Refuge du Glacier Blanc (360°)   (4,0 bei 9 Bewertungen)    betrachtet: 2517x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Pointe des Cineastes 3203 m
2 Montagne des Agneaux 3664 m
3 Pic Tuckett 3568 m
4 Pic Jean Gauthier 3389 m
5 Pic des Paveous 3384
6 Pic de Dormillouse 3410 m
7 Pointe Longis 2820 m
8 Pic de Chabrieres 2405 m
9 Le Grand Parpaillon 2990 m
10 Tete de Gaulent 2867m
11 L´Ancien Refuge Tuckett 2438 m
12 Glacier des Violettes
13 Les trois Dents 3683 m
14 Le Petit Pelvoux 3753 m
15 Pointe Durand 3932 m
16 Mont Pelvoux 3943 m
17 Aiguille de Pelvoux 3684 m
18 Pic sans Nom 3913 m
19 Pic de Coup de Sabre 3699 m
20 L´Ailefroide Orientale 3847 m
21 L`Ailefroide Central 3927 m
22 L´Ailefroide Occidentale 3954 m
23 Ufermoräne: bis hier her reichte der Gletscher um 1850
24 Pic Coolidge 3774 m
25 Barre des Écrins 4102 m
26 Pointe de la Grande Sagne 3660 m
27 Pointe de Serre Soubeyran 3472 m
28 Roche Hippolyte Pic 3586 m
29 Roche Paillon 3636 m
30 Glacier Blanc
31 Roche Emile Pic 3586 m
32 Pic Glacier Blanc 3527 m
33 Pic du Glacier Arsine 3364 m
34 Pointe Cézanne 3365 m

Details

Aufnahmestandort: Refuge du Glacier Blanc - Massiv d´Ecrins (2542 m)      Fotografiert von: Johann Sasarman
Gebiet: Dauphiné Alpen      Datum: 07.09.09
Canon Eos30D
Canon EFS 17-85mm
freihand, drei 360° QF Bildreihen übereinander,
leider keine EXIF Daten mehr.
Hugin, PS

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 9 Bewertungen, Score: 3,800)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Beautiful panorama, really well made. If you put some labels, it deserves **** from me
18.01.2010 19:35, Stefano Caldera
Servus Johann, 
mir gefällt dein Pano. Gerade die Idee mit der halben Hütte rechts und links finde ich recht witzig.

Ich würde es aber auch schön finden wenn du die Gipfel etwas beschriften würdest.

LG Hans
19.01.2010 07:02, Johann Ilmberger
Sehr schönes Panorama. Zur Vervollständigung solltest du die sichtbaren Gipfel noch beschriften. Den Anfang habe ich mit der Pelvouxgruppe bereits gemacht. LG. Bruno.
19.01.2010 10:14, Bruno Schlenker
Beschriftung 
Hallo und vielen Dank für die Bewertungen,
da oben gab es tolle Panoramatafeln mit allen Gipfeln, ich ich wüßte auch gern warum ich die nicht als Beschriftungshilfe geknipst habe. Wie komme ich denn ausser mit der detailierten Wanderkarte an die einzelnen Gipfelinformationen heran? Oder zieht ihr immer genaue Karten heran?
würde mich über Anregungen freuen

schönen Gruß,
Johann Sasarman
19.01.2010 17:59, Johann Sasarman
Hallo Johann, 
hier "http://www.udeuschle.de/Panoramen.html" kannst du ganz bequem die Gipfel nachsehen.

LG Hans
19.01.2010 18:01, Johann Ilmberger
ja wer ist denn da noch in der Dauphiné unterwegs ;-) - die aufgeteilte Hütte ist ganz witzig. LG Alexander
19.01.2010 18:08, Alexander Von Mackensen
Danke, 
für den Tipp zum Beschriften, das macht wie man sieht alles etwas einfacher,als ich zu erst befürchtet hatte, und

für die Kommentare und Bewertungen

schönen Gruß
19.01.2010 19:44, Johann Sasarman
Pfiffig 
...die "zwei" Hütten. Ich freue mich, weiter von Dir zu hören (sehen)!
Gruss Walter
20.01.2010 00:15, Walter Schmidt
Da haben wir uns gerade um 6 Tage verpasst... :-) - Sehr schönes und originelles Panorama vom Refuge Glacier Blanc. - LG, dirk
20.01.2010 00:29, Dirk Becker
Wunderschön.... mehr habe ich dazu nicht mehr zu sagen ohne andere Kommentare zu wiederholen. :-))

L.G. v. Gerhard.
20.01.2010 15:56, Gerhard Eidenberger
Sehr gutes Pano, Johann!
Aber bitte, bitte noch die Koordinaten eintragen...
20.01.2010 17:30, Arne Rönsch
Schönes Panorama mit interessantem Schnitt, lg Toni
20.01.2010 18:48, Anton Theurezbacher
Beschriftungen Ailefroide 
Hallo,

was im Panorama als Ailefroide Central bezeichnet wird ist in Wirklichkeit die Pointe Fourastier, 3.908 m. Die Ailefroide Centrale (mit terminalem "e") ist der rechte Gipfel. Der Hauptgipfel (Ailefroide Occidentale) ist hinter dem Verbindungsgrat verdeckt.

Ansonsten: sehr schönes Panorama!

Viele Grüße
30.10.2010 00:47, Günter Seggebäing

Kommentar schreiben


Johann Sasarman

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100