Zwillinge - Castor und Pollux   (4,0 bei 9 Bewertungen)    betrachtet: 3512x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Westlicher Breithornzwilling 4139 m
2 Östlicher Breithornzwilling 4106 m
3 Roccia Nera 4075 m
4 Liskamm West 4447 m
5 Liskamm Ost 4527 m
6 Biv. Rossi e Volante (CAI) 3787 m
7 Pollux 4092 m
8 Schwarztor
9 Il Naso 4272 m
10 Zwillingsjoch
11 Castor 4223 m
12 Punkt 4174 m

Details

Aufnahmestandort: Breithornpass (3824 m)      Fotografiert von: Bruno Schlenker
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 06.08.2009
Panorama aus 5 freihand Hochformataufnahmen mit Nikon D90.
Exif der ersten Aufnahme:
Brennweite: 80 mm
Verschlußzeit: 1/250 sec
Blende: f/22
ISO: 200
Auf dem Weg zur Qintino Sella Hütte, welche sich leicht rechts ausserhalb des Bildrandes befindet, von wo aus wir am nächsten Tag unsere Lyskamm Überschreitung starten wollten entstand dieses Panorama auf dem Breithornpass. Um zur Hütte zu gelangen muß man den Castor überschreiten. Der Weg vom Klein-Matterhorn über den Castor zur Qintino Sella und weiter zum Monte Rosa Massiv und der Margheritahütte ist Teil der von den Bergführern leich ironisch so benannten Spaghetti Runde. Eine nicht nur im Sommer beliebte, leichte Hochgebirgsdurchquerung. Den Namen hat diese Runde vom Hauptbestandteil des auf den italienischen Hütten angebotenen Menüs. Wir haben die Gelegenheit genutzt und dabei auch den am Wege liegenden Pollux überschritten. So hatten wir beim Eintreffen auf der Hütte gleich noch zwei Viertausender bestiegen.

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 9 Bewertungen, Score: 3,800)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Interessante Beschreibung u. tolles Panorama, mein erster Gedanke war, das ist ein Winterpano…lg Toni
18.09.2009 21:48, Anton Theurezbacher
Freunde von mir haben die Spaghettitour einige Tage nach dir ebenfalls absolviert. Da wäre ich gerne dabei gewesen.
18.09.2009 22:17, Manfred Kostner
Die kaum zu ertragende Weisse... 
...(vor allem nach dem dunklen Tunnel des Kl. Matterhorns) bringst du so gut rüber, dass ich gleich zur obligatorischen Sonnenbrille gegriffen habe (;-)) Kaum zu glauben, dass der von hier sehr steile Aufstieg in der Westflanke des Castor so gut von statten geht! Beim Felikhorn (?) müsstest du wohl eher die Höhenkote Pt. 4174m eintragen und beim zweiten, am Wege liegenden 4000er handelt es sich wohl nicht nochmals um den Castor, sondern um den Pollux in deiner Beschreibung! lg Fredy
19.09.2009 09:02, Fredy Haubenschmid
Klein, aber fein 
Gruss, Michael
19.09.2009 09:29, Michael Riffler
@Fredy Danke für den Hinweis, jetzt ist mir der typische Zwillingsfehler passiert, es muss natürlich Pollux heissen! Bezüglich Felikhorn stimme ich dir auch zu. Ich habs mir auf der Karte nochmals angeschaut, Pt. 4174 m ist ja höher und liegt direkt vor dem Felikhorn das damit nicht sichtbar ist. @Manfred Nein, die Spaghettitour haben wir nicht gemacht sondern die Liskammüberschreitung! Nur der Weg zu Qintino Sella ist der Gleiche!
19.09.2009 11:03, Bruno Schlenker
Kurz und gigantisch dein Pano und außerdem die Tour ist auch eine schöne Leistung. Gratulation zu Beidem. L.G. v. Gerhard.
19.09.2009 13:52, Gerhard Eidenberger
Ein Panorama zum Träumen und zum Verfolgen der einzelnen Hochtourengänger-Spuren! - LG, dirk
19.09.2009 16:30, Dirk Becker

Kommentar schreiben


Bruno Schlenker

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100