La Varela   134032
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Antelao
2 Tofanf di Rozes
3 Pelmo
4 Pelmetto
5 Cunturines
6 Civetta
7 Marmolada
8 Gran Vernel
9 Piz Boé
10 Langkofel
11 Sas Rigais
12 Furchetta
13 Peitlerkofel
14 Wilde Kreuzspitze
15 Wurmaulspitze
16 Hohe Wand
17 Schrammacher
18 Heiligkreuzkofel
19 Hochfeiler
20 Gr. Möseler
21 Turnerkamp
22 Zehnerkofel
23 Schwarzenstein
24 Gr. Löffler
25 Neunerkofel
26 Hochgall
27 Rötspitze
28 Dreiherrenspitze
29 Grossvenediger
30 Simonyspitzen
31 Grossglockner
32 Hohe Gaisl
33 Tofana di Dentro
34 Tofana di Mezzo

Details

Location: La Varela (3055 m)      by: Arthur Lempfrecher
Area: Dolomiten      Date: 29.06.2011
Sonnenaufgang am Piz La Varela
17 Aufnahmen hochkant, 360 °

Comments

Makellos perfekt & Klasse!

lG,
Jörg E
2011/07/01 08:18 , Jörg Engelhardt
Ein Traum, 
dieser Rundumblick! Super Pano!
2011/07/01 08:39 , Werner Maurer
es ist immer wieder ein Erlebnis, früh am Gipfel zu sein!
2011/07/01 11:54 , Uta Philipp
Traumhaft schön
2011/07/01 13:37 , Thomas Janeck
Der Frühaufsteher hat wieder zugeschlagen :). lg Hannes
2011/07/01 14:56 , Hannes Brunner
Wow.
Da die Sonne im Moment ja sehr früh aufgeht bist du sicher auch schon extrem früh gestartet. Die Lavarella besteigt man ja nicht gerade in einer Stunde.
2011/07/01 20:16 , Manfred Kostner
Extraklasse! Da hab ich genau zu diesem Zeitpunkt wahrscheinlich auch ein Panorama nur wenige Kilometer entfernt am Fuße des Cristallo geschossen. Schön war´s dort auch, aber ganz oben ist´s doch noch viel schöner, wie dein Panorama beweist. LG, Michi
2011/07/01 21:20 , Michael Strasser
Sensationell!
LG, Toni
2011/07/02 09:44 , Anton Theurezbacher
So ein Kreuz auf dem Gipfel beeindruckt immer wieder, auch wenn man Atheist ist. Trotzdem hätte ich das Panorama mit der aufgehenden Sonne beginnen lassen und mit dem Kreuz und dem noch im Nachtschatten liegenden Tal beendet. Ist aber beileibe nur ein Vorschlag, sich auch so etwas mal zu überlegen. Das füge ich deshalb an, weil ich merken mußte, daß hier auf diesen Seiten es offenbar nicht mehr gern gesehen wird, wenn man außer der Bewertung und einem knackigen Satz sich etwas mehr Gedanken zu dem Bild macht.
2011/07/02 22:41 , Heinz Höra
ganz große Klasse Arthur!,

Heinz deine Kritik kann ich allerdings überhaupt nicht verstehen!!

Ist dieses doch eines der absolut besten und technisch perfektesten Bilderdieser Seite! Da würden mir sofort einige andere Bilder einfallen, bei denen alles mögliche "Massenbewertet" wird, bloß weil man vom Autor dann auch viel "Lohn" in Form von Sternchen erwartet!!! Das ist mit in letzter Zeit auch aufgefallen! Und einige Ur-Nutzer dieser Seite wissen sicherlich wovon ich rede!

Dieses Bild wiederum ist perfekt gesticht, hat keinerlei Vignettierungen(was bei solchen Sonnenaufgängen total heikel ist), perfekt geschnitten, pefekte Schärfe, ist ein 360° Bild(was sowieso am schwierigsten ist) und das Motiv an sich ist wohl eh über jeden Zweifel erhaben! Da kann ich verstehen dass manche keine Lust haben Kommentare zu schreiben..

LG Seb
2011/07/04 10:59 , Sebastian Becher
Heinz, ich glaube, dass Deine Kritik im Generellen angebracht ist, Du Dir aber vielleicht nicht das richtige Panorama ausgesucht hast, um dies offenkundig zu machen. Schließlich sagt Arthur selbst, dass er von der Bewertung bzw. dem Schema nicht viel hält und auch selbst keine Sternchen verteilt. Da er in meinen Augen mit die besten Bilder auf dieser Seite präsentiert, sind Kritikpunkte nur persönlicher, geschmacklicher Art (wie Du das ja auch bzgl. des Bildschnittes getan hast). Er würde mit Sicherheit häufiger in den TOP 100 und dann auch mal ganz vorne landen, wenn er selbst Bewertungen verteilen würde, ein Blick in die diversen vergangenen Panoramen beweist dies und ich wage zu behaupten, dass ein Großteil dieser unter anderem Namen unter den entsprechenden Topplatzierungen zu finden wäre. Lange Rede, kurzer Sinn - Arthur, wieder einmal ein herzergreifend schönes Panorama von Dir, welches ich immer gern bewerte! Ich hoffe aber auch, dass Heinz' Kritik in anderen Panoramen Anklang findet, denn die TOP 100 hat sich in letzter Zeit nicht unbedingt qualitativ verbessert, soweit ich das mit meinem bescheidenen Können überhaupt sagen kann.

Gruss, Felix
2011/07/04 15:33 , Felix Gadomski
Ein Top Panorama das nicht nur emotional überzeugt sonder auch technisch. LG. Bruno.
2011/07/06 20:25 , Bruno Schlenker
Sebastian, Deine Nachricht habe ich leider erst heute gelesen. Mich wundert es, daß Du das als Kritik am Panorama von Arthur aufgefaßt hast. Dem Panorama habe ich größte Hochachtung entgegengebracht und es hat mich so beschäftigt, daß ich das, was man bei einem 360°-Panorama ja einfach kann, sogar selbst ausprobiert habe. Wahrscheinlich meinst Du aber den zweiten Teil meines Kommentars, was ich irgendwie aus Felix's Worten entnehme. Dieser Teil war allgemein gemeint und sollte die Rechtfertigung sein, daß ich mehr als ein lobendes Wort gesagt habe.
2011/07/07 19:07 , Heinz Höra

Leave a comment


Arthur Lempfrecher

More panoramas

... in the top 100