothorn 4221m
32 Schalihorn 3975m
33 Weisshorn 4505m
34 Balmhorn 3698m
35 Mettelhorn 3406m
36 Doldenhorn 3643m
37 Brunegghorn 3833m
38 Blüemlisalp 3663m
39 Zermatt
40 Tschingelhorn 3562m
41 Beitschhorn 3934m
42 Riffelhorn 2927m
43 Mittaghorn 3892m
44 Jungfrau 4158m
45 Mönch 4107m
46 Aletschhorn 4195m
47 Gr. Fiescherhorn 4048
48 Schreckhorn 4078m
49 Dürrenhorn 4035m
50 Lauteraarhorn 4042m
51 Hoberghorn 4219m
52 Stecknadelhorn 4241m
53 Dom 4545m
54 Täschhorn 4490m
55 Gornergrat 3135m
56 Alphubel 4206m
57 Fletschhorn 3993m
58 Lagginhorn 4010m
59 Tödi 3614m
60 Allalinhorn 4027m
61 Weissmies 4017m
62 Rimpfischhorn 4199m
63 Piz Terri 3149m
64 Stockhorn 3532m
65 Strahlhorn 4190m
66 Rheinwaldhorn 3402m
67 Piz Platta 3392m
68 Cima di Jazzi 3803m
69 Piz Bernina 4049m
70 M. Disgazia 3678m
71 Nordend 4609m
72 Dufourspitze 4634m
73 Zumsteinspitze 4563m
74 Signalkuppe 4554m
75 Parrotspitze 4432m
76 Liskamm W 4479m
77 Liskamm E 4527m
78 Breithorn M 4159m
79 il Naso 4272m
80 Roccia Nera 4075m
81 Pollux 4092

Details

Aufnahmestandort: Breithornwestgipfel (4164 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 3.8. 2008
....staunt man dann, dass es bei etwas Geduld doch noch ein Pano ganz ohne menschliche Zugabe gibt und der Blick genüsslich schweifen kann vom höchsten F/I-Gipfel (70km), über all die Walliser- und Berner- bis zum höchsten Ostalpen- (170km) und schliesslich dem höchsten CH-Gipfel (9km) (:-)

aus 18 HF-Aufnahmen mit f/8, 1/750s, 80 ISO, 50 mm (KB)
Blickwinkel ca. 240° Richtung WNE, Koord. 7.748022/45.940821

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 15 Bewertungen, Score: 3,875)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Wieder mal ein Panorama wo die 4* zu wenig sind. Gefällt mir ausgezeichnet und dann noch die vielen Gipfel beschriftet.
Wenn man bei so einem Traumwetter auf einem 4000er stehen darf muss das schon ein bewegendes Gefühl in einem Bergsteiger sein.
26.09.2008 21:48, Manfred Kostner
Hi Fredy, da gibt´s ja doch noch ein Pano vom Breithorngipfel. Die Traumsicht hätte ich auch gerne genossen. LG Johann
26.09.2008 22:24, Johann Ilmberger
Tolle Aussicht **** 
Von kaum irgendwo sieht man so schön wie hier, dass der Grenzgletscher kälteres (weißeres) Eis mitbringt als der Zwillingsgletscher. Täuscht es, oder trifft die Beobachtung zu, dass das ältere, der Zunge nähere Eis weißer (kälter) ist, als das jüngere, nahe der Monte-Rosa-Hütte? Visualisiert der Gornergletscher den Klimawandel der vergangenen 160 Jahre?

Das Panorama folgt in der Horizontlinie einer angenäherten Sinuskurve, wohl um Matterhorn und Monte Rosa nicht so herausragen zu lassen, wie sie es tatsächlich tun. Trotzdem tolles, detailreiches, farbenfrohes Panorama.
27.09.2008 10:41, Matthias Knapp
Tolles Panorama, 
daß dir hier gelungen ist Fredy. Von mir ***** :-)) LG v. Gerhard.
27.09.2008 14:01, Gerhard Eidenberger
Wieder ein ganz tolles Panorama in (fast) gewohnter Qualität. - Mir ist der wellige Horizont auch aufgefallen; kannst Du da noch nachbessern? - Außerdem hast Du diesmal auch (ganz ungewohnt für Dich) mit Vignettierung zu kämpfen - wenn auch nur minimal. - Wie dem auch sei: Ich bin sicher, da ist noch mehr drin und dann zücke ich auch gerne meine Sterne... - LG, dirk
27.09.2008 23:59, Dirk Becker
Wow, thanks for bringing us up there!
28.09.2008 10:42, Stefano Caldera
Sinus oder Cosinus, :-) hier geht es wieder streng zur Sache, aber zugegeben ich kenne die Gegend nicht und kann das nicht beurteilen.
Aber einfach ein sehr schönes Panorana in allen Details. LG
28.09.2008 21:31, René Tessaro
thanx for the commenz! 
Da ich kein Glaziologe bin, kann ich die Richtigkeit von Matthias' These vom alten und jungen Eis nicht definitiv beurteilen, sie scheint mir aber plausibel zu sein! Mit der Horizontlinie (inkl. Vignettierung) hatte ich wegen der wechselnden Aufnahmestandorte (Menschenmassen!) zugegebenermassen etwelche Mühe, werde da bei Zeit und Gelegenheit vielleicht mal eine überarbeitete Version hochladen... lg Fredy
29.09.2008 10:52, Fredy Haubenschmid
Ein Meisterwerk, Fredy!
01.10.2008 11:24, Marco Nipoti
Wunderbar!
Viele Grüsse Danko.
10.11.2012 21:17, Danko Rihter

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100