Hohtälligrat zum zweiten...   (4,0 bei 21 Bewertungen)    betrachtet: 2357x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Stockhornstation 3405m
2 Stockhorn 3532m
3 Gornergletscher
4 Nordend 4609m
5 Dufourspitze 4634m
6 Monte Rosagletscher
7 Grenzgletscher
8 Liskamm E 4527m
9 Liskamm W 4479m
10 Zwillingsgletscher
11 Schwärze 2807m
12 Castor 4228m
13 Pollux 4092m
14 Schwarzflue 4075m
15 Schwärzegletscher
16 Br.hornzw.E 4106m
17 Br.hornzw.W 4139m
18 Breithorn M 4159m
19 Breithorngletscher
20 Breithorn W 4164m
21 Kleinmatterhorn 3883m
22 Triftgletscher
23 Unt. Theodulgletscher
24 Theodulhorn 3467m
25 Furgghorn 3467m
26 Ob. Theodulgletscher
27 Gornergrat 3130m
28 Matterhorn 4478m
29 Matterhorngletscher
30 Stöckjigletscher
31 Wandfluehorn 3587m
32 Hohwanggletscher
33 Dent Blanche 4357m
34 Arbengletscher
35 Obergabelhorn 4068m
36 Gabelhorngletscher
37 Wellenkuppe 3903m
38 Triftgletscher
39 Zinalrothorn 4221m
40 Hohlichtgletscher
41 Schalihorn 3975m
42 Weisshorn 4505m
43 Schaligletscher
44 Bisgletscher
45 Brunegghorn 3833m
46 Doldenhorn 3643m
47 Blüemlisalphorn 3633m
48 Bietschhorn 3934m
49 Bösentrift 3247m
50 Dürrenhorn 4035m
51 Hohberghorn 4219m
52 Dom 4545m
53 Täschhorn 4490m
54 Alphubel 4206m

Details

Aufnahmestandort: Hohtälligrat (3120 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 6. Aug. 2008
...gemäss dem Motto "Abwechslung macht das Leben süss" bringe ich mitten im winterlich-weissen Einerlei nochmals einen sommerlichen (Fast-)Rundumblick in die farbenfrohen Walliser, von denen man (ich mindestens!) kaum genug bekommen kann.
Witzig finde ich von hier den äusserst bequemen Hohtälligrat als neuen Zugang zum Horu, das als kleiner Gipfel schon fast zur Hälfte bestiegen ist, da müsste Ueli Steck, der neulich jene Nordwand in Rekordzeit (weniger als 2 Std) hinaufrannte, direkt Angst vor einer Unterbietung bekommen (;-))

Habe mal zur Abwechslung neben den bekanntesten Gipfeln auch zahlreiche von hier gut sichtbare Gletscher in anderer Farbe bezeichnet.

(vgl. auch vom gleichen Standort mit 75mm Brennweite das Pano Matterhorn-Alphubel http://www.alpen-panoramen.de/panorama.php?pid=4294 )

17 HF-Aufnahmen mit Fuji 9500 und f/8, 1/400s, 80 ISO, 36 mm (KB)
Blickwinkel ca. 320°, Koord. 7.794788/45.9844

Kommentare

Bel panorama sulla corona imperiale dei 4000 di Zermatt, anche se il posto è già bellissimo e non servono ulteriori commenti.
Ciao Giò bravo.
21.01.2009 18:29, Giovanni Rovedatti
Beeindruckendes Bild vom vergangenen Sommer. Gefällt mir. Im nächsten Sommer möchte ich auch wieder einmal im Wallis unterwegs sein. Gruss von Walter
21.01.2009 18:58, Walter Huber
Ein sehr schönes Panorama das du uns da zeigst. Die Gegend ist einfach Grandios. Einziger Kritikpunkt: Für mich persönlich ist es etwas überschärft. Ansonsten ein schönes Panorama! LG Thomas
21.01.2009 19:01, Thomas Ladinig
Servus Fredy, da bist du mir zuvorgekommen ;-) Ich habe ein sehr ähnliches Pano (nur nicht so lang) in der Warteschleife (Uploadlimit). Ich hatte es im Jahre 2007 fotografiert. Ich hatte es zur damaligen Zeit zweireihig aufgenommen jedoch bisher Softwartechnisch noch nicht die Möglichkeit gehabt es zu stitchen. Seit einer Woche habe ich PS Elements 7.0. Jetzt habe ich es fertig und bin nun am überlegen ob ich es auch noch zeigen soll. --> Dieses ist übrigens toll, jedoch mit mit den Hang zum überschärften. LG Hans
21.01.2009 19:40, Johann Ilmberger
Wow Fredy, 
da wird mir gleich warm ums Herz ;-) sehr schön! LG Christian
21.01.2009 19:59, Christian Hönig
Tolles Pano mit schönen Farben von einer beeindruckenden Bergkulisse, finde es persönlich aber auch etwas überschärft. LG Johannes
21.01.2009 20:36, Johannes Müller
die besondere Note bringt für mich das ockerfarbene Gestein! LG Ulrich
21.01.2009 20:51, Ulrich Weiß
Ich bekomme auch nie genug ... 
... von den grandiosen Wallisern! :-) - Für meinen Geschmack ist es eher nicht überschärft, aber das Nachschärfen ist ja bekanntlich eine heikle Sache! Ein großartiges, rundum gelungenes Panorama! - LG, dirk
21.01.2009 21:37, Dirk Becker
Mir gefällt hier alles - Motiv und Technik. LG Christoph
21.01.2009 22:16, Christoph Hepp
Super Panorama, 
alles Andere haben meine Vorkommentatoren bereits angemerkt. Kann nur sagen, gefällt mir sehr gut. L.G. v. Gerhard.
21.01.2009 23:02, Gerhard Eidenberger
Sehr schoen!! 
22.01.2009 10:22, Andrea Gasparotto
Ein weiteres Tarumpano dieser Gegend! Eine Frage Johann: Hab mich schon oft gefragt wo dieser riesige Gornergletscher eigentlich sein Nährgebiet hat? Das ist irgendwie auf keinem Bild ersichtlich? Man sieht ihn immer östlich des Monte Rosa Massivs entspringen!? Aber das dürften an dieser Stelle ja kaum 4000m sein?! Oder kommt das Eis doch etwas versteckt vom Nordend herunter? LG Seb
22.01.2009 11:39, Sebastian Becher
@Seb 
Der Gornergletscher ganz links im Bild hat sein ca. 10km2 grosses Einzugsgebiet am sog. Weissgrat, der sich vom Jägerhorn bis zur Cima di Jazzi auf rund 3600-3800m (auf dem Bild leider in Wolken gehüllt) erstreckt und wo es zum Glück (noch) einige Eis-Reserven hat! lg Fredy
22.01.2009 12:11, Fredy Haubenschmid
Traumhaft Gletscherwelt und pano. Bravissimo!
Gruetzi, Marco
22.01.2009 13:22, Marco Nipoti
Prima, hab Dank Fredy, nicht Johann! Da hab Ich wohl den Autor dieses Panos verwechselt.. Lg Seb
22.01.2009 13:55, Sebastian Becher
es wurde alles geschrieben, super
22.01.2009 20:54, René Tessaro
Bewertet hab ich schon länger, 
mein Kommentar dazu: Super schönes Walliser Panorama und vielleicht (eher sicher) komme ich in die Schweiz um dich (und auch beide Walter´s) zu besuchen. :-)) L.G. v. Gerhard.
22.01.2009 23:57, Gerhard Eidenberger
:-) 
Der Seb. hat schon wieder so von der Walliser Bergwelt geträumt das der Knipser egal wurde. L.g.
26.01.2009 01:48, Jannis Gligoris
Wunderschönes Bild --eine meiner Lieblingsansichten. So erlebte ich es als 15 jähriger an Weg zur Monte Rosahütte. Die Dofourspitze war damals mein erster 4000er
21.09.2009 22:12, Rudolf Hutterer

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100