Der Mont Blanc im Morgenlicht..   145038
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Pointe de Percée 2750 m
2 Dome de Picheres 3319 m
3 Tete de Bellaval 2892 m
4 Mont Tondu 3196 m
5 Aiguille Grieve 2732 m
6 Aiguille de Berangere 3425 m
7 L´Aliet 3109 m
8 Domes de Miage Orientale 3670 m
9 Aiguille de Glaciers 3816 m
10 Aiguille de Tré la Tete 3930 m
11 Aiguille de Bionnassay 4052 m
12 Pointes de Ouillons 3110 m
13 Piton des Italiens 4002 m
14 Dome du Gouter 4304 m
15 Mont Blanc 4808 m
16 Mont Blanc du Courmayeur 4748 m
17 Aiguille Blanche de Peuterey 4112 m
18 Montblanc du Tacul 4248 m
19 Aiguille Noire de Peuterey 3772 m
20 Tour Ronde 3792 m
21 Le Grand Flambeau 3559 m
22 Les Drus 3754 m
23 Mont Pourri 3779 m
24 Aiguille Verte 4122 m
25 Dent de Giant 4013 m
26 Aiguille de Rochefort 4001 m
27 Pointe Marguerite 4065 m
28 Grandes Jorasses Pointe Walker 4208 m
29 Aiguille de Triolet 3870 m
30 Monte Gruetta 3864 m
31 Dome de la Sache 3601 m
32 Mont Dolent 3823 m
33 Grand Assaly 3173 m
34 Petit Assaly 3147 m
35 Wildhorn 3246 m
36 Pointe de la Foglietta 2930 m
37 Bec del Ane 3213 m
38 Petit Combin 3672 m
39 Pointe de l`Argentiere 3053 m
40 Aiguilles de Meitin 3642 m
41 Becca du Lac 3405 m
42 Testa de Rutor 3481 m
43 Grand Combin de Valsorey 4184 m
44 Pointe d`Archeboc 3272 m
45 Grand Combin de Grafeneire 4314 m
46 Grande Combin de Tsessette 3141 m
47 La Ruinette 3875 m
48 La Serpentine 3795 m
49 Dent Blanche 4357 m
50 Weisshorn 4506 m
51 Zinalrothorn 4221 m
52 Obergabelhorn 4063 m
53 Dent d`Hérens 4171 m
54 Pointe du Nant Cruet 3605 m
55 Matterhorn 4477 m
56 Dom 4545 m
57 Täschhorn 4491 m
58 Aiguille de la Petite Sassieré 3672 m
59 Breithorn 4164 m
60 Aguille de la Grande Sassieré 3747 m
61 Pollux 4092 m
62 Castor 4228 m
63 Liskamm Occitentale 4477 m
64 Liskamm 4527 m
65 Dufourspitze 4634 m
66 Zumsteinspitze 4563 m
67 Signalkuppe 4554 m
68 Parrotspitze 4432 m
69 Monte Emilius 3559 m
70 Vincentpyramide 4215 m
71 La Grivola 3969 m
72 Pointe de Picheru 2953 m
73 Punt Bianca 3793 m
74 La Tsanteleina 3602 m
75 Grande Casse 3853 m

Details

Location: Grande Casse (3855 m)      by: Bruno Schlenker
Area: Grajische Alpen      Date: 31.05.2009
..begrüsste uns an jenem denkwürdigen Pfingstsonntag als wir nach ca. 2 1/2 Stunden Aufstieg über die Route "Couloir des Italiens" über die Nordwand der Grande Casse den Gipfel erreicht hatten. Ca. 05.00 Uhr, 800 m tiefer im Col de la Grande Casse, den Kopf im Nacken, die 50 - 55 Grad steile Wand und den Gipfel im Blick schien mir der Aufstieg noch eine unmögliche Sache. Geschenke aber und dies war ein Geschenk meines Bergführers Andreas, darf man nicht ablehnen. Der Aufstieg hatte sich jedoch problemlos gestaltet und wir waren bis auf eine kurze, vereiste Stelle direkt unter dem Gipfelgrat am kurzen Seil, parallel aufgestiegen.
Mit #7411 existiert bereits ein Gipfelpanorama mit Brennweite 14 mm. Diese Bilder hier wurden mit 50 mm aufgenommen und zeigen einen mehr in die Ferne gehenden Blick.
In der Nacht hatte es ergiebige Regenfälle gegeben, Dunst und aufsteigende Wolken waren die Folge in der die Strahlenbündel der kürzlich aufgegangenen Sonne sichtbar wurden.

7 Querformataufnahmen mit Leica Digilux 3:
Belichtung: 1/400 sec.
Blende: f/14.0
Brennweite: 50 mm
ISO: 100
Lightromm3/PTGui Pro/PS CS4

Comments

Wundervoll
2011/05/14 14:45 , Thomas Janeck
Wow 
Und das ist nun ein Geschenk für uns. Danke!
2011/05/14 15:29 , Matthias Knapp
Schön! Und zumindest unter den deutschsprachigen Berggängern ein eher ungewöhnliches Ziel!
LG Michael
2011/05/14 15:33 , Michael Bodenstedt
Bruno, danke für Deine Beschreibung und das tolle Pano.
Was meinst Du, wenn der Himmel um 1/4 beschnitten würde...?

LG & behüt Dich Gott,

Christian
2011/05/14 16:02 , Christian Hönig
"Bellissima" 
Eravamo su lo stesso giorno, io con gli ski e penso un po' più tardi a vedere dalle nuvole della mia panoramica.
Vedi quì:
http://www.alpen-panoramen.de/panorama.php?pid=6541&ds

Ciao Giò.
2011/05/14 16:57 , Giovanni Rovedatti
Herrlich! Ich persönlich hätte ein Stück Himmel weggenommen.

...lese gerade, ich bin nicht der Erste mit diesem Vorschlag ;-)
LG Jörg
2011/05/14 17:14 , Jörg Nitz
Sehr schön! Aber Du hast das gleiche Pano ja schon früher mal eingestellt, mit mehr Vordergrund und weniger Himmel, - das finde ich noch besser!
2011/05/14 17:23 , Uta Philipp
Mir gefällt diese Version wesentlich besser. Die Gipfel schweben so schön. Rechts sind noch einige Pixel aufzufüllen.
Herzlichst Christoph
2011/05/14 19:33 , Christoph Seger
Christian, Jörg, Uta danke für den Hinweis mit dem Himmel. Ich scheine dazu zu neigen den Himmel etwas zu stark zu betonen! Euren Vorschlag habe ich aufgegriffen und unter 6777 mal als Test eingestellt. Ich finde allerdings, dass durch die Vergrößerung die Bildqualität leidet. Schon die Originalbilder schienen mir etwas unruhig zu pixelig und habe sie deshalb leicht entrauscht. Durch den Vergrößerungseffekt kommt das leider wieder stärker zur Geltung. Ich glaube ich lasse das jetzt mal so, merke mir aber für die Zukunft etwas mehr auf den Anteil des Himmels am Panorama zu achten.
2011/05/15 13:53 , Bruno Schlenker
Servus Bruno!

Ein Traum!!!

... das Pano kommt gleich auf meine Beobachtungsliste der Panos, die ich immer wieder gerne anschaue!

Lg, Kathrin
2011/05/15 15:08 , Kathrin Teubl
Wunderschön Bruno!
LG, Toni
2011/05/15 18:41 , Anton Theurezbacher
Ein fantastischer Blick in die höchste Region der Alpen.
LG Manfred
2011/05/15 21:51 , Manfred Hainz
Phänomenal! Beeindruckender als die weitwinkligere Version. Auch finde ich den hohen Himmel hier angemessen.
2011/08/18 23:46 , Heinz Höra
Großartige Tour und feines Panorama, Bruno - auch heute erst entdeckt ;-) !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2018/02/25 16:18 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Bruno Schlenker

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100