Jochberg - Zoom   (4,0 bei 10 Bewertungen)    betrachtet: 1669x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Sonnjoch 2457m
2 Oberes Lichteck 1980m
3 Schafreuter 2101m
4 Ruederkarspitze 2240m
5 Lamsenspitze 2508m
6 Gamsjoch 2452m
7 Totenfalk 2131m
8 Turmfalk 2200m
9 Hochglück 2573m
10 Laliderer Falk 2427m
11 Spritzkarspitze 2606m
12 Risser Falk 2413m
13 Steinfalk 2347m
14 Plattenspitze 2492m
15 Grubenkarspitze 2663m
16 Dreizinkenspitze 2603m
17 Lalider Wände
18 Laliderer Wand
19 Nördl. Stuhlkopf 2015m
20 Südl. Stuhlkopf 2049m
21 Laliderspitze 2588m
22 Talelespitze 2104m
23 Großer Bettelwurf 2726m
24 Vorderskopf 1858m
25 Bockkarspitze 2589m
26 Nördl. Sonnenspitze 2650m
27 Kuhkopf 2399m
28 Südl. Sonnenspitze 2668m
29 Kühkarlspitze 2464m
30 Moserkarspitze 2533m
31 Torkopf 2014m
32 Lackenkarkopf 2416m
33 Östl. Moserkarspitze 2536m
34 Westl. Moserkarspitze 2548m
35 Torscharte
36 Kaltwasserkarspitze 2733m
37 Grabenkarspitze 2471m
38 Birkkarspitze 2749m
39 Galgenstangenkopf 1806m
40 Östl. Karwendelspitze 2536m
41 Östl. Ödkarspitze 2738m
42 Mittl. Ödkarspitze 2745m
43 Steinkarspitze 2015m
44 Westl. Ödkarspitze 2712m
45 Vogelkarspitze 2524m
46 Fermerskopf 1851m
47  Hint. Schlichtenkarspitze 2478m
48 Marxenkarspitze 2536m
49 Vordere Schlichtenkarspitze 2356m
50 Baierkarspitze 1909m
51 Bäralplkopf 2323m
52 Kl. Seekarspitze 2613m
53 Große Seekarspitze 2677m
54 Dreierspitz 1962m
55  Sägezähne 2660m
56 Breitgriesscharte
57 Breitgrieskarspitze 2590m
58 Krapfenkarspitze 2109m
59 Gr. Riedlkarspitze 2585m
60 Raffelspitze 2323m
61 Gumpenkarspitze 2010m
62 Larchetkarspitze 2541m
63 Soiernspitze 2259m
64 Hochkarspitze 2482m
65 Hoher Grasberg 1783m
66 Reißende Lahnspitze 2208m
67 Wörner 2476m
68 Soiernschneid 2174m
69 Feldernkopf 2071m
70 Tiefkarspitze 2432m
71 Ochsenstaffel 1871m
72 Schöttelkopf 1907m
73 Larchetfleckspitzen 2362m
74 Schöttelkarspitze 2050m
75 Kirchle
76 Westl. Karwendelspitze 2385m
77 Karwendelbahn
78 Linderspitzen 2374m
79 Seinskopf 1961m
80 Gerberkreuz 2307m
81 Brunnsteinspitze 2179 m
82 Schrändele 3393m
83 Schrankkogel 3497 m
84 Lisenser Fernkogel 3298m
85 hinterer Brunnenkogel 3325 m
86 Längentaler Weißenkogel 3218 m
87 Bachfallenkopf 3176 m
88 Nördl.Kühlehnkarschneide 3188m
89 Hoher Seeblaskogel 3235m
90 Roßkogl 2642 m
91 Weisstein 2640m
92 Hoher Seblaskogel 3235 m
93 Hintere Grubenwand 3173m
94 Winnebacher Weißkugel 3182m
95 Peider Spitze 2807m
96 Vordere Sonnenwand 3156m
97 Arnspitze 2196m
98 Breiter Grieskogel 3287m
99 Mittl. Arnspitze 2091m
100 Arnplattenspitze 2171m
101 Weißlehnkopf 2002m
102 Schafmareben Kogel 2651m
103 Hocheder 2796m
104 Rietzer Grieskogel 2884m
105 Untere Wettersteinspitze 2151m
106 Obere Wettersteinspitze 2297m
107 Gamsanger
108 Mittagscharte
109 Rotplattenspitze 2399m
110 Zirbelkopf 1989m
111 Wettersteinwand 2482m
112 Wettersteinkopf 2433m
113 Drei Scharten
114 Musterstein 2476m
115 Leutascher Dreitorspitze 2682m
116 Partenkirchner Dreitorspitze 2633m
117 Oberreintalschrofen 2523m
118 Teufelskopf 2440m
119 Hundsstallköpfe 2586m
120 Teufelsgrat 2634m
121 Hinterreintalschrofen 2670m
122 Hochwanner 2744m
123 Grünstein 2661m
124 Kl. Wanner 2548m
125 Hoher Kamm 2376m
126 Hoher Gaif 2288m
127 Tajakopf 2450m
128 Bernardeinwände
129 Schöngänge
130 Hochblassen 2707m
131 Alpspitze 2628m
132 Äußere Höllentalspitze 2720m
133 Mittl. Höllentalspitze 2743m
134 Osterfelder Station
135 Simetsbergalm
136 innere Höllentalspitze 2741m
137 Klaffen 1829m
138 Bergl 2272m
139 Höllentalferner
140 Zugspitze 2962m
141 Riffelköpfe 2388m
142 Kl. Riffelwandspitze 2543m
143 Gr.Riffelwandspitze 2626m
144 Simetsberg 1840m
145 Platteneck 1804m
146 Klaffen 1829m
147 Krottenkopf 2086m
148 Möselkar
149 Bischof 2033m
150 Weilheimer Hütte 1946m
151 Möselgrat
152 Michelfeld
153 Oberer Rißkopf 2049m
154 Kareck 2046m
155 Pustertalkar
156 Hohe Kisten 1922m
157 Archtalkopf 1927m
158 Kramer 1985m
159 UKW Sender (Radio Alpenwelle,Antenne Bayern)
160 Kriegerkapelle Fahrenbergkopf 1627m
161 Fahrenbergkopf 1627m
162 Herzogstandhaus
163 Martinskopf 1645 m
164 Pavillion
165 Herzogstand 1731 m
166 Heimgarten 1790 m

Details

Aufnahmestandort: Jochberg (1556 m)      Fotografiert von: Johann Ilmberger
Gebiet: Bayerische Voralpen      Datum: 09.01.09
Bin heute ganz in der Früh (7:00 Uhr) noch mit Stirnlampe den Jochberg hoch --> wollte oben ein Pano vom Sonnenaufgang machen. War aber leider 10 Minuten zu spat dran. Habe mich dann kurzerhands entschlossen ein Zoom-Pano zu machen, auch wenn wir hier von Hans-Jürgen schon ein gutes haben. --> Hans-Jürgen ich habe bei deiner Beschriftung abgekupfert ;-)))

Die komplette linke Seite musste ich aber wegen der tiefstehenden Sonne leider weglassen. Ich hoffe es gefällt.

Zum Wetter noch ein Wort. Unten war es "Saukalt". -14 °C in Kochel --> Am Kesselberg dann nur noch Null Grad und oben etwa -2°C aber bei starkem Südwind.

240 mm Brennweite
22 Querformataufnahmen


LG Hans

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 10 Bewertungen, Score: 3,818)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Feines Pano- aber irgendwie gehts bei mir nur im Viewer auf und wird sonst nicht angezeigt. Kann mir da jemand sagen was ich falsch mache? Grüße Alex
09.01.2009 14:58, Alex Meding
@Alex: Dann benutzt du den Internet-Explorer?! Der hat eine maximale Pixelbreite für Grafiken, dieses Pano ist ihm schlicht zu lang. Firefox kommt damit klar.
09.01.2009 16:38, Robert Mitschke
Immer eine Schau, die Karwendel- und Wettersteinparade vom Jochberg. Und dass damit nebenbei auch noch Bill Gates' Unzulänglichkeiten bloßgestellt werden ... ;-))))) PS: Punkt 84 (Brunnenkopf) und 85 (Lüsenser Fernerkogel) müssten m.E. vertauscht werden, denn Letzterer liegt nordöstlich vom Brunnenkogel, also vom Jochberg aus ganz leicht links.
PPS: Punkt 86 ist m.E. der Längentaler Weißenkogl, man schaut genau auf den Längentaler Ferner, der den Talabschluss mit dem Gipfel bildet; umgekehrt schaut man vom Längentaler Weißenkogl "direkt" auf den Jochberg.
09.01.2009 16:47, Dietrich Kunze
Das ist richtig gut, 
super lang, hervorragende Schärfe, tolle Stimmung. Gefällt mir. L.G.v. Gerhard.
09.01.2009 16:50, Gerhard Eidenberger
1a! 
Morgens ist das Licht halt am besten, ein eindrucksvoller Beweis dafür! Der Gang durch's Dunkle hat sich allemal gelohnt (s.a. #5314)! Kennst du, Johann, die Berge eigentlich alle auswendig, wenn du so ausführlich beschriftest, oder musst du auch "abschreiben"?
09.01.2009 16:52, Robert Mitschke
Super! Tolle Beschriftung. Hab das Pano mit Firefox geöffnet, mit dem Internet Explorer gings nicht. Zu gross. :-)) LG Wilfried
09.01.2009 17:05, Wilfried Kristes
Hallo Hans, frühmorgens wirkt es so ganz anders, noch frischer und klarer als ich es bei meiner Tour erleben durfte. Beschriftungstechnisch hast Du noch den einen oder anderen Gipfel ergänzt, die ich gerne noch in mein Pano anfüge werde. Ich hoffe meine Beschriftung war und ist einigermassen o.k. gewesen denn sonst ... -> shame on me :-)) Servus Hans-Jürgen
09.01.2009 22:07, Hans-Jürgen Bayer
Hallo Hans, gefällt mir sehr gut Dein "Endlos"-Pano mit schönen Einblicken ins Karwendel und Wetterstein. LG Michi
10.01.2009 00:29, Michael Spoerl
@ Dietrich --> vielen Dank für den Hinweis. Ich habe die Beschriftung auch schon geändert. LG Hans
10.01.2009 11:10, Johann Ilmberger
@ Robert --> bevor ich auf die Seite A-P stieß und bevor ich selbst Panoramen fotografierte hätte ich wahrscheinlich nur ca. 20 Gipfel erkannt. Heute nach 2,5 Jahren A-P kann ich sicher 100 - 150 selbst identifizieren. Den Rest muss ich nachschauen, und da ist Hans-Jürgen für mich das Maß aller Dinge wenn es um das Karwendel, die bayerischen Voralpen und dea Wetterstein geht. ;-) LG Hans
10.01.2009 11:16, Johann Ilmberger
Top! 
12.01.2009 08:31, Christoph Hepp
Ich habe nochmal etwas am Tonwert korrigiert --> ich denke jetzt kommt es etwas realistischer rüber.
12.01.2009 19:45, Johann Ilmberger
Brilliant!
15.01.2009 22:01, Stefano Caldera

Kommentar schreiben


Johann Ilmberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100