Ostalpen Klassiker: Schober- & Glocknergruppe   (4,0 bei 3 Bewertungen)    betrachtet: 1623x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Gipfelhang Sandkopf
2 Mohar 2604 m
3 Stanziwurten 2707 m
4 Hohe Nase 2556 m
5 Zellinkopf 2595 m
6 Grollerkopf
7 Laitenkopf 2449 m
8 Ziethenkopf 2484 m
9 Ederplan 2061 m
10 Stronachkogel 1831 m
11 Hochstadel 2681 m
12 Gr. Sandspitze 2772 m
13 Ochsenkopf 2610 m
14 Mulleter Seichenkopf 2916 m
15 Gartlkopf 2458 m
16 Spitzer Seichenkopf 2888 m
17 Kreuzspitze 2872 m
18 Himmelswand 2661 m
19 Kl. Friedrichskopf 3059 m
20 Gr. Friedrichskopf 3134 m
21 Georgskopf 3090 m
22 Petzeck 3283 m
23 Eggerwiesenkopf 2268 m
24 Weißwandspitzen 2916 m
25 Fleckenkopf 2483 m
26 Adolf Nossberger Hütte 2488 m
27 Alkuser Rotspitze 3053 m
28 Kleiner Hornkopf 3188 m
29 Großer Hornkopf 3251 m
30 Kreuzkopf 2497 m
31 Hoher Bretterkopf 3078 m
32 Hoher Seekamp 3110 m
33 Karlkamp 3114 m
34 Talderkopf 2541 m
35 Hochschober 3240 m
36 Langtalköpfe 2876 m
37 Glödis 3206 m
38 Ochsenkopf 2350 m
39 Roter Knopf 3281 m
40 Pkt. 2722 m
41 Schildberg 2683 m
42 Kristallkopf 3160 m
43 Jöchelkopf 2341 m
44 Pkt. 2565 m
45 Ruiskopf 3090 m
46 Böses Weibl 3121 m
47 Hinterm Happ 2332 m
48 Gremul 2909 m
49 Zinketzkamp 2876 m
50 Hochgall 3436 m
51 Glorer Hütte 2642 m
52 Krocker 2483 m
53 Vord. Leiterkopf 2483 m
54 Lange Wand 3086 m
55 Schwertkopf 3100 m
56 Schwerteck 3247 m
57 Kellersberg SO-Gipfel 3243 m
58 Kellersberg Hauptgipfel / Hohenwartkopf
59 Adlersruhe / Erzh.-Johann-Hütte 3454 m
60 Heiligenbluter Schareck 2604 m
61 Großglockner 3798 m
62 Glocknerhorn 3680 m
63 Glocknerwand 3721 m
64 Teufelskamp 3510 m
65 Wasserradkopf 3032 m
66 Romariswandköpfe 3511 m
67 Schneewinkelkopf 3476 m
68 Racherin 3093 m
69 Ödenwinkelschartenkopf 3269 m
70 Johannisberg 3463 m
71 Kl. Margrötzenkopf 2680 m
72 Fuscherkarkopf 3336 m
73 Sonnwelleck 3266 m
74 Hohe Riffl 3338 m
75 Spielmann 3027 m
76 Großer Margrötzenkopf 2737 m
77 Breitkopf 3152 m
78 Mittl. Bärenkopf S-Gipfel 3359 m
79 Kloben 2936 m
80 Mittl. Bärenkopf Hauptgipfel 3357 m
81 Roßschartenkopf 2664 m
82 Brennkogel W-Gipfel 2979 m
83 Brennkogel 3018 m
84 Großer Bärenkopf 3396 m
85 Hohe Dock 3348 m
86 Weißenbachwände
87 Klockerin 3422 m
88 Vorderer Bratschenkopf 3401 m
89 Hinterer Bratschenkopf 3412 m
90 Großes Wiesbachhorn 3570 m
91 Kleines Wiesbachhorn 3283 m
92 Hoher Tenn (Bergspitz) 3368 m
93 Hoher Tenn (Schneespitz) 3317 m
94 Hinteres Modereck 2932 m
95 Zwingkopf 3117 m
96 Herbertturm 2971 m
97 Noespitze 3010 m
98 Krumlkeeskopf 3103 m

Details

Aufnahmestandort: Gjaidtroghöhe (2988 m)      Fotografiert von: Pavel Horáček
Gebiet: Goldberggruppe      Datum: 3. 4. 2010 10:33CET
Casio Exilim EX-H10 ohne Stativ, besteht aus 12 Landscape Aufnahmen (4000x3000)
F/10, 1/250, ISO 64, 65mm (35mmFilm), WhiteBalance: Weiss kalibriert
PSE 8.0, Korrektur mit hilfe einer Schwarz-grau-weiss Karte

Grüß euch liebe Alpen-Panoramen Freunde,

die Goldberggruppe zieht mich einfach an, die Perspektieven und Horizonte sich doch einmalig ... diese Aufnahme wurde von dem Gjaidtroghöhegipfelkreutz (ohne 11m ein 3000-er!) g'schossen, leider ist es sich mit dem 360° Panorama nicht ganz ausgegangen ... her Hochnarr ist 'zu hoch' gewessen, den Sonnblick habe ich zu tief gesäzt, und so habe ich horizontal Linie verloren. Leider.


Hoffentlich gefällt's euch. Ich freue mich an alle eure Kommentare.

Es leben Alpen-Panoramen ! LG Pavel

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 3 Bewertungen, Score: 3,500)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

gute ergaenzung zu meinem pano vom hocharn. was bei dir an ueberblick fehlt, gewinnst du durch tiefblick!
10.04.2010 10:25, Robert Forkel
Die Techniker 
wird es nicht überzeugen. Ich freue mich aber über die Dokumentation dieser schönen und für mich so weit abgelegenen Berge!
10.04.2010 14:23, Matthias Knapp
Servus Pavel, 
Sehr schönes Tauernpano zeigst du uns hier, den kenne ich auch ganz ganz gut, war ich doch auch schon am Sonnblick, Schareck usw. Nur krieg ich den Eindruck nicht aus meinem Kopf, daß dein Panorama ab der Mitte nach Rechts abfällt. Bitte belehre mich eines Besseren.

L.G. v. Gerhard.
10.04.2010 21:42, Gerhard Eidenberger
@Matthias & @Gerhard 
Liebe Freunde, ich weiß, ich weiß ... und hab auch viel probiert ... Weißausgleich über eine Muster Weißkarte eingestellt, eine Weiß-Grau-Schwarz Karte aufgenommen um es in PSE nachkorrigieren zu können, in PSE Multipliziert um Sättigun zu erhöhen, mit High Pass Filter nachgeschärft ... Autostich hat noch viel schwächere Ergebnis produziert ... Hugin kann es viel besser auch nicht - leider ... und am ende des Tages kann ich nur eine feststellen, mit dieser Kamera wird es nicht besser ... Verschlusszeit, genauso wie Blende lassen sich nicht manuell einstellen, und damit ist es gelaufen ... werde D90 oder D300s doch überlegen ...
11.04.2010 14:22, Pavel Horáček

Kommentar schreiben


Pavel Horáček

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100