Rückblick...   53409
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Joderhorn 3035m
2 Hohlaubgletscher
3 Hohlaubgrat
4 Spitze des Rimpfischhorns 4199m
5 Allalinhorn 4027m
6 Feejoch 3826m
7 Feeglescher
8 Feechopf 3888m
9 Alphubeljoch 3782m
10 Alphubel 4206m
11 Feegletscher

Details

Location: Mittelallalin (3450 m)      by: Fredy Haubenschmid
Area: Walliser Alpen      Date: 12. Aug. 2009
...auf eine schöne Tour!
Nach der Besteigung des Allalinhorns über den Hohlaubgrat von der Mittelstation Hohlaub der Metroalpin-Bahn überblickt man hier einen grossen Teil des Aufstiegs dieser prachtvollen Tour, welche nach dem Abstieg über das Feejoch beim etwas weniger schönen Gedränge
hier vor der Endstation Mittelallalin endet.
Ob ich während der diesjährigen - übermorgen beginnenden - Walliserferien
noch einmal auf einem 4000er stehen werde, wird von versch. Faktoren abhängen:
Wetterbedingungen, Verfügbarkeit meines Bergführers (Sohn), Akklimatisation, Kondition etc.
Ich lasse mich jedenfalls überraschen...

4 BF-Aufnahmen mit f/7, 1/950s, 100 ISO, 28mm (KB)
Blickwinkel ca. 160° Richtung SW , CH-Koordinaten: 656.100/100.750




Comments

chönes Paanorama, Fredy, auch wenn Du Dir sicher denken kannst, dass der Vordergrund nicht nach meinem Geschmack ist. Ich wünsche Dir wunderbare Ferien und freue mich auf schöne Panoramen und Rätselbilder.
Lg. Michael
2010/06/25 07:05 , Michael Bodenstedt
Ich bin selbst schon mehrmals vom Mittelallalin aus gestartet.
2 mal zum Allalin selbst, 1 mal zum Alphubel.
Tolles Panorama!

Viele Grüsse
Jochen
2010/06/25 08:31 , Jochen Gerlach
Schönes Portrait des Allalinhorns, Fredy! Allerdings schockiert mich dieser ganze Zirkus im Vorder- und Mittelgrund. Ich hatte bis jetzt immer noch die Bilder von Anfang der 70er Jahre vor Augen als es Metro Alpin etc. noch nicht gab! Zugegeben der Anstieg von der Längflue über den Feegletscher war ein ziemlicher Hatscher aber am Ende stand ein halbwegs ehrlich bestiegener Gipfel. Beim Anblick deines Panos kam mir spontan das Wort "Entweihung" in den Sinn. LG. Bruno.
2010/06/25 17:02 , Bruno Schlenker
Ich kann hier Bruno nur zustimmen. Darum habe ich bei meinem Pano 6144 den "ganzen Zirkus" unten versucht wegzulassen.

Aber dennoch ist der Anblick des Allalins immer wieder schön.

LG Hans
2010/06/25 17:38 , Johann Ilmberger
Verschandelung 
kommt nicht zufälli von "Schande"!
2018/09/06 11:42 , Matthias Knapp

Leave a comment


Fredy Haubenschmid

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100