Vom Tuxer Hauptkamm   164501
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Seebergspitze 2.085m
2 Roß und Buchstein
3 Hirschberg 1.670m
4 Hobarjoch 2.512m
5 Stanserjoch 2.102m
6 Vorderunnütz 2.078m
7 Rofan
8 Gilfert 2.506m
9 Bayer. Schinder 1.796m
10 Öster. Schinder 1.807m
11 Jägerkamp 1.746m
12 Rastkogel 2.762m
13 Rotwand 1.884
14 Wolken
15 Grauespitze 2.552m
16 Wendelstein 1.837m
17 Großer Traithen 1.851m
18 Marchkopf 2.499m
19 Höllenstein 2.874m
20 Wimbachkopf 2.442m
21 Wiedersbergerhorn 2.127m
22 Sagtalerspitze 2.241m
23 Geigelstein 1.812m
24 Dristenkopf 2.203m
25 Galtenberg 2.424m
26 Realspitze 3.039m
27 Wilder Kaiser
28 Rosskopf 2.971m
29 Nestspitze 2.966m
30 Hochfeld 2.350m
31 Torhelm 2.452m
32 Watzmann 2.713m
33 Großer Hundstod 2.593m
34 Brandbergerkolm 2.699m
35 Hochkönig 2.941m 109km
36 Weißkarkopf 2.850m
37 Dristner 2.767m
38 Ahornspitze 2.973m
39 Sichelkopf 2.982m
40 Wildkarspitze 3.073m
41 Wildgerlosspitze 3.280m
42 Popbergspitze 2.891m
43 Reichenspitze 3.303m
44 Wilhelmer 2.937m
45 Mugler 2.958m
46 Keeskogel 3.291m
47 Schlieferspitze 3.290m
48 Grundschartner 3.065m
49 Großes Wiesbachhorn 3.564m
50 Floitenturm 2.805m
51 Großvenediger 3.666m
52 Großglockner 3.798m
53 Dreiherrnspitze 3.499m
54 Malhamspitze 3.368m
55 Rötspitze 3.496m
56 Daberspitze 3.402m
57 Jagdhausspitze 3.165m
58 Keesegg 3.173m
59 Kleiner Löffler 3.224m
60 Großer Löffler 3.379m
61 Zsigmondyspitze 3.089m
62 Kleiner Mörchner 3.198m
63 Großer Ingent 2.917m
64 Kleiner Ingent 2.840m
65 Lenkstein 3.298m
66 Großer Mörchner 3.285m
67 Ochsner
68 Hennsteigenspitze 3.002m
69 Hochgall
70 Schwarzenstein
71 Schneebiger Nock 3.358m
72 Gelltalspitze 3.126m
73 Am Horm 2.647m
74 Wasserkopf 3.135m
75 I.Hornspitze 3.172m
76 III.Hornspitze
77 IV.Hornspitze
78 V.Hornspitze 3.148m
79 Hochebenkofel 2.905m
80 Bullköpfe
81 Turnerkamp
82 Rossruggspitze 3.304m
83 Möselenock 3.297m
84 Schönbichler Horn 3.134m
85 Furtschaglspitze 3.190m
86 Großer Möseler 3.480m
87 Talggenköpfe 3.179m
88 Großer Greiner 3.199m
89 Kleiner Greiner 2.959m
90 Muttenock 3.076m
91 Piz de Lavarella 3.055m
92 Breitnock 3.212m
93 Hoher Weißzint 3.371m
94 Hochfeiler 3.509m
95 Hochfernerspitze 3.470m
96 Hochsteller 3.089m
97 Kälberlahnerspitze 2.928m
98 Vordere Weißspitze 3.269m
99 Kleiner Hochsteller 2.860m
100 Kesselkogel 3.002m
101 Rosengartenspitze 2.981m
102 Östl. Latemarspitze 2.791m
103 Latemartürme 2.842m
104 Eggentaler Horn 2.799m
105 Rotes Beil 2.949m
106 Rotwand 2.926m
107 Wurmaulspitze 3.022m
108 Blickenspitz 2.988m
109 Grabspitz 3.059m
110 Wilde Kreuzspitze 3.132m
111 Ebengrubenspizue 2.990m
112 Kramerspitze 2.943m
113 Hohe Scheibe 2.563m
114 Schrammacher 3.410m
115 Südl. Gefrorene Wandspitze 3.288m
116 Nördl. Gefrorene Wandspitze
117 Olperer 3.476m
118 Falscher Kaserer 3.254m
119 Ortler 3.905m
120 Großer Kaserer 3.263m
121 Wildspitze 3.768m
122 Kleiner Kaserer 3.093m
123 Zuckerhütl 3.507m
124 Habicht 3.277m
125 Nösslachjoch 2.231m
126 Ruderhofspitze 3.474m
127 Schrankogel 3.497m
128 Östl. Seespitze 3.416m
129 Schrandele 3.392m

Details

Aufnahmestandort: Hoher Riffler (3231 m)      Fotografiert von: Hans-Jürgen Bayer
Gebiet: Zillertaler Alpen      Datum: 28 Aug 2011
Tagestour an den Schlegeisspeicher (1.790m, Maut 11,--€, derzeit nur einspuriger Tunnel möglich). Aufstieg ab Dominikushütte, Friesenbergalm, Lapkar, vorbei an schlotternden Kühen hoch zum Friesenberghaus. Dort bis Sattel Riffler/Petersköpfl und über Südwestgrat (nordostwärts) steil hoch zum Gipfel.
War der Aufstieg morgens am Grat wegen des Neuschnees vom Vortag schon mühsam, war der Abstieg mittags noch wesentlich mühsamer. Der nasse Schnee am Blockgrat war tückisch und bergab ging es nicht viel schneller als bergauf. Am Nachmittag ab Friesenberghaus bis zum Schleigeis schon wieder aper. Das Wetter war ideal bis traumhaft.
EOS400D, 32QF, 55mm f/11 1/800s ISO-200 (93/100)

Kommentare

Sehr schöner Blick mit den weißgepuderten Gipfeln! Wie hoch lag der Schnee? Sieht so, nach viel Schnee in den Senken aus.
Kippt der Horizont links wirklich so stark ab?
29.08.2011 22:40 , Adri Schmidt
Adri, der Horizont glaube ich ist eine Dunstglocke, der eigentliche Horizont liegt darunter - gerade so hoffe ich :-) Es lag ab 1900m ca. 5cm, oben am Sattel 2600m ca. 15cm. Ich werde das Pano sicherheitshalber überschreiben und noch mal prüfen. VG HJ ..
29.08.2011 22:50 , Hans-Jürgen Bayer
Der Horizont ist nun überarbeitet.
29.08.2011 23:53 , Hans-Jürgen Bayer
Also zuerst einmal meine Gratulation zur schönen Tour. Das geht ja immer höher bei Dir! Dann auch noch meine Hochachtung für dieses Panorama. Speziell die Farb- und Lichtgestaltung gefällt mir; die harten Schatten und das beinahe Schwarz/Weiß des mittleren Bildteils ist faszinieren.
LG Christoph
30.08.2011 00:14 , Christoph Seger
wirkt sehr gut!!
30.08.2011 09:19 , Uta Philipp
Sehr schön! 
Gruss Peter
30.08.2011 14:17 , P J
Ein traumhaftes Panorama Hans-Jürgen, auch die Schärfe hast Du perfekt hinbekommen (was nicht so einfach ist).
LG, Toni
30.08.2011 17:50 , Anton Theurezbacher
Genial, vor allem mit dem "Puderzucker"! Danke und Gruß, Andre
30.08.2011 18:08 , Andre Hergemöller
Herrlich, eindrückliches Panorama.
Gruss
30.08.2011 21:11 , Thomas Büchel
Toller Anblick, mit dem ersten Schnee! VG, Volker
31.08.2011 21:15 , Volker Driesen
Was für eine Aussichtskanzel gegenüber des Zillertaler Hauptkammes! Fantastisches Panorama! Deine Kontraste gefallen mir immer besonders! Ein echter AUgenschmaus! LG Seb
31.08.2011 21:52 , Sebastian Becher
Toll! Diese Grenz - Berge mal von der Hinterseite zu sehen!
Gelungenes Panorama und super Ausblick!
lg, patrick
01.09.2011 17:04 , Patrick Runggaldier
@Patrick: Hinterseite zu der grandiosen Vorderseite der Zillertaler zu sagen, bringt und doch alle wieder etwas näher zusammen ;-)
Herzlichst Christoph
01.09.2011 17:32 , Christoph Seger
Großartig. Und die Frage auf PP hat sich hiermit erledigt. LG Robert
01.09.2011 23:05 , Robert Viehl
Danke ! Und ich würde gerne mal wieder die Zillertaler von der anderen Seite sehen. VG HJ
03.09.2011 00:19 , Hans-Jürgen Bayer
Apropos Friesenberghaus: Dieser Beitrag heute in der SZ.
http://www.sueddeutsche.de/reise/friesenberghaus-im-zillertal-gipfel-des-widerstandes-1.1141223

HJ
11.09.2011 14:27 , Hans-Jürgen Bayer

Kommentar schreiben


Hans-Jürgen Bayer

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100