St.Galler-/Bündner Alpen   32917
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Cyprianspitz 1774 m
2 Piz Fess 2880 m
3 Piz Riein 2752 m
4 Schiterberg 1627 m
5 Felsberger Calanda
6 Medli 1496 m
7 Haldensteiner Calanda 2806 m
8 Rossfallenspitz 2633 m
9 Berger Calanda 2270 m
10 Schafgrätli 2763 m
11 Brotjöggli 2115 m
12 Vorderes Panärahorn 3057 m
13 Hinteres Panärahorn 3106 m
14 Stelli 2052 m
15 Ringelspitz 3247 m
16 Tristelhorn 3114 m
17 Trinserhorn 3028 m
18 Alp Salaz 1788 m
19 Mittagsplatte 1370 m
20 Vättnerchopf 2618 m
21 Hocheggchopf 2663 m
22 Zweienchopf 1858 m
23 Muntaluna 2422 m
24 Chli Zanaihorn 2764 m
25 Zanaihorn 2721 m
26 Zanaihörner 2721 m
27 2767 m
28 Chimmispitz 1814 m
29 Pizol 2844 m
30 8. Lavtinahorn 2770 m
31 3. Wildseehorn 2690 m
32 Sichler 2643 m
33 Schwarze Hörner 2645 m
34 Milbisand 2565 m
35 Rossstall 2456 m
36 Pizalun 1478 m
37 Gamidauerspitz 2309
38 Apöstel 2351 m
39 Hochfinsler 2423 m
40 Hochgamatsch 2368 m
41 Gusche 2132 m
42 Schäären 2171 m
43 Selun 2205 m
44 Frümsel 2267 m
45 Brisi
46 Zuestoll 2235 m
47 Rheintal / Sarganser Land
48 Schibenstoll 2236 m
49 Hinterrugg 2306 m
50 Sichelchamm 2269 m
51 Gauschla 2310 m
52 Alvier 2343 m
53 Fulfirst 2385 m
54 Glannachopf 2232 m
55 Margelchopf 2162 m
56 Silberplatten 2158 m
57 Wildhauser Schafberg
58 Gir 2164 m
59 Falknishorn 2451 m
60 Schwarzhorn 2346 m
61 Falknis 2562 m
62 Glegghorn 2450 m
63 Matärloch 2044 m
64 Ruchberg 2555 m
65 Vilan 2376 m
66 Ochsenberg 2277 m
67 Naafkopfhorn 2525 m
68 Naafkopf 2570 m
69 Barthümeljoch 2315 m
70 Tschingel 2541 m
71 Hornspitz 2537 m
72 Salarueljoch / Chlei Furgga 2246 m

Details

Aufnahmestandort: Grüsch West (1703 m)      Fotografiert von: Walter Schmidt
Gebiet: Plessur Alpen      Datum: 2.3.2011
Mit Vorbehalt, aber ich werfe es ungern fort.
Die verstellte Farbeinstellung an der Kamera ist der Grund für die eigenartige Qualität. Auch sonst mit dem Nachmittagsnebel wurde es auch nicht "ringer".
Die Rohfotos sind alle rot

24 hochformat, 50 mm, f 14, 1/1000sek.,

Kommentare

Ich erbarme mich deiner... :-)) 
...mir gefällt´s, mit dem Dunst und Hochnebel im Tal und den klaren Bergen obendrauf.

L.G. v.
Gerhard.
16.03.2011 16:14 , Gerhard Eidenberger
Danke Walter Huber 
Walter konnte mit seinem fundierten Wissen doch noch etwas Qualität dazubringen. Das zu viele Magenta hat er souverän gezähmt. Vielen Dank.
Liebe Grüsse an Alle.
Walter

Von diesem Standpunkt aus und mit der extrem genauen Beschriftung ist dieses Panorama ein hervorragendes Dokument dieser Gegend.
17.03.2011 08:38 , Walter Schmidt
Ich habe dein Panorma vorher nicht gesehen, aber so wie es sich jetzt präsentiert sehe ich ein starkes Werk!

Gruss
18.03.2011 19:28 , Thomas Büchel

Kommentar schreiben


Walter Schmidt

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100