Das Matterhorn aus ungewohnter Perspektive   44778
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Piz Mitgel 3158 m; 26 km
2 Surettahorn 3027 m; 51 km
3 Vincentpiramid 4215 m; 184 km
4 Parrotspitze 4432 m; 183 km
5 Signalkuppe 4554 m; 182 km
6 Crachenhorn 2891 m; 11 km
7 Dufourspitze 4633 m ; 182 km
8 Pizzo Tambo 3279 m; 57 km
9 Strahlhorn 4190 m; 176 km
10 Cima Rossa 3161 m; 73 km
11 Allalinhorn 4027 m; 175 km
12 Matterhorn 4478 m; 195 km
13 Alphubel 4207 m; 176 km
14 Puntone dei Fracion 3202 m; 71 km
15 Täschhorn 4490 m; 176 km
16 Dom 4545 m; 175 km
17 Piz Curvér 2971 m; 37 km
18 Vogelberg 3218 m; 73 km
19 Fletschhorn 3993 m; 161 km
20 Piz Toissa 2657 m; 34 km
21 Weisshorn 4506 m; 185 km
22 Rheinwaldhorn 3402 m; 74 km
23 Teurihorn 2973 m; 51 km
24 Güferhorn 3343 m; 71 km
25 Arpschällihorn 3039 m; 51 km
26 Fanellhorn 3123 m; 65 km
27 Pizzo di Cassimoi 3129 m; 74 km
28 Pizzas d'Anarosa 3002 m; 50 km
29 Älplihorn 3005 m; 9,3 km
30 Pizzo Cassinello 3102 m; 74 km
31 Plattenberg 3041 m; 73 km
32 Muttnerhorn 2401 m; 36 km
33 Gelbhorn 3036 m; 50 km
34 Piz Scharboda 3122 m; 70 km
35 Bruschghorn 3056 m; 50 km
36 Nesthorn 3822 m; 158 km
37 Piz Terri 3149 m; 71 km
38 Scopi 3190 m; 87 km
39 Piz Beverin 2997 m; 45 km
40 Piz Aul 3121 m; 64 km
41 Aletschhorn 4193 m; 152 km
42 Gross Wannenhorn 3905 m; 143 km
43 Leidbachhorn 2908 m; 9,3 km
44 Fiescher Gabelhorn 3876 m; 144 km
45 Piz Medel 3211 m; 80 km
46 Piz Vial 3168 m; 75 km
47 Finsteraarhorn 4274 m; 140 km
48 Agassizhorn 3946 m; 141 km
49 Fiescherhörner 4048 m; 145 km
50 Ochs 3895 m; 144 km
51 Piz Cavel 2946 m; 71
52 Mönch 4107 m; 150 km
53 Lauteraarhorn 4042 m; 139 km
54 Lenzerhorn 2906 m; 27 km
55 Galenstock 3586 m; 117 km
56 Schreckhorn 4078 m; 140 km

Details

Aufnahmestandort: Flüela-Schwarzhorn (3146 m)      Fotografiert von: Thomas Englert
Gebiet: Albula Alpen      Datum: 24.12.2006
Weihnachtliche Skitour auf das Flüela-Schwarzhorn, die mit einer einmaligen Aussicht belohnt wurde. Die ruppige Abfahrt auf dünner Schneelage und einen zerbrochenen Skistock nahm ich dafür gerne in Kauf. Nicht im Bild ist der Belchen im Schwarzwald, den ich mit Hilfe des AdS in genau 200 km bestimmen konnte. Zur besseren Darstellung der fernen Hauptakteure wurde kräftig am Kontrast und an den Tonwerten geschraubt...

Ausschnitt aus einem Panorama, das aus 11 Hochformat-Aufnahmen angefertigt wurde, Canon 20d, 250 mm Brennweite, freihand bei kräftigem Wind, Bildwinkel ca. 25°

Kommentare

Einmalig, Thomas... 
...solche Teleaufnahmen finde ich absolut Spitze, sie ersparen das sehr vergängliche Spiegeln (mit Feldstecher schauen) auf dem Gipfel und bringen das grossartiges Erlebnis direkt in die warme Stube! Danke für dein Gipfel-Schlottern für uns und nicht wahr: lieber ein gebrochener Stock als ein Bein! lg Fredy
30.12.2006 09:46 , Fredy Haubenschmid
Diese Weitsicht ist ja phantastisch 
und sehr gut herausgearbeitet. Ganz großes Lob. Aber die Naheliegenden verdienen es auch noch benamst zu werden.
30.12.2006 19:29 , Heinz Höra
Freut mich, 
dass euch das Pano gefällt.
@ Fredy: Die Kälte war ausnahmsweise nicht das Problem, sondern der böige Wind, der es recht schwer machte das Tele ruhig zu halten. Für diese Fernsicht würde ich dem Wettergott öfters einen Skistock opfern...
@ Heinz: Habe eben einige weitere Gipfel benamst...
30.12.2006 21:40 , Thomas Englert
Sehr gelungenes Panorama
30.05.2008 19:56 , Kuhnle Matthias

Kommentar schreiben


Thomas Englert

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100