Über dem Gardasee   33933
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Cima Valdritta
2 Sirmione
3 Monte Pizoccolo
4 Monte Spino
5 Cima Comer
6 Monte Zingla
7 Monte Denervo
8 Monte Carzen
9 Monte Guglielmo
10 Corna Blacca
11 Campione
12 Cima di Tignalga
13 Monte Caplone
14 Monte Frerone
15 Monte Disgrazia (104 km)
16 Cornone di Blumone
17 Corno Nero
18 Limone
19 Monte Adamello
20 Monte Care Alto
21 Cima Presanella
22 Monte Misone
23 Riva
24 Cima Vallon
25 Cima Tosa
26 Cima Brenta
27 Monte Altissimo di Nago
28 Monte Stivo
29 Monte Cornetto
30 Rosengarten
31 Langkofel
32 Marmolada

Details

Aufnahmestandort: Monte Baldo (2125 m)      Fotografiert von: Tom Kyle
Gebiet: Gardaseeberge      Datum: 13. Oktober 2010
Während unten am See noch der Rummel tobte, war es hier oben recht still und einsam.
Bei sonnigem Wetter muss der Blick strahlend sein. Wenn der See in leuchtendem Blau mit dem Himmel um die Wette leuchtet. Aber um das zu sehen, müsste ich mir Panorama #11813 ansehen. An diesem Herbsttag sah ich eher den Reiz, den auch diesige Tage mit ihren reduzierten Farben haben.

Die Bergbeschriftung mit Dank an U.Deuschle. Fehler gehen aber voll auf meine Kappe...

9 Querformate mit Lumix TZ-8 bei ca. 60mm (KBÄ)

Kommentare

der Horizont schlägt ein paar Wellen.. kannst du da noch was machen?! LG Seb
11.11.2010 23:16 , Sebastian Becher
Wellen am Gardasee... 
Hallo Sebastian,

nein, da kann man wohl nichts machen. Ich hatte diese Frage schon fast erwartet; aber wenn ich mir das erwähnte Panorama #11813 vom selben Standort ansehe finde ich den gleichen Seegang in den Bergen. Auch die Ansicht bei U. Deuschle zeigt die Delle. Ich erkläre es mir so, dass man von links nach rechts den Anstieg von den italienischen Voralpen sieht und im Norden dann in die Kerbe des Etschtals hinein. Plausibel?

Grüße Tom
12.11.2010 08:31 , Tom Kyle
Hallo Tom,
auch wenn der Horizont 'Wellen schlägt', mir gefällt der Blick und die vielen Gipfel, die man sieht, trotzdem sehr gut.
Ich bin oft dort und weiß, dass so eine Sicht sehr selten ist. Ich hab den Monte Baldo bei meinem Bild mal von der anderen Seite her erwischt.
Ich kenne die Seite da drüben recht gut und könnte ein paar Sachen bei der Beschriftung zufügen, wenn Du nichts dagegen hast.
Grüße Udo
17.04.2011 11:04 , Udo Schmidt

Kommentar schreiben


Tom Kyle

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100