Großer Hundstod   2512028
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Wendelstein 1837 m
2 Geigelstein 1812 m
3 Kampenwand 1668 m
4 Kammerlinghorn 2484 m
5 Hocheisspitze 2523 m
6 Großes Häuselhorn 2284 m
7 Wagendrischelhorn 2251 m
8 Steintalhörnl 2468 m
9 Ofentalhörnl 2513 m
10 Hochkalter 2607 m
11 Blaueispitze 2481 m
12 Hochstaufen 1771 m
13 Karkopf 1738 m
14 Schlafende Hexe
15 Untersberg
16 Berchtesgadener Hochthron 1972 m
17 Watzmann-Südspitze 2712 m
18 Kl. Watzmann 2307 m
19 Hoher Göll 2522 m
20 Schneibstein 2276 m
21 Großer Priel 2515 m, 91 km
22 Kahlersberg 2350 m
23 Tennengebirge
24 Dachstein 2995 m
25 Großes Teufelshorn 2361 m
26 Kleines Teufelshorn 2283 m
27 Hochwildestelle 2747 m
28 Hochgolling 2862 m
29 Funtenseetauern 2578 m
30 Kärlingerhaus 1630 m
31 Funtensee
32 Hochkönig 2941 m
33 Viehkogel 2158 m
34 Weißeck 2711 m
35 Selbhorn 2655 m
36 Schönfeldspitze 2653 m
37 Hochalmspitze 3360 m
38 Ankogel 3252 m
39 Sommerstein 2305 m
40 Breithorn 2504 m
41 Schareck 3123 m
42 Hoher Sonnblick 3106 m
43 Hocharn 3254 m
44 Persailhorn 2347 m
45 Hinteres Modereck 2932 m
46 Schwarzkopf 2764 m
47 Großer Friedrichskopf 3134 m
48 Georgskopf 3090 m
49 Petzeck 3283 m
50 Brennkogel 3018 m
51 Spielmann 3027 m
52 Schartenkopf 2861 m
53 Roter Knopf 3281 m, 60 km
54 Sonnwelleck 3266 m
55 Fuscherkarkopf 3336 m
56 Großes Wiesbachhorn 3564 m
57 Klockerin 3425 m
58 Zeller See
59 Großglockner 3798 m
60 Mittlerer Bärenkopf 3359 m
61 Glocknerwand 3722 m
62 Johannisberg 3463 m
63 Saalfelden
64 Hohe Riffl 3346 m
65 Kitzsteinhorn 3203 m
66 Kalser Bärenkopf 3078 m
67 Granatspitze 3086 m
68 Stubacher Sonnblick 3088 m
69 Schmittenhöhe 1965 m
70 Hoher Eichham 3371 m
71 Großvenediger 3666 m
72 Dreiherrenspitze 3499 m
73 Keeskogel 3291 m
74 Schlieferspitze 3290 m
75 Rauchkofel 3251 m
76 Reichenspitze 3303 m
77 Wildgerlosspitze 3280 m
78 Schrammacher 3410 m
79 Olperer 3476 m, 106 km
80 Stubaier Alpen
81 Birnhorn 2634 m
82 Leoganger Steinberge
83 Bettelwurf 2726 m
84 Karwendel
85 Soiernspitz 2257 m
86 Guffert 2194 m
87 Wilder Kaiser
88 Großes Ochsenhorn 2511 m
89 Reifhorn 2488 m
90 Mitterhorn 2506 m
91 Loferer Steinberge

Details

Location: Großer Hundstod (2593 m)      by: Jörg Braukmann
Area: Berchtesgadener Alpen      Date: 11. Oktober 2010
Durch seine Höhe und Lage im Süden der Berchtesgadener Alpen ist der Große Hundstod ein hervorragender Aussichtspunkt. Günstigster Stützpunkt für eine Besteigung ist das Ingolstädter Haus südlich des Berges. Es hatte im Oktober bereits geschlossen, und so wählte ich den etwa 5-stündigen und landschaftlich großartigen Anstieg von der aussichtsreichen Peter-Wiechentaler-Hütte. Ich blieb fast 2 Stunden auf dem Gipfel und stieg dann zum Kärlingerhaus am Funtensee ab, das aufgrund des schönen Wetters ebenfalls noch geöffnet hatte.

Panorama aus 29 HF-Freihandaufnahmen mit meiner PowerShot SX 210 IS, gestitcht mit PanoramaStudio 2 Pro, bearbeitet mitPhotoShop 2.0, herunterskaliert und geschärft mit IrfanView.

Comments

optimal
2011/01/20 21:28 , Leonhard Huber
Erinnerungen an wunderbare Oktobertage. Die exzellente Fernsicht ist allein schon 4* wert.
LG Jörg
2011/01/20 21:29 , Jörg Nitz
... da kommt man aus dem Staunen gar nicht mehr raus!

Ein herrlicher Bildaufbau, technisch 1A umgesetzt - gratuliere!

Lg, Kathrin
2011/01/20 21:31 , Kathrin Teubl
Sehr instruktive Rundsicht bei besten Bedingungen. Sehr gelungen, und mal wieder eine perfekte Demonstration, was man auch mit kleiner Kamera erreichen kann. Ich erinnere mich noch an den Juni, wo hier noch alles voll Schnee war. VG Martin
2011/01/20 21:49 , Martin Kraus
Der Blick zum Funtensee und ins Steinerne Meer gefällt mir besonders gut.
Er erinnert mich an eine Wanderung zur Kärlinger Hütte mit meiner Familie im vorletzten Sommer.
2011/01/20 22:08 , Manfred Hainz
Spannende Rundumsicht, super gemacht! LG Christoph
2011/01/20 22:09 , Christoph Hepp
Tolle Tour in eindrucksvoller Landschaft und großartige Arbeit ! Der Horizont allein ist schon ein Genuß. Den Gipfel kann ich jetzt ja auf meiner Liste abhaken, denn besser kriegt man's wohl nicht hin. :-) VG HJ
2011/01/20 22:15 , Hans-Jürgen Bayer
Top wie immer.
Der Name dieses Berges kommt mir jedes Mal in den Sinn wenn ich durchs Appenzellerland wandere ;-))
Gruss von Walter
2011/01/20 22:17 , Walter Huber
wunderschön!
2011/01/20 22:33 , Wolfgang Schmähling
Perfekt und fantastisch!!!!!!!! 
Was soll ich sonst noch schreiben, wurde schon alles gesagt.

L.G. v.
Gerhard.
2011/01/20 23:53 , Gerhard Eidenberger
Kolossale Aussicht - exzellent gemacht!
2011/01/21 07:36 , Michael Strasser
da gibt es nichts auszusetzen.

LG Hans
2011/01/21 10:18 , Johann Ilmberger
Grandiose Szenerie, hervorragende Qualität! Vor allem auch der Blick auf den kältesten Ort Deutschlands (Funtensee, bis zu um -50°C) ist toll, da man sehr eindrucksvoll die riesigen Karstflächen sieht, von denen die Kaltluft in der Seemulde zusammenfließen kann. Gruß und Danke, Andre
2011/01/21 10:38 , Andre Hergemöller
wunderschönes Pano. Die Wege die Du beschreibst kenne ich gut.
2011/01/21 15:48 , Uta Philipp
Ein sehr ansprechendes und schönes Panorama in schöner Qualität und hervorragend präsentiert! LG. Bruno.
2011/01/21 16:25 , Bruno Schlenker
Großartige Rund- und Fernsicht und tolle Tour. LG Robert
2011/01/21 17:04 , Robert Viehl
Wahnsinn! Da bleibt der Kinnladen unten...super Arbeit und danke fürs mitbringen!
2011/01/22 16:40 , Adri Schmidt
Bei so schönen Wetter und dieser Fernsicht kann ich 2 Stunden Gipfelaufenthalt sehr gut verstehen, hast diese Zeit auch gut genutzt um ein sensationelles Panorama mit nach Hause zu nehmen.
Echt Klasse!
LG, Toni
2011/01/23 15:55 , Anton Theurezbacher
Was ist Dir denn rechts am Rand passiert? 
Ich wollte schon zu den vier Sternchen greifen, doch der schwarze Balken am rechten Bildrand irritiert mich; was ist Dir denn da passiert?

Ansonsten ein ganz traumhaftes Panorama!

Liebe Grüße,
dirk
2011/01/30 23:43 , Dirk Becker
Dirk, nicht so schlimm, ich sehe es als Rahmenschatten :-)
2011/01/31 05:23 , René Tessaro
Danke für eure wohlwollenden Kommentare und besonders Dirk für sein genaues Hinsehen und den kritischen Kommentar. Ich habe da wohl rechts tatsächlich unbeabsichtigt ein paar Pixel schwarzen Hintergrundes mitausgeschnitten. Mir war gar nicht aufgefallen, dass es sich dabei keineswegs um einen von der Website erzeugten Rahmenschatten handelt. Da er aber so wirkt, stört er mich eigentlich überhaupt nicht. Wenn du darauf bestehst, Dirk, entferne ich sämtliche Labels, lade das minimal verkürtzte Panorama neu hoch und bringe sämtliche Labels wieder an. LG an alle Jörg
2011/02/05 17:17 , Jörg Braukmann
Reload 
Jetzt habe ich den schwarzen Streifen doch noch entfernt, da ich einen labelschonenden Weg fand.
2011/11/01 21:45 , Jörg Braukmann
Herrliches Bild !!
LG Christoph
2011/11/22 23:00 , Christoph Seger
Hallo Jörg,

erst jetzt habe ich Deine Nachricht gelesen! Nun bekommst Du natürlich sofort die verdienten vier Sternchen.

Auch wenn solch ein balken nicht so schlimm ist, stört er doch ein wenig das ästhetische Empfinden. - Ich bin halt bei einigen technischen Dingen etwas pingelig, so wie bei irgendwelchen Balken oder Ecken. Ich denke auch, das ist okay so, denn vier Sterne gibt man für ein perfektes Panorama (so wie jetzt) ... :-)

Viele Grüße,
dirk
2011/11/24 09:29 , Dirk Becker
Was man manchmal noch für Perlen entdeckt..
2014/02/27 19:51 , Sebastian Becher

Leave a comment


Jörg Braukmann

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100