Druesberg - Der Klotz über dem Pragelpass   (4,0 bei 2 Bewertungen)    betrachtet: 3565x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Diethelm 2092 m
2 Fluebrig
3 Turner 2068 m
4 Chöpfenberg 1879 m
5 Schiberg 2044 m
6 Plattenberg 2082 m
7 Federispitz 1865 m
8 Speer 1950 m
9 Brünnelistock 2133 m
10 Zindlenspitz 2097 m
11 Mattstock 1936 m
12 Lachenstock 2027 m
13 Girenspitz
14 Säntis 2502 m
15 Altmann 2435 m
16 Mutteristock 2294 m
17 Redertenstock 2292 m
18 Ochsenkopf 2179 m
19 Leistchamm 2101 m
20 Lauiberg 2057 m
21 Schäaren 2194 m
22 Schijen 2259 m
23 Rautispitz 2282 m
24 Wiggis 2282 m
25 Rosenböden 2208 m
26 Dejenstock 2021 m
27 Stock 2390 m
28 Fronalpstock 2124 m
29 Fulen 2410 m
30 Mürtschenstock 2441 m
31 Färistock 2016 m
32 Alvier 2343 m
33 Siwellen 2307 m
34 Schilt 2299 m
35 Schwarzstöckli 2385 m
36 Vorderglärnisch 2327 m
37 Ruchen 2901 m
38 Hoch Hund 2215 m
39 Vrenelisgärtli 2904 m
40 Inner Fürberg 2627 m
41 Schwandener Grat 2881 m
42 Mieserenstock 2199 m
43 glärnsich
44 Bächistock 2914 m

Details

Aufnahmestandort: Druesberg (2282 m)      Fotografiert von: Bruno Schlenker
Gebiet: Glarner Alpen      Datum: 09.09.2009
Der Druesberg am Rande des Hoch-Ybrig Skigebietes ist wohl abgesehen von den Besuchern dieses Skigebietes, wenigen bekannt. Am ehesten fällt er noch durch seine eigenwillige etwas unförmige Gestalt auf. Trotzdem bietet er eine respektable Aussicht. Leider hatte ich bei meinem Besuch das Pech, dass die Sicht durch starken Dunst erheblich eingeschränkt war. Deshalb ist es mir auch nur möglich einen Teil des Panoramas hier zu zeigen. Die restlichen Aufnahmen haben einfach zu wenig Kontrast. Auch bei diesen Bildern musste ich bereits kräftig bei der Bildbearbeitung nachhelfen um ein einigermassen akzeptables Ergebnis zu erzielen.

Panorama aus 10 Hochformataufnahmen mit
Nikon D90 und AF-SNikkor 16-85 mm.
Verschlußzeit: 1/160 sec.
Blende: f/14.0
Brennweite 85 mm (128 KB)
ISO 200.

Adobe Camera Raw/Autopanor Pro2/Photoshop CS4

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 2 Bewertungen, Score: 3,333)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Servus lieber Bruno. 
Sehr stimmungsvolles Pano zeigst du uns, besonders mit dem Dunst rechts. Die Schattenpartien links bei den grünen Bergen schauen auf meinem Monitor etwas blaustichig aus. Kannst du da noch etwas drehen. Warte noch mit einer Bewertung.

L.G. v. Gerhard.
21.02.2010 18:31, Gerhard Eidenberger
Hallo Gerhard,
das Blau kann ich leider nicht reduzieren, weil das den Grünton zu stark verändert. Ich habe stattdessen eine etwas wärmere Farbgebung gewählt. Alle dunklen Ecken im Vordergrund waren ursprünglich fast schwarz und zeichnungslos. Ich habe sie alle etwas aufgehellt um etwas Zeichnung zu bekommen. Diese Stellen kommen jetzt etwas angeblaut. Die Alternative mit den zugelaufenen schwarzen Schatten wäre weniger attraktiv gewesen. So ist es halt, man muß immer mal wieder Kompromisse eingehen.
22.02.2010 20:03, Bruno Schlenker
Gefällt mir schon etwas besser jetzt. Gott sei Dank sind wir nicht immer perfekt, das Wetter ist es auch nicht. Bis zum nächsten Panorama lieber Bruno.

L.G. v. Gerhard.
23.02.2010 17:55, Gerhard Eidenberger
gefällt mir! 
Erinnerungen an Bekanntes, Erkenntnisse von Neuem. Schön!
Gruss Peter J
23.02.2010 20:29, P J

Kommentar schreiben


Bruno Schlenker

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100