Haller Mauern III - Glückliche Rückkehr zur Alm...   103835
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Zilmkogel 1598 m
2 St.Gallener Spitze 2144 m
3 Admonter Frauenmauer 2173 m
4 Gr. Buchstein 2224 m
5 Hochzinödl 2191 m
6 Planspitze 2117 m
7 Gesäuseberge
8 Augstein 1370 m
9 Hochtor 2369 m
10 Gr. Ödstein 2335 m
11 Lahnerleitenspitze 2027 m
12 Leobner 2036 m
13 Eisenerzer Alpen
14 Sonnleitenkogel 1908 m
15 Haindlmauer 1435 m
16 Blaseneck 1969 m
17 Adm. Reichenstein 2251 m
18 Sparafeld 2247 m
19 Kaibling 2196 m
20 Riffel 2106 m
21 Kreuzkogel 2011 m
22 Grabner Alm 1391 m

Details

Aufnahmestandort: Grabner Alm (1391 m)      Fotografiert von: Gerhard Eidenberger
Gebiet: Ennstaler Alpen      Datum: 25.04.2010
Servus liebe Freunde!

... Nachdem ich mich vom Gipfelkreuz am Grabnerstein verabschieden musste und den Kampf mit Latschen und dem vielen Schnee in Schattenlagen wieder aufnahm, mich teilweise in nicht ungefährliche "Rutschpartien" begab und Gott sei Dank den Kampf gewonnen habe, bin ich überglücklich und komplett durchnässt in den Schuhen und der Hose bei der Grabner Alm angelangt. :-))

Hier ein kleines Panorama kurz vor der Ankunft bei der Hütte.
Als ich zur Hütte kam, verließen gerade die letzten Wanderer die Sonnenplätze, sodaß ich meine Schuhe und Socken ausziehen konnte um in der Sonne zu trocknen. :-))

Das letzte Jausenbrot in der Sonne genossen (die Grabner Alm öffnete erst am 1. Mai) um wenigstens mit halbtrockenen Schuhen und Socken die letzten 530 Höhenmeter bis zum Buchauer Sattel in Angriff zu nehmen.

Resümee: Die Tour war sicherlich etwas zu früh angesetzt, den auf www.grabneralm.at steht, daß der Grabnerstein der schönste Blumenberg der Steiermark sei, mit dem Jungfernsteig einen Klettersteig der Kategorie A/B aufzuweisen hat und die Nordwand den Schwierigkeitsgrad V-VI. ...

Liebe Grüsse

Canon Powershot G10, 5 RAW-Querformatbilder - freihändig,
ISO 80, 1/1000s, F/4, Brennweite: 6mm (28 mm KB),
Blickwinkel: 160°,
Stitcher: Microsoft ICE,
Bildbearbeitung: Gimp,
Orig.datum u. -zeit: 25.April 2010, 16:16 Uhr MESZ (1.Bild).

Kommentare

Die Kamera dürfte aber (gottseidank, sonst gäbs das tolle Pano nicht) vom Nasswerden verschont geblieben sein ;-)

Lg, Kathrin
06.05.2010 18:53 , Kathrin Teubl
Erfreulich, fröhlich. Dieses Pano widerspiegelt etwa Deinem Gemüt?! :- ))
Bis zum nächsten! Liebe Grüsse
Walter
06.05.2010 19:45 , Walter Schmidt
So soll es sein, Schnee, Sonne, Berge, Wald und Hütte ...... und nasse Füss' :-)) LG HJ
06.05.2010 19:56 , Hans-Jürgen Bayer
den Inhalt Deiner Schilderung kann ich mir aus Erfahrung ganz genau vorstellen ... schön!
Gruss Peter J
07.05.2010 16:44 , P J
Ende gut... 
...alles gut, sowohl die Beschreibung wie auch die wunderschöne Dokumentation deiner ersten Tour,
auf die hoffentlich noch viele ebensoschöne folgen werden in nächster Zeit...
dies wünscht dir jedenfalls herzlich Fredy
07.05.2010 19:08 , Fredy Haubenschmid
Spannende Tour mit toller fotografischer Ausbeute.

LG Hans
07.05.2010 20:13 , Johann Ilmberger
erfrischend.. 
wirkt dieses Bild auf mich und zeigt die Kraft des Frühlings - lg G
08.05.2010 07:44 , Gerald Winkler
Sehr abwechslungsreiches Panorama, das ganz von Gegensätzen lebt. Sonne und Schatten, schneebedeckte und schneefreie Landschaft, Wolken am Himmel, Schneeflecken am Boden etc.. LG. Bruno.
08.05.2010 10:56 , Bruno Schlenker
Sehr abwechslungsreiches und schönes Panorama, lg Toni
10.05.2010 17:58 , Anton Theurezbacher
Danke liebe Freunde, 
daß ihr meine Tour mitverfolgt habt und daß euch meine Panoramen daraus gefallen.

L.G. v. Gerhard.
11.05.2010 00:20 , Gerhard Eidenberger

Kommentar schreiben


Gerhard Eidenberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100