Vorderseespitze-Vorgipfel 360°   53781
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Fallenbacherspitze 2723m
2 Fallenbacher Turm 2704m
3 Namloser Wetterspitze 2553m
4 Saxerspitze 2690m
5 Große Schlenkerspitze 2831m
6 Freispitze 2884m
7 Alperschontal
8 Rotplatte 2831m
9 Rotspitze 2837m
10 Knappenböden
11 Grießlspitze 2830m
12 Stierlochkopf 2788m
13 Parseierspitze 3036m
14 Gletscher
15 Dawinkopf 2968m
16 Griesmuttekopf 2805m
17 Feuerkopf 2853m
18 Eisenspitze 2859m
19 Samspitze 2624m
20 Hoher Riffler 3168m
21 Vordersee
22 Kuchenspitze 3148m
23 Patteriol 3056m
24 St. Anton am Arlberg
25 Kaltenberg 2896m
26 Hintersee
27 Stanskogel 2757m
28 Valuga 2809m
29 Roggspitze 2747m
30 Fallesinspitze 2769m
31 Vorderseespitze 2889m
32 Aufstieg
33 Aufstieg
34 Hohes Licht 2651m
35 Wilder Mann 2577m
36 Bockkarkopf 2609m
37 Hochfrottspitze 2649m
38 Mädelegabel 2645m
39 Trettachspitze 2595m
40 Kratzer 2428m
41 Großer Krottenkopf 2656
42 Feuerspitze 2852m
43 Holzgauer Wetterspitze 2895m
44 Hochvogel 2585m
45 Urbeleskarspitze 2632m
46 Ruitelspitze 2580m

Details

Location: Vorderseespitze (2869 m)      by: Franz Kerscher
Area: Lechtaler Alpen      Date: 28.06.2011
Heute ging ich Bildersammeln, erstmals mit Polarisationsfilter vor der Linse.
Tourenbeschreibung:
Aufstehen 4:00, Ankunft in Kaisers 6:00. Mit dem Fahrrad bis hinter die Kaiseralm, zum Kälberlahnzug, über das Stierlahnzugjoch, über den Gletscher auf die Vorderseespitze, die schneegefüllte Südschlucht runter, über das Hinterseejoch zum Stierlahnzug, dann wieder Kälberlahnzug. Weil noch genügend Zeit, das Wetter traumhaft und noch Energiereserve vorhanden war bin ich die Abkürzung (400HM Schotter) auf die Feuerspitze 17:00. Das Fahhrad nahe der Kaiseralm sparte 5km Hatscher. Alles Bergauf-Bergab zusammen ca. 2300 Höhenmeter.

Die Vorderseespitze ist ein Gipfel in den Lechtaler Alpen, Tirol, Österreich. Mit 2.889 m ü. A. ist sie der achthöchste Berg der Lechtaler Alpen. Durch ihre Südostflanke führt der Lechtaler Höhenweg, Teilabschnitt Kaiserjochhaus - Ansbacher Hütte. Die Erstbesteigung erfolgte laut Literatur erst 1855 durch Einheimische aus Kaisers im Lechtal.(Wikipedia)



Comments

Meckerfreie ****. Toll, daß der Polfilter nicht stört ! PTGui sei Dank ??
lG C
2011/06/29 01:25 , Christoph Seger
sehr schön mit den Wolken!
2011/06/29 17:46 , Uta Philipp
I like.
2011/06/29 21:43 , Giuseppe Marzulli
Tolle Leistung.
Gruss, Danko.
2011/06/29 22:53 , Danko Rihter
Allein schon die Tour sind die Sterne wert. Tolles und ruhiges Gebiet, wie ich aus eigener Erfahrung weiß. LG Robert
2011/07/17 21:26 , Robert Viehl

Leave a comment


Franz Kerscher

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100