Piz Mundaun   (4,0 bei 12 Bewertungen)    betrachtet: 3756x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Trinserhorn / Piz Dölf 3028 m
2 Fil da Cassons 2634 m
3 Tristelhorn / Piz da Sterls 3114 m
4 Glaserhorn 3128 m
5 Ringelspitz / Piz Bargis 3247 m
6 Panärahorn 3106 m
7 Morchkopf 2943 m
8 Crap Mats 2947 m
9 Haldensteiner Calanda 2805 m
10 Felsberger Calanda 2697 m
11 Sulzfluh 2817 m
12 Hochwang 2533 m
13 Piz Mundaun 2064 m
14 Davoser Weissfluh 2844 m
15 Dutjer Horn 2391 m
16 Piz Miezgi 2401 m
17 Tällistock 2605 m
18 Piz Riein 2752 m
19 Oberhorn 2796 m
20 Piz Fess 2880 m
21 Piz Signina 2848 m
22 Güner Horn 2851 m
23 Piz Radun 2581 m
24 Piz Beverin 2997 m
25 Bruschgspitz 3044 m
26 Bruschghorn 3056 m
27 Gelbhorn 3036 m
28 Pala da Tgiern 2279 m
29 Grap Grisch / Planggenhorn 2861 m
30 Piz Tomül / Wissensteinhorn 2945 m
31 Bärenhorn 2929 m
32 Valserhorn 2885 m
33 Wenglispitz 2841 m
34 Piz Serenastga 2874 m
35 Satteltichopf 2864 m
36 Piz Aul 3121 m
37 Piz Regina 2532 m
38 Schwarzhorn 2944 m
39 Frunthorn 3030 m
40 Piz Scharboda 3122 m
41 Piz Terri 3149 m
42 Piz Canal 2846 m
43 Piz da Vrin 2564 m
44 Piz Ner 2691 m
45 Piz Tgietschen 2858 m
46 Piz Sezner 2309 m
47 Piz Cavel 2946 m
48 Piz Plauncas 2089 m
49 Piz Vial 3168 m
50 Stein 2172 m
51 Piz Gren 2890 m
52 Hitzeggerkopf 2112 m
53 Schafkopf 2763 m
54 Piz Val Gronda 2820 m
55 Piz Lad 2665 m
56 Piz Titschal 2550 m
57 Galenstock
58 Piz Ault 3027 m
59 Oberalpstock 3327 m
60 Hinter Stotzig Grat 2985 m
61 Piz Avat 2910 m
62 Piz Ner 2859 m
63 Cavistrau Grond 3252 m
64 Brigels
65 Bifertenstock 3419 m
66 Vorder Schiben 2987 m
67 Hinter Selbsanft 3029 m
68 Kistenstöckli / Muot da Rubi 2745 m
69 Fil 2418 m
70 Piz Artgas 2787 m
71 Waltensburg / Vourz
72 Muttenbergen 2956 m
73 Andiast
74 Muttenstock 3089 m
75 Ruchi 3107 m
76 Hausstock 3158 m
77 Panix
78 Crap Tgietschen 2624 m
79 Fil da Rueun 2351 m
80 Rueun
81 Bündner Vorab 3028 m
82 Vorab Pign 2897 m
83 Siat
84 Piz Grisch / Laaxer Stöckli 2898 m
85 Öfen 2873 m
86 Crap Ner 2781 m
87 Piz Segnas 3098 m
88 Trinserhorn / Piz Dölf 3028 m
89 Fil da Cassons 2634 m
90 Ruschein
91 Ladir
92 Tristelhorn / Piz da Sterls 3114 m
93 Glaserhorn 3128 m
94 Ringelspitz / Piz Bargis 3247 m
95 Falera
96 Morchkopf 2943 m
97 Crap Mats 2947 m

Details

Aufnahmestandort: Mundaungrat (2057 m)      Fotografiert von: Walter Huber
Gebiet: Adula/Tamina Alpen      Datum: 12. Juli 2009
Pano aus 25 Hochformataufnahmen
(aufgen. mit Kamera auf Stativ, Panoramaplatte und Nodalpunktadapter)
EXIF Daten:
Sony A700
12.07.2009 10:54
1/400 s - f/13 - ISO 200 - 52 mm
Aufnahmestandort - Höhe / Koordinate:
Mundaungrat 2057 m - 731500 / 178253 (46.74249, 9.15949)
Blickrichtung Panomitte: 213° - Öffnungswinkel: 385°

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 12 Bewertungen, Score: 3,846)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Gratuliere Dir zu diesem ganz speziellem Panorama. -- Gruss von Alex
12.07.2009 20:49, Alex Zehnder
Hervorragend, Walter. Unglaublich gut fotografiert.
12.07.2009 21:06, Arne Rönsch
Ein echter Huber, 
zarte Farben, tolle Schärfe und ein herrlicher Tiefblick. L.G. v. Gerhard.
12.07.2009 23:33, Gerhard Eidenberger
Der Meister... 
...ganz in seinem Element! - und wenn ich mich nicht irre, war er sogar ohne seine mordsschwere Topcam unterwegs und hat mit der grossartig Kleinen voll zugeschlagen? Jedenfalls sind die Farben ganz nach meinem Geschmack (;-)) lg Fredy
13.07.2009 10:14, Fredy Haubenschmid
perfekt!
13.07.2009 10:34, Sebastian Becher
Frisch, souverän, perfekt 
Meisterliche Arbeit - evtl. mit einer "anonymen" Kamera?
"Untertänigste"( :-)) Grüsse
Walter
13.07.2009 10:47, Walter Schmidt
@ Danke für die Kommentare. 
Es folgt noch vielleicht ein anderes Panorama, welches ich auf der Stahlplattform gemacht habe. Dann dürft Ihr raten welches mit welcher aufgenommen wurde. Gruss von Walter
13.07.2009 11:14, Walter Huber
Wenn das Wetter schon nichts taugt, dann schießt man doch wenigstens ein tolles Pano. ;-) ---- Frage: Warum aber mehr als 360° ???? LG Hans
13.07.2009 11:27, Johann Ilmberger
@ Johann 
Einfach aus Unschlüssigkeit wo ich mit dem Panorama beginnen sollte. In diesem Fall ist die Ringelgruppe zwei Mal drauf. Gruss von Walter
13.07.2009 11:38, Walter Huber
Na, dann... 
...tippe ich hier halt doch auf die Grosse, wenn man das andere sieht,
erkennt man doch einen klitzekleinen Unterschied (;-))) lg Fredy
13.07.2009 12:26, Fredy Haubenschmid
der Meister zeigt sich auch bei widrigen Wetterverhältnissen und zaubert ein großartiges Panorama. LG Alexander
13.07.2009 18:54, Alexander Von Mackensen
Walter, beim Reload Deines Vorgängerpanoramas Nr. 1892 hast Du mir geschrieben: "Ich glaube es erst wenn ich mit der entsprechenden Ausrüstung ein neues Mundaun-Panorama im Kasten habe." Nun hast Du es im Kasten - und, was glaubst Du denn nun?
13.07.2009 23:25, Heinz Höra
@ Heinz. 
Hier musste ich jedenfalls nach dem Stitchen keine Korrekturen vornehmen. Gruss von Walter Huber
14.07.2009 08:13, Walter Huber

Kommentar schreiben


Walter Huber

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100