Oase in der Kalksteinwüste des Toten Gebirges...   105036
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Plankermira 2178 m
2 Plankermira Ostgipfel 2166 m
3 Weiße Wand Westgipfel 2200 m
4 Weiße Wand Ostgipfel 2198 m
5 Gr.Rabenstein 2068 m
6 Zwölferkogel 2099 m
7 Elferkogel 2038 m
8 Zehnerkogel 1929 m
9 Naturschutzgebiet Zentralplateau
10 Rotgschirr 2261 m
11 Feuertalberg 2376 m
12 Zentralmassiv
13 Bösenbühel 2277 m
14 Gr.Hochkasten 2389 m
15 Bartlrücken 2136 m
16 Spitzmauer 2446 m (in Wolken)
17 Kl.Hochkasten 2352 m
18 Punkt 2297 m
19 Brandleck 2247 m
20 Kl.Kraxenberg 2179 m
21 Hebenkas 2285 m
22 Hochplanberg 2229 m
23 Gr.Kraxenberg 2195 m
24 Sengsengebirge
25 Gr.Brieglersberg 2148 m
26 Schrocken 2281 m
27 Warscheneck 2388 m (in Wolken)
28 Kreuzspitze 2327 m
29 Hochmölbing 2336 m
30 Mittermölbing 2318 m
31 Warscheneckgruppe
32 Kleinmölbing 2160 m
33 Almkogel 2116 m
34 Angererkogel 2114 m
35 Nazogl 2057 m
36 Gamsspitz 2057 m
37 Schafberg 1932 m
38 Raidling 1909 m
39 Hochtausing 1823 m
40 Bärenfeichtmölbing 1770 m
41 Grubstein 2036 m
42 Dürrneck 1623 m
43 Rottenmanner Tauern
44 Feldl 1696 m
45 Roßkogel 1890 m
46 Hochtor 1542 m
47 Nojer 1492 m
48 Hechlstein 1814 m
49 Wölzer Tauern
50 Brandangerkogel 1508 m
51 Gwöhnlistein 1645 m
52 Ennstal
53 Mitterberg 1711 m
54 Multereck 2176 m
55 Grimming 2351 m
56 Schartenspitze 2328 m
57 Steinfeldspitze 2290 m
58 Zwölfer 2146 m
59 Krautschwellereck 1959 m
60 Kl.Tragl 2164 m
61 Schladminger Tauern
62 Kammspitze 2139 m
63 Traweng 1981 m
64 Stoderzinken 2048 m
65 Hirzberg 2051 m
66 Napfenkopf 2032 m
67 Dachsteingebirge
68 Schneiderkogel 1765 m
69 Hoher Dachstein 2995 m (in Wolken)
70 Lawinenstein 1965 m
71 Ausseer Zinkenkogel 1854 m
72 Salzkammergutberge
73 Kampl 1685 m
74 Hoher Sarstein 1975 m
75 Feuerkogel 1632 m
76 Hasenkogel 1616 m
77 Ausseerland
78 Trisselwand 1754 m
79 Loser 1838 m
80 Bräuningzinken 1899 m
81 Scheiblingtragl 2151 m
82 Naturschutzgebiet Zentralplateau
83 Schönberg 2090 m
84 Hochweiß 2158 m

Details

Aufnahmestandort: Großes Tragl (2184 m)      Fotografiert von: Gerhard Eidenberger
Gebiet: Totes Gebirge      Datum: 21.08.2010
Servus liebe Freunde!

Das Grosse Tragl bietet einen sehr guten Einblick in das zentrale Hochplateau des Toten Gebirges und dessen umliegende Gipfel, zu den Salzkammergutbergen, Dachstein (bei optimalen Wetter), Grimming und Schladminger- Wölzer Tauern.

Ausgangspunkt der Tour war der Parkplatz der Tauplitzalm-Mautstrasse (1.600 m) - Tauplitzalm (1.650 m) - Abstieg zu den Steirerseehütten (1.525 m) - links über Latschen (Steirerseeleiten) steiler ansteigend - durch die Karen (Felsbänder, Dolinenschächte, bizarre Kalkgebilde, schroffe Kare) - bis zum Traglhals (2.069 m) - danach unschwierig über Rasenpolster zum Gipfel. Gehzeit: Aufstieg und Abstieg ca. 6 - 6 1/2 Stunden.

Detailansichten der Kalksteinwüste und der Kare gibt es demnächst. Von einer Überschreitung des Plateaus wird dringend abgeraten, da keine Markierungen vorhanden, viele Gräben und Dolinen und mindestens 1 1/2 Tage in Anspruch nimmt (Biwakzelt unerlässlich), also nur etwas für Ausdauerbergsteiger und Abenteuernaturen :-))

Liebe Grüsse

Canon Powershot G10, 14 RAW-Querformatbilder - freihändig,
ISO 80, 1/1200s, F/6, Brennweite: 6 mm (28 mm KB),
Blickwinkel: 360°,
Stitcher: Microsoft ICE,
Bildbearbeitung: Gimp,
Orig.datum u. -zeit: 21. August 2010, 14:17 Uhr MESZ (1.Bild),

Kommentare

Hallo Gerhard 
Ein schönes Panorama bei einer Art von Wetter,das ich auch zur genüge kenne,zum Wandern nicht schlecht aber zum panoramisieren nicht so gut.
22.08.2010 18:24 , Thomas Janeck
Servus Gerhard, 
da hast Du ja wieder eine tolle Tour gemacht.
Du hast den den Vorteil in den Alpen zu wohnen.
Ich bin ja nur selten dort - leider!
Ein schönes Panorama, gefällt mir gut!
LG von Wilfied
22.08.2010 19:20 , Wilfried Kristes
eindrucksvoll, diese karge Landschaft.
22.08.2010 19:35 , Uta Philipp
Servus Gerhard!

Tolles Pano - die schroffen Hochflächen gefallen mir sehr gut!

Das Wetter bzw. die Fernsicht ist dieser Tage wohl so eine Sache - war an diesem Tag (21.8.) am Bösenstein, da wars auch nicht besser (der Blick zum Dachstein blieb auch mir verwehrt ...)!

Das Tote Gebirge ist mir wandertechnisch noch total unbekannt - danke für diese tollen neuen Einblicke!

Lg, Kathrin
22.08.2010 19:54 , Kathrin Teubl
Danke liebe Freunde! 
@ Kathrin: Das Tote Gebirg´ wäre ein weiterer Tipp von mir für dich. Allerdings sind nur wenige der sichtbaren Gipfel erschlossen (mit Markierungen usw.), die meisten davon ein echtes "Abenteuer".

L.G. v.
Gerhard.
22.08.2010 20:23 , Gerhard Eidenberger
Man kann nachvollziehen, warum dieses Gebirge Totes Gebirge genannt wird. Nichtsdestotrotz gewährst Du uns einen schönen Ein- und Umblick, mit dem obligatorischen Gipfelkreuz. LG Robert
23.08.2010 11:29 , Robert Viehl
Die Kalkwüste des Toten Gebirges ist kaum besser als vom Tragl ins Bild zu bekommen. Eindrucksvoll! LG Wilfried
23.08.2010 15:36 , Wilfried Malz
Trostlose Steinwüste spannend ins Bild gesetzt. LG. Bruno.
24.08.2010 18:51 , Bruno Schlenker
Da hast Du Gerhard das "tote" Mystische gut herübergebracht. Als 10-jähriger war ich in der Schule schon beeindruckt über den seltsamen Namen "Totes Gebirge".
Es grüsst Dich herzlich
Walter
24.08.2010 19:27 , Walter Schmidt
Hallo Gerhard, sehr schöne Präsentation vom Toten Gebirge. Wir waren übrigens letztes Wochenende auch im Toten Gebirge unterwegs. Lg Toni
25.08.2010 18:02 , Anton Theurezbacher

Kommentar schreiben


Gerhard Eidenberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100