Am Col dei Bos   63241
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Sorapis 3205
2 Antelao 3263
3 Croda da Lago 2705
4 Cinque Torri
5 Monte Formin 2657
6 Averau 2648
7 Liftstation Col Gallina
8 Kriegsstellungen
9 Südkante (Kleiner Falzaregoturm)
10 Col di Lana 2462
11 Passo Falzarego 2105
12 Kleiner Falzaregoturm
13 Großer Falzaregoturm
14 Torre Grande di Falzarego
15 Hexenstein 2477
16 Lagazuoi Seilbahnstation 2750
17 Gr. Lagazuoi 2850
18 Südl. Fanisspitze 2989

Details

Aufnahmestandort: Col dei Bos (2559 m)      Fotografiert von: Michael Strasser
Gebiet: Dolomiten      Datum: 15.08.2010
Noch ein Panorama von meinem (etwas ungewöhnlichen) 1-day-trip in die Dolomiten.

04:30 Uhr - Abfahrt in Perg; 05:00 - Zug von Amstetten nach Wien; 08:15 steige ich in den Flieger nach Venedig (mein Bruder lenkt den Vogel); 09:15 Abflug, 10:30 Ankunft (leider viele Wolken bei der Alpenüberquerung) ; 11:15 erhalten wir den Schlüssel fürs Mietauto (Fiat Panda); 13:00 sind wir in Cortina, 13:30 Abmarsch Richtung Ferrata Piramide, ca. 16:30 sind wir wieder zurück und fahren wieder nach Venedig ins Hotel. Am nächsten morgen zurück nach Wien und dann am Nachmittag zurück nach OÖ.

10xHF mit Nikon D40, 18mm

Kommentare

Na da hast Du ja vollen Stress gehabt,aber ein doch sehr schönes Panorama ist dabei entstanden.
18.11.2010 05:16 , Thomas Janeck
Das schöne an diesem Pano-Bild ist die Ruhe ! 
Tolles Pano- tolle Stimmung ! Ich war Ende Juni dieses Jahres mit meinem Sohn (11 J.) am Falzaregoturm (Südkante, +IV) klettern. Auf diesem Klettersteig, der von unserer Tour sehr gut einsehbar war, bewegten sich gut und gern 200 Ferratisti !!! Und ca 70 Kletterer warteten am Einstieg (geduldig ??) ca 1,5 Std. Wahnsinn !
Zwei Wochen zuvor wollte mein Sohn mit den "Karnischen Kid´s diesen Klettersteig machen. 150 Alpini´s des italiensichen Heeres waren am Einstieg. Die Tour wurde abgebrochen.
Also- alleine da oben sitzen zu dürfen- dafür hat sich der "Stress" sicher gelohnt. Gratualtion nochmals.
Liebe Grüße aus dem Lesachtal,
Andreas
(Habe noch die Falzaregotürme beschriftet- Hoffe es ist recht)
18.11.2010 09:34 , Andreas ORTNER
Schöner, mir unbekannter Blickwinkel auf bekanntes Gebiet.
18.11.2010 13:12 , Arne Rönsch
so stressig wars dann eigentlich gar nicht, da alles gut funktioniert hat, und durch das mäßige Wetter kaum Leute am Klettersteig waren. nur ist 1 Bergtag in den Dolomiten eindeutig viel zu wenig - das muss nächstes Jahr einfach wieder mehr werden! LG, Michi
18.11.2010 16:23 , Michael Strasser
Panorama das durch den Blick in die Tiefe unheimlich spannend ist. Toll gemacht. LG. Bruno.
18.11.2010 18:47 , Bruno Schlenker
Tolle Aufnahme. Aber, subjektiv, gesehen fragwürdige Tour (Stress/Umweltschutz). LG Robert
18.11.2010 20:36 , Robert Viehl

Kommentar schreiben


Michael Strasser

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100