Maroiseen   73411
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Wildgrubenspitze, 2753m
2 Unterer Grätlisgrat, 2700 m
3 Flexenspitze, 2627m
4 Madlochspitze, 2546m
5 Hintere Hasenfluh, 2544m
6 Rosskopf, 2199m
7 Vordere Hasenfluh. 2534m
8 Höferberg, 2131m
9 Zürs (Flexenpaß)
10 Hoher Ifen, 2229m
11 Großer Widderstein, 2533m
12 Oberer Maroisee
13 Karhorn, 2416m
14 Rüfikopf, 2362m
15 Unterer Maroisee
16 Ochsenbodenkopf, 2222m
17 Rüfispitze, 2632m
18 Nördlicher Trittkopf, 2581m
19 Trittkopf, 2720m
20 Pazuel Fernerspitze, 2712m
21 Valluga, 2809m

Details

Aufnahmestandort: Unteres Maroijoch (2260 m)      Fotografiert von: Robert Viehl
Gebiet: Verwallgruppe      Datum: 26. August 2010
Diesmal geht der Blick über die Maroiseen zu den südlichen Lechtalern. Letztes meiner Panoramen vom Berggeistweg (siehe auch 11654 und 11645).

Panasonic Lumix DMC-FZ38
12 Raw-Hochformataufnahmen, 2-reihig, freihand
f/8.0, 1/200, ISO-80
Autopano 2
Camera Raw
Photoshop Elements 7
Deuschle

Kommentare

Servus Robert! 
Schönes Motiv! Und wird so tolle Farben und Seen!

lg, Kathrin
26.09.2010 18:43 , Kathrin Teubl
Unbekanntes Verwall 
Echt schön.
Gruss von Walter
26.09.2010 18:45 , Walter Huber
Schönes Motiv, mit tollen Farben und guter Schärfe.
LG, Toni
26.09.2010 18:57 , Anton Theurezbacher
Kann mich den positiven Kommentaren nur anschließen.
26.09.2010 19:09 , Manfred Schuster
Alles perfekt! 
26.09.2010 21:24 , Franz Kerscher
Sehr schön Robert. Wunderschöne Farben, perfekte Schärfe und ein tolles Motiv.

L.G. v.
Gerhard.
27.09.2010 16:40 , Gerhard Eidenberger
Sehr ansprechendes Panorama. Schön wie sich das Blau des Himmels in den beiden Weihern spiegelt! LG. Bruno.
27.09.2010 21:40 , Bruno Schlenker

Kommentar schreiben


Robert Viehl

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100