Laberabend   73437
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Schafreuter 2101 m
2 Hoher Kisten 1922 m
3 Archtalkopf 1927 m
4 Schindlerskopf 1940 m
5 Oberer Rißkopf 2049 m
6 Krottenkopf 2086 m
7 Kareck 2046 m
8 Wörner 2476 m
9 Bischof 2033 m
10 Pleisenspitze 2569 m
11 Karwendelköpfe 2366 m
12 Westl. Karwendelspitze 2385 m
13 Nördl. Linderspitze 2372 m
14 Hoher Fricken 1940 m
15 Kleiner Solstein 2637 m
16 Großer Solstein 2541 m
17 Erlspitze 2405 m
18 Große Arnspitze 2196 m
19 Untere Wettersteinsitze 2185 m
20 Obere Wettersteinspitze 2297 m
21 Wank 1780 m
22 Zirbelkopf 1989 m
23 Rotplattenspitze 2390 m
24 Wettersteinwand 2489 m
25 Wettersteinkopf 2433 m
26 Öfelekopf 2478 m
27 Musterstein 2475 m
28 Skiprungschanze
29 Partenkirchner Dreitorspitze 2627 m
30 Leutascher Dreitorspitze 2681 m
31 Scharnitzspitze 2463 m
32 Oberreintalschrofen 2523 m
33 Garmisch-Partenkirchen
34 Hundstalköpfe 2593 m
35 Hinterreintalschrofen 2669 m
36 Kreuzjoch 1719 m
37 Hochwanner 2744 m
38 Schafkopf 1380 m
39 Rauhkopf 1621 m
40 Alpspitze 2628 m
41 Hochblassen 2707 m
42 Vollkarspitze 2618 m
43 Äußere Höllentalspitze 2720 m
44 Mittl. Höllentalspitze 2743 m
45 Vorderer Waxenstein 2136 m
46 Innere Höllentalspitze 2741 m
47 Großer Waxenstein 2276 m
48 Schönangerspitze 2267 m
49 Ochsensitz 1515 m
50 Kleine Riffelwandspitze 2543 m
51 Zugspitze 2963 m
52 Kramer 1985 m
53 Schneefernerkopf 2874 m
54 Handschuhspitze 2319 m
55 Wanning 2493 m
56 Piz Mundin 3146 m
57 Ziegelspitz 1719 m

Details

Aufnahmestandort: Laber (1686 m)      Fotografiert von: Alexander Von Mackensen
Gebiet: Ammergauer Alpen      Datum: 26.08.2010 gegen 19:50
kein Abend zum Labern, sondern ein Abend auf dem Laber. Donnerstags hat die Bergbahn langen Abend, so daß man noch zur Nacht mit der Seilbahn ins Tal fahren kann. Nach einer kleinen Rundwanderung zogen abends von Westen die für einen Fotografen unbeliebten Schleierwolken auf und tauchten die gesamte Landschaft in tristes Grau. Doch etwa 1/4 Stunde vor Sonnenuntergang brach durch ein Wolkenloch überraschend noch die Abendsonne durch und tauchte für etwa 4 Minuten die Berge in ein fast unwirkliches Licht mit auffallenden Farbkontrasten.

8 QF Aufnahmen auf FujiFinepix, Polarisationsfilter, leider kein Stativ, bearbeitet und panoramisiert mit Adobe Photoshop Elements und Autostitch. Christian Hönig war so nett und hat hier auch noch nachgearbeitet - auf diesem Weg auch noch ein herzliches Vergelt's Gott.

Kommentare

Absolut wunderbares Panorama, deshalb auch uneingeschränkt ****. Mir ist allerdings aufgefallen, dass die Schärfe teilweise unterschiedlich ist, lässt sich das noch beeinflussen?
LG Michael
02.10.2010 16:01 , Michael Bodenstedt
Herrliches Licht! (Und den Sportfreund in mir freut auch, dass die WM-Pisten von GAP gut und deutlich zu erkennen sind.)
02.10.2010 16:46 , Arne Rönsch
Wunderschönes Licht Alexander, sehr gut gelungenes Panorama.

L.G. v.
Gerhard.
02.10.2010 22:16 , Gerhard Eidenberger
sehr schön!
03.10.2010 07:48 , Uta Philipp
Tolle Stimmung, die Du perfekt eingefangen hast Alexander.

LG, Toni
04.10.2010 17:54 , Anton Theurezbacher
muss schon auch sagen - echt klasse.

LG Hans
04.10.2010 18:11 , Johann Ilmberger
Yes, very impressive! I like the long build-up to Zugspitze, it's like a crescendo. LG Jan.
28.08.2011 18:28 , Jan Lindgaard Rasmussen

Kommentar schreiben


Alexander Von Mackensen

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100