Die Aiguilles von Chamonix mit dem Mont Blanc   184822
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Glacier du Tour
2 Aig. du Pissoir
3 Aig. du Tour
4 Petite Fourche
5 Aig. du Chardonnet
6 Glacier d'Argentière
7 Zwischenstation Lognan 1972m
8 Aig. d'Argentière 3900m
9 Mast der Seilbahn
10 le Tour Noir 3876m
11 Riesenmast der Seilbahn
12 Aig. des Grands Montets 3295m
13 Bergstation
14 Glacier des Gdes. Montets
15 Bergstation Borchard 2705m
16 Aig. Verte 4122m
17 Aig. a Bochard
18 Glacier du Nant Blanc
19 les Drus
20 Aig. du Moine
21 Petites Jorasses 3658m
22 Glacier de Leschaux
23 Mer de Glace
24 Gdes. Jorasses, Pnte. Walker 4208m
25 Pnte. Whymper 4184m
26 Pnte. Croz 4110m
27 Pnte. Margueritte 4065m
28 Aig. du Tacul 3444m
29 Alte Index-Station 2387m
30 Calotte 3974m
31 Dome de Rochefort 4015m
32 Mont Mallet 3989m
33 Aig. de Rochefort 4001m,
34 Aig. de la Republique 3305m
35 Aig. de Géant 4013m
36 Aig. des Gds. Charmoz 3446m
37 Aig. du Grepon 3482m
38 Glacier des Nantillons
39 Pnte. de Chamonix 3507m
40 Aig. de Blaitière 3522m
41 Aig. du Fou 3501m
42 Dent du Caiman 3554m
43 Dent du Crocodil 3640m
44 Aig. du Plan 3673m
45 Rognon du Plan 3601m
46 Aig. du Midi 3842m
47 Mont Blanc du Tacul 4248m
48 neue Index-Station
49 Mont Maudit 4465m
50 Mont Blanc de Cormayeur 4748m
51 Mont Blanc 4808m
52 Glacier des Bossons
53 Dôme du Goûter 4304m
54 Glacier de Taconnaz
55 Aig. de Bionnassay 4052m

Details

Aufnahmestandort: Oberhalb der Index-Stationen (2440 m)      Fotografiert von: Heinz Höra
Gebiet: Montblanc-Gruppe      Datum: 21.8.2008
Da ich wieder einmal in die Alpen fahren will und dort auch Aufnahmen für ein paar Panoramen machen möchte, habe ich sozusagen als Vorbereitung darauf wieder mal ein Alpen-Panorama gestitcht. Daß dabei der Höchste der Alpen mit drauf ist, ist mehr ein Zufall, da den Auslöser eigentlich das Bild mit der alten Index-Station gegeben hatte, das ich für eine kleine Ausstellung ausgesucht hatte.
Das Panoramabild habe ich wie immer mit einem uralt-PTGui gestitcht und zwar aus 5 Breitformataufnahmen, die ich mit einer Canon EOS 450 D und dem Canon-Objektiv EF 17-40 L @ 29 mm ohne Stativ gemacht hatte.

Kommentare

Wunderschoene Einstimmung auf deine Bergferien! Da wuensche ich dir gutes Reise & Photowetter und freue mich schon auf deine Souvenirs im Panoramaformat! LG Augustin
02.07.2011 20:40 , Augustin Werner
Toller Blick! Noch ganz schön viel Schnee in den Grand Jorasses Nordwänden... VG, Volker
02.07.2011 21:00 , Volker Driesen
wunderbar!
02.07.2011 22:57 , Michael Strasser
Wunderbar an zu schauen in gewohnter Perfektion. Mit Deinem Reisetermin muß man sich allerdings Sorgen machen was das Wetter betrifft. Einen "mitteleuropäisch normalen Juli mit Ausrutschern nach unten" erleben wir ja gerade unsd so kann man nur auf ein noch kommendes Azorenhoch hoffen.
Da wäre die erste Augusthälfte nach meinen Beobachtungen der letzten 15-20 Jahre sicherer gewesen...Aber für Panos mu0t Du eben die besten Tage wählen was schon perfekt wie immer gelingen wird ! LG Velten
03.07.2011 04:41 , Velten Feurich
Hallo Heinz 
Sehr schönes Panorama
03.07.2011 04:46 , Thomas Janeck
Wünsche dir... 
...lieber Heinz eine gute Reise in die geliebten Alpen, viel Freude an den Bergen und weitere beeindruckende Panos, die nach wie vor alle Bergfreunde restlos begeistern werden !
Mit herzlichen Grüssen (noch) aus Seewis von Fredy
03.07.2011 15:58 , Fredy Haubenschmid
Sehr eindrückliches Werk.
Gruss
03.07.2011 16:04 , Thomas Büchel
Oh, Fredy, 
ein Stein fiel mir vom Herzen, als ich Deinen Kommentar gesehen habe. Seit Tagen wollte ich mich nach Deinem Befinden erkundigen und jetzt sogar danach, ob Du vielleicht Mitte Juli wieder in Zenneggen sein wirst, denn ich habe mir dieses Mal in Törbel-Moosji ein hoffentlich aussichtsreiches Quartier ausgesucht.
03.07.2011 16:38 , Heinz Höra
Du weisst ja hoffentlich, Heinz... 
...dass bei mir ein grosser Umschwung in vollem Gange ist:
In zwei Monaten werde ich pensioniert -
aber davor gibt es noch einiges zu tun inkl. Umzug nach Buchen!
Leider fallen deswegen die obligaten Wallisferien dieses Jahr aus -
aber ab nächstem Jahr sind sie schon wieder fest eingeplant.
Ich beglückwünsche dich zur Auswahl deines Panostandortes,
dieses mal wirst du wohl keinen Sonnenauf- und -untergang auf dem Stand verpassen
und ich werde natürlich jedes deiner Panos davon begierig einsaugen (;-))
Sei herzlich gegrüsst und ich freue mich im voraus für dich
Fredy
03.07.2011 16:45 , Fredy Haubenschmid
Beeindruckend u. schön!
LG, Toni
03.07.2011 18:04 , Anton Theurezbacher
wunderbar!
03.07.2011 18:22 , Uta Philipp
Da kommt man aus dem Schauen und Staunen gar nicht mehr raus...traumhaft schön
04.07.2011 10:10 , Manfred Kostner
Ein Klassiker. 
05.07.2011 17:13 , Peter Brandt
Immer wieder eindrucksvoll diese Ansicht auf die Mont Blanc Gruppe zumal in dieser tollen Qualität. LG. Bruno.
06.07.2011 19:40 , Bruno Schlenker
Superschön!
Gruss, Danko.
06.07.2011 23:09 , Danko Rihter
Hervorragend wie immer und auch ein Standort, der uns noch gefehlt hat. Kann man vor der Station auch mit Tiefblick fotographieren ?
LG Christoph
14.07.2011 09:33 , Christoph Seger
Toll!!!

LG Kathrin
16.07.2011 20:25 , Kathrin Teubl
Christoph, Deine Frage habe ich erst aufgrund der Diskussion um le Tour Noir bei # 19078 gelesen.
Meine Antwort: Rechts von der neuen Station kann man bis in den Grund des Arvetales schauen und zwar auf ein kleines Stück südlich von Chamonix, auf den Ort Les Pélerins. Man sieht auch die von dort hochgehende Straße zum Parkplatz vorm Mont-Blanc-Tunnel. Von der alten Station kann man nicht bis ins Tal schauen. Das zeigt mein altes Panorama # 4220, bei dem ich jetzt die Koordinaten eingetragen, so daß es auch verlinkt ist.
25.03.2012 13:26 , Heinz Höra

Kommentar schreiben


Heinz Höra

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100