vom Chrachenhorn   33116
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Chlein Ducan 3004 m
2 Gletscher Ducan 3020 m
3 Piz Kesch 3417 m
4 Piz Ravigliel 2987 m
5 Piz Üertsch 3267 m
6 Piz Glüschaint 3594 m
7 Piz Corvatsch 3451 m
8 Piz Ot 3246 m
9 Piz Crealetsch 2950 m
10 Piz Julier 3380 m
11 Piz Platta Roggia 2955 m
12 Piz Calderas 3397 m
13 Piz d`Err 3378 m
14 Piz Ela 3339 m
15 Gipshorn 2814 m
16 Piz Arblatsch 3203 m
17 Tinzenhorn 3173 m
18 Piz Mitgel 3158 m
19 Piz Tambo 3279 m
20 Büelenhorn 2808 m
21 Rheinwaldhorn 3402 m
22 Stulsergrat 2678 m
23 Pizzas d` Anarosa 3002 m
24 Bruschghorn 3056 m
25 Finsteraarhorn 4274 m
26 Piz Beverin 2997 m
27 Oberalpstock 3327 m
28 Lenzerhorn 2906 m
29 Tödi 3614 m
30 Pizza Naira 2870 m
31 Aroser Rothorn 2980 m
32 Erzhorn 2924 m
33 Ringelspitz 3247 m
34 Pizol 2844 m
35 Amselflue 2781 m
36 Hochwang 2533 m
37 Tiejer Flue 2781 m
38 Schesaplana 2964 m
39 Davoser Weissfluh 2844 m
40 Drusenfluh 2828 m
41 Sulzfluh 2817 m
42 Leidbachhorn 2908 m
43 Älplihorn 3005 m
44 Schildflue 2887 m
45 Pischahorn 2980 m
46 Gorihorn 2986 m
47 Piz Linard 3410 m
48 Flüela-Schwarzhorn 3146 m
49 Piz Radönt 3065 m
50 Bocktenhorn 3044 m
51 Plattenflue 3013 m
52 Hoch Ducan 3063 m

Details

Aufnahmestandort: Chrachenhorn (2891 m)      Fotografiert von: Conny Huber
Gebiet: Albula Alpen      Datum: 11. Februar 2011
EXIF Daten:
Panasonic – Lumix DMC-FZ8
11.02.2011 12:09
1/800 s - f/6.3 - ISO 100 - 10.9 mm / 65 mm
Aufnahmestandort - Höhe / Koordinate:
Chrachenhorn 2891 m – 781725 / 173537 (46.688288, 9.814534)
Blickrichtung: 280° - Öffnungswinkel: 360°
Pano aus 23 Hochformataufnahmen freihändig

Kommentare

Chrachenhorn!
Wie der Berg zu diesem Namen kam?
Chrachen > Dialekt für Schlucht, Hang, abgelegner Ort.
Das Chrachenhorn scheint aber gar nicht so abgelegen zu sein. Oder ist es wirklich so dass Handymasten und Wetterstationen auf jedem Chrachen aufgestellt werden dürfen.
Wo liegt dieses Chrachenhorn.
In Wikipedia über den Umweg "Rinerhorn" habe ich die Antwort dafür gefunden.
Vom Chrachenhorn der Bergkamm nach Norden führt auf das 3006 Meter hohe Älplihorn und im weiteren Verlauf des Kamms an die Nordspitze zum Rinerhorn. Nach Süden zur Ducanfurgga. Weiter Mäschengrat, Büelenhorn, Stulsergrat etz.
28.03.2011 11:18 , Walter Huber
Ein sehr interessantes Panorama, durch gewaltigen Tunnelblick mit herrlicher Tiefenschärfe.
Gruss
28.03.2011 20:16 , Thomas Büchel
Älplihorn - Fanezfurgga - Chrachenhorn - Chrummhüreli - Gipshorn - Mäschengrat - Büelenhorn ... alle diese Namen bekommen von mir 4 Sterne, auch wenn das Wetter hier so aussieht wie der Weg von Monstein zum Chrachenhorn. Dank Dir weiss ich jetzt, dass das frühere Gipfelkreuz offenbar einem modernen Gipfelkreuz weichen musste. Mir gefällt diese Stimmung!
Gruss Peter
28.03.2011 21:38 , P J

Kommentar schreiben


Conny Huber

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100