Vom Dent du Géant zu den Grandes Jorasses   136276
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Aiguille du Grépon 3482 m
2 Aiguille de la Republique (3305 m)
3 Petit Dru 3730 m
4 Grand Dru 3754 m
5 Pointe Sella (4009 m)
6 Dent du Géant (4013 m)
7 Aiguilles Marbrées
8 P. 3933 (im Rochefort-Grat)
9 Aiguille de Rochefort (4001 m)
10 Dôme de Rochefort (4015 m)
11 Grandes Jorasses (Pointe Marguerite, 4066 m)
12 Grandes Jorasses (Pointe Croz, 4110 m)
13 Grandes Jorasses (Pointe Whymper, 4184 m)
14 Grandes Jorasses (Pointe Walker, 4208 m)

Details

Location: Rifugio Torino (3330 m)      by: Daniel Roth
Area: Montblanc-Gruppe      Date: 18. Juli 2006
Am Spätnachmittag vor der Besteigung des Dent du Géant bot sich uns dieses Bild voller Kontraste und spiegelte damit auch die Stimmung vor der Tour wider.

Dieser Ausblick eröffnet sich auch dem Nicht-Bergsteiger, wenn er beispielsweise die grandiose Seilbahn über das Vallée Blanche nimmt, die mit den anschließenden Seilbahnen das italienische Courmayeur mit dem französischen Chamonix verbindet.

4 Querformat-Aufnahmen mit Olympus C-8080 WZ, gestitcht mit PTGui.

Comments

The clouds in this picture are really beatiful.
Did you know that in the snow saddle at the right, more than ten years ago there was a nordic ski (langlauf) slope?
Are still there the ruins of two skilifts on the Flambeau Gletscher (left and north in the picture)?
I hope they put them away.
Ski descent from Rifugio Torino to Chamonix (Valleé Blanche) is something marvelous and even not difficult.
I've some old analog pictures of the surroundings.
2007/05/05 13:37 , Marco Nipoti
... ich habe mir den bericht auf www.4000er.de durchgelesen - eine beeindruckende tour! fein, daß nun das vorabend - panorama auch "erschienen" ist. tolle stimmung !!
2007/05/05 18:59 , Christoph Seger
Halte es für eine glatte 4, v.a. wg. der Stimmung, die durch den Übergang der finsteren Wolken links zu den strahlend hellen Partien rechts entsteht.
2007/05/06 15:21 , Dietrich Kunze
Kann mich den Ausführungen von Dietrich nur anschliessen.
2007/05/06 16:16 , Johann Ilmberger
Danke für die weiteren Gipfelbeschriftungen an Unbekannt! :-)
2007/05/08 09:45 , Daniel Roth
@Daniel 
Bin mir aber bei der Grépon sehr unsicher, die beiden Dru müssten aber stimmen.
2007/05/08 13:10 , Dietrich Kunze
Beeindruckend 
die schroffen Grate und Türme in stimmungsvollen Wolken. Das freut den Fotografen. Die Bergsteiger im Zelt sahen der dunklen Wolkenwand wahrscheinlich nicht ganz so positiv entgegen...
Unter der Grand Dru sieht man den Übergang der Einzelfotos am Schattenwurf auf dem Gletscher. Dürfte sich durch einen kleinen PS-Eingriff leicht beheben lassen.
Gruß, Thomas
2007/05/20 16:16 , Thomas Englert
Danke, Thomas! Man sieht's jetzt weniger. War ich wohl ein wenig müde beim Stitchen... Dass mir so etwas passiert... ;-)
2007/05/20 23:13 , Daniel Roth
Sehr schöne Stimmung, 
und die Qualität und Natürlichkeit sind auch super. Nur den Ausschnitt würde ich mir etwas größer wünschen, so könnte der Schneesattel besser zur Geltung kommen und die Proportionen währen noch ausgeglichener.
LG Christian
2007/07/19 23:04 , Christian Hönig
wow! 
2008/04/04 09:33 , Dirk Becker
Das ist ein exzellentes Panorama. Dank der Geo-Referenzierung ist es aus der "Versenkung" aufgetaucht.
2008/12/17 23:21 , Heinz Höra
Top!
2011/09/01 11:41 , Uta Philipp
Mächtig! 
Gratuliere!
gruss Walter
2011/09/01 13:27 , Walter Schmidt

Leave a comment


Daniel Roth

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100