Morgens am Büllelejoch   55274
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Piccolo Croda dei Toni
2 Zwölferkofel
3 Collerena
4 Croda Alberti
5 Cima d'Auronza
6 Punta de l'Agnel
7 Wehrgang aus dem ersten Weltkrieg
8 Croda Bianca
9 Cima del Froppa
10 Monticello
11 Monte Cienga
12 Antelao
13 Cima Bel Pra
14 Torre Sabbioni
15 Le Tre Sorelle
16 Cima Cadin di S. Lucano
17 Torre del Diavola
18 Drei Zinnen
19 Crode dei Piani ?
20 Paternkofel
21 Bülleljochhütte
22 Oberbachernspitze
23 Einserkofel
24 Hochschober
25 Rotstein
26 Petzeck

Details

Location: Büllelejoch (2536 m)      by: Tom Kyle
Area: Dolomiten      Date: 7. Oktober 2010
Diese Tour dürfte wohl ein Klassiker sein: Von Bad Moos aus durch das Fischleintal hinauf zum Rifugio Comici. Dann weiter bis zu Büllelejochhütte. Dort wurden wir von der freundlichen Wirtsfamilie aufs wärmste empfangen. Übrigens ist dies Anfang Oktober auch die einzige noch geöffnete Übernachtungsmöglichkeit in der Gegend. Abends ging es noch auf den Hausgipfel, die Obernbacherspitze. Aber leider hüllte sie sich in Nebel, sodass die Aussicht ziemlich grau war...
Dieses Foto entstand am nächsen Morgen nach der Übernachtung in dieser kleinen Privathütte (11 Schlafplätze) bei noch recht frischen Temperaturen von dem kleinen Plateau vor der Hütte.

Bei der Beschriftung der Gipfel unterlaufen mir hoffentlich keine allzu groben Schnitzer. Ein erster Dank geht an U. Deuschle! Weitere Vervollkommnung durch Gebietskenner ist sehr willkommen!

10 Querformate, freihand mit Lumix TZ-8 bei etwa 45 mm (KBÄ)

Comments

Sehr schöne Morgenstimmung in den Sextenern.
2010/11/10 05:12 , Thomas Janeck
Seit ich heuer selbst dort war, wünsche ich mir irgendwann mal einen Sonnenaufgang auf der Oberbachernsptze. Du gibst mir schon einen kleinen Vorgeschmack, was mich dann erwartet. Hat die Büllelejochhütte noch offen oder habt ihr im Winterraum geschlafen?
Es sieht aus, als hättest du zu stark unscharf maskiert, der Unterschied zwischen schattigen und hellen Bereichen trtt dadurch zu krass zum Vorschein, was das Bild grobkörnig macht.
2010/11/10 12:56 , Florian Kreß
@Florian 
Unseren nicht so erfolgreichen Besuch auf der Oberbachernspitze noch einmal zu wiederholen, hatten wir angesichts dieses Morgens auch überlegt. Aber aus Zeitgründen dann doch sein gelassen.
Nein, die Büllelejochhütte hat jedes Jahr bis zum 10. Oktober offen (die anderen schließen meist am 30. September). So ist es dort Anfang Oktober wohl meist ausgebucht. Jetzt dürfte aber zu sein.
Und: Ja, mit der Schärfung war ich auch nicht so zufrieden. Nicht nur die Körnigkeit, auch die Säume an den Bergen. Leider sind die Ausgangsbilder teilweise auch recht unscharf. Jetzt habe ich es noch einmal - zurückhaltender - versucht. Es ist halt ein Balancieren zwischen Matsch und Korn...
2010/11/10 13:46 , Tom Kyle
Sorry, Tom, hatte bei deiner Beschreibung eine Zeile übersprungen und somit gedacht, dass die Comici-Hütte am längsten offen hat.
Die Schärfe ist vll schon eine Idee besser, aber zu **** reichts noch nicht.
2010/11/10 15:07 , Florian Kreß
Die Tour ist wirklich genial :-)
2010/11/11 08:06 , Kathrin Teubl

Leave a comment


Tom Kyle

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100