Polster - Paradeaussicht...   (3,9 bei 28 Bewertungen)    betrachtet: 2705x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hochhaide 2363 m
2 Donnersalpe 1539 m
3 Moserspitz 2230 m
4 Rottenmanner Tauern
5 Diewaldgupf 2125 m
6 Hochgrössen 2115 m
7 Kaiserschild 2084 m
8 Hochtor 2369 m
9 Luggauer 2217 m
10 Kaiserwart 2033 m
11 Hochzinödl 2191 m
12 Eisenerz 736 m
13 Grimming 2351 m
14 Gr.Buchstein 2224 m
15 Gesäuseberge
16 Kl.Buchstein 1990 m
17 Tamischbachturm 2035 m
18 Erzbachtal
19 Almmauer 1764 m
20 Sengsengebirge
21 Seemauer
22 Roßloch 1649 m
23 Pfaffenstein 1871 m
24 Niederpolster 1796 m
25 Kalte Mauer 1929 m
26 WESTEN
27 Gamsstein 1774 m
28 Zargenkopf 1792 m
29 Jungfraugupf 1816 m
30 Gsollmauer 1830 m
31 Hochkar 1808 m
32 Sonnstein 1847 m
33 Gsollgraben
34 Göstlinger Alpen
35 Halterstock 1756 m
36 Fobisturm 1710 m
37 Bärenloch
38 Gsoll Alm 1201 m
39 Brandstein 2003 m
40 Frauenmauerhöhle - Westeingang
41 Dürrenstein 1878 m
42 Frauenmauer 1827 m
43 Langstein 1709 m
44 Neuwaldeggsattel 1575 m
45 Gr.Griesstein 2023 m
46 Schaufelwand 2012 m
47 Ebenstein 2123 m
48 Griesmauerplan
49 NORDEN
50 Eisenerzer Griesmauer 2034 m
51 TAC-Spitze 2019 m
52 Steinbockpanorama #7556
53 Vordernberger Griesmauer 2015 m
54 Hirscheggsattel 1699 m
55 Zagelkogel 2255 m
56 Hochschwab 2277 m
57 Wieser 1925 m
58 Wetterkogel 2055 m
59 Karlhochkogel 2096 m
60 Gr.Festlbeilstein 1847 m
61 Fölzkogel 2022 m
62 Fölzstein 1946 m
63 Messnerin 1835 m
64 Pribitz 1579 m
65 Lamingsattel 1677 m
66 Windgrube 1810 m
67 Lamingegg 1959 m
68 Ochsenboden
69 P.2017 m
70 Hochturm 2081 m
71 Trenchtling 2040 m
72 Handlgraben
73 Leobner Mauer 1870 m
74 Fischbacher Alpen
75 OSTEN
76 Loibnerboden
77 Rennfeld 1629 m
78 Hochlantsch 1720 m
79 Zirbenkogel 1740 m
80 Grazer Bergland
81 Rote Wand 1505 m
82 Himmelkogel 1628 m
83 Hoher Schilling 1628 m
84 Thalerkogel 1655 m
85 Schöckl 1445 m
86 Roßeck 1664 m
87 Mugel 1630 m
88 Herrenkogel 1642 m
89 Wetterkogel 1643 m
90 Hochalpe
91 Vordernberg 839 m
92 St.Laurenti 917 m
93 Fensteralpe 1673 m
94 Vordernbergertal
95 Almhäuser
96 Eiblkogel 1831 m
97 Gleinalpe
98 Lärchkogel 1894 m
99 Fahnenköpfl 1648 m
100 Speikkogel 1988 m
101 Kl.Vordernberger Mauer 1753 m
102 Gr.Vordernberger Mauer 1909 m
103 Speichersee
104 Vordernberger Zinken 2010 m
105 Grübelzinken 1990 m
106 Gößeck 2214 m
107 Grübl
108 Präbichl 1232 m
109 Eisenerzer Reichenstein 2165 m
110 SÜDEN
111 Hocheller 1980 m
112 Eisenerzer Alpen
113 Hohe Lins 2028 m
114 Rössel 1855 m
115 Linseck 1983 m
116 Hochreichart 2416 m
117 Seckauer Tauern
118 Geierhaupt 2418 m
119 Wildfeld 2043 m
120 Stadelstein 2070 m
121 Schwarzenstein 1953 m
122 Gr.Grießstein 2337 m
123 Wölzer Tauern

Details

Aufnahmestandort: Polster (1910 m)      Fotografiert von: Gerhard Eidenberger
Gebiet: Hochschwabgruppe      Datum: 30.08.2009
... die Eisenerzer Alpen (Ennstaler Alpen) und die Hochschwabgruppe... Mit Eisenerz ist erstens die Stadt Eisenerz und zweitens der steirische Brotlaib der Erzberg gemeint.

Sonntagnachmittagswanderung vom Präbichl-Pass (1232 m) zum Polster Schutzhaus (1810 m), Polstergipfel (1910 m), weiter zum Hirscheggsattel (1699 m) unter der Griesmauer vorbei zum Lamingsattel (1677 m) weiter über den Ochsenboden (eingestürztes Hochtal) zum Hochturm (2081 m - Pano folgt!), retour zum Lamingsattel und über den Handlgraben, obere Handlalm, Laufstrasse zurück zum Präblichl-Pass.

Das Panorama umfasst ca. 355° Blickwinkel, hab nur den wunderschönen und grossen Sendemasten weggeschnitten. ;-))
Der Präbichl ist knapp 30 Autominuten von meinem Wohnort entfernt, sind also auch Berge meiner Heimat...
Liebe Grüsse.

Sony Cybershot, 16 Querformatbilder - freihändig,
ISO 50, 1/1000s, F/3.5, Brennweite 35mm KB, Blickwinkel 355°,
zusammengefügt mit Autostitch,
Bearbeitung: Gimp.
Orig.datum u. -zeit: 30.August 2009, 13:50 Uhr MESZ (1.Bild).

Kommentare

Bei diesem Panorama stimmt einfach alles! Lg. Bruno
01.09.2009 16:09, Bruno Schlenker
Ein fantastisches Panorama mit deiner klassischen Handschrift :-))
01.09.2009 17:10, Felix Gadomski
Aufs Erste musste ich meinen Bildschirm auf normale Helligkeit stellen um dieses markante "Gerhardpano" zu genießen. Wunderbar schön, tief, scharf und spannend ist Dein Pano Gerhard. Erstaunlich, Deine Werke werden immer noch besser !-) Behüt Dich Gott, Christian
01.09.2009 17:33, Christian Hönig
Ein echer Eidenberger 
Deine Panoramen tragen eine bestimmte - sehr feine - Handschrift. Für mich eine ganz unbekannte, aber wohl doch sehr schöne Gegend. LG Alexander
01.09.2009 19:51, Alexander Von Mackensen
Schöner Bildaufbau, Sommer pur in den Farben, technisch einwandfrei - sehr gut gemacht! VG Martin
01.09.2009 19:55, Martin Kraus
Danke liebe Freunde, 
freut mich, daß es bei euch ankommt. L.G. v. Gerhard.
02.09.2009 02:14, Gerhard Eidenberger
Langsam bekomme ich auch ein räumliches Gefühl für die Gegend, hab auch gleich den Kaiserschild wieder erkannt und auch die TAC-Spitze. Da wollte ich doch mal fragen für was TAC eigentlich steht, T-iroler A-utomobil C-lub :-). Ist das eine Abkürzung oder ein Begriff ? Grüße aus Yong-In, Servus HJ
02.09.2009 04:43, Hans-Jürgen Bayer
Hallo Gerhard, ein traumhaft schönes Panorama von den Eisenerzer Alpen, übrigens waren wir als Du die Fotos geknipst hast zwischen Kalten Mauer und Eisenerzer Höhe unterwegs. Lg Toni
02.09.2009 18:39, Anton Theurezbacher
Danke, 
@Hans-Jürgen: TAC steht für Techniker-Alpen-Club und hat einen kurzen Klettersteig auf den Gipfel, ist außerdem die zweithöchste Erhebung der Griesmauer. L.G. Toni: Da hätten wir uns ja beinahe getroffen, meine Tour führte aber dann in die andere Richtung (Hochturm) L.G.
02.09.2009 23:11, Gerhard Eidenberger
Tolle Eisenerzer Gipfelschau, da gibt es echt nichts auszusetzen. LG Wilfried
03.09.2009 00:48, Wilfried Wachterbauer
Ist auch bei mir... 
...angekommen. Leider hinke ich immer etwas hinterher. Jeder hat so seine Handschrift. Auch Deine ist markant mit Tälern, Hütten, Bänken usw. Einfach erfrischend in unserer Pano-Clique. Liebe Grüsse Walter
03.09.2009 11:52, Walter Schmidt
Kleine Kritik: 
Hier muss ich ein bisschen der "Spielverderber" sein. Im Grossen und Ganzen finde ich es auch ein sehr gutes Panorama, Farben und Kontraste sind sehr schön, über das Rauschen kann man hinwegsehen. Ein "gewaltiges" Manko stellt aber der Horizont dar, der links zur Bildmitte (bis zum Hochturm) deutlich abfällt und weiter rechts wieder steigt. Wenn du das noch ändern kannst, dann kann ich mir auch 4* vorstellen, ohne diese Änderung finde ich es deutlich überbewertet. Gruss, Michael
29.09.2009 15:36, Michael Riffler
Servus Michael, 
Danke erstmal für deinen Kommentar und deine konstruktive Kritik. Ich habe die Einzelbilder mit mehreren Stitchingprogrammen neu zusammengesetzt und auch die Einzelbilder selbst kontrolliert und bin immer wieder auf das selbe Ergebnis gekommen. Dadurch das die Berge im Hintergrund zur Mitte hin niederer werden und nach Rechts dann wieder höher werden (und auch an Entfernung näher) ist sicher einiges davon auch eine optische Täuschung. Wenn es wirklich durchhängen sollte dann nur ganz leicht. Werde aber sobald ich mehr Zeit habe, noch einmal daran gehen. Liebe Grüsse v. Gerhard.
29.09.2009 17:36, Gerhard Eidenberger
Hallo Gerhard 
An den Wolken kannst du sehr schön erkennen, dass das so nicht stimmen kann, den als Meteorologe kann ich dir versichern, dass sich die hier gezeigten Cumuli nie in so eine Schieflage begeben würden :-). Gruss, Michael
30.09.2009 09:08, Michael Riffler

Kommentar schreiben


Gerhard Eidenberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100