Walliser Parade vom Gemmipass   43722
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom in
 

Labels

1 Balfrin, 3795 m
2 Nadelhorn, 4327 m
3 Dom, 4545 m
4 Täschhorn, 4490 m
5 Monte Rosa, 4634 m
6 Brunegghorn, 3833 m
7 Weißhorn, 4505 m
8 Zinalrothorn, 4221 m
9 Obergabelhorn, 4063 m
10 Matterhorn, 4478 m
11 Pointe de Zinal, 3789 m
12 Dent Blanche, 4357 m
13 Bouquetins, 3838 m
14 Pointe de Genevois, 3674m
15 Grand Dent de Veisivi, 3418 m
16 Dent de Perroc, 3676m
17 Pigne de Arolla, 3796 m
18 La Serpentine, 3795 m
19 Mont Blanc de Cheilon, 3870 m
20 La Ruinette, 3875 m
21 Aiguilles Rouges de Arolla, 3646 m
22 Pointe de Vouasson, 3489 m
23 eigenartige Geräte

Details

Location: nahe des Gemmipasses (2400 m)      by: Benjamin Vogel
Area: Berner Alpen      Date: 24.08.2011
Nach einer wirklich schönen Wanderung vom Sunnbühel zum Gemmipass reihten sich mit einem Schlag die Walliser 4000er am Horizont aneinander. Der Anblick hat mich sehr beeindruckt, da ich den Walliser Bergen noch nie so nah war. Besonders das dominierende Weißhorn hat einen sehr eleganten und gleichzeitig gewaltigen Eindruck bei mit hinterlassen.
Kleine Frage am Rande: Weiß jemand, welche eigenartigen Geräte am rechten Bildrand auf dem Kamm zum Daubenhorn stehen?

Comments

Toll, wie die Gletscher im Gegenlicht glänzen! VG, Volker
2011/09/07 22:16 , Volker Driesen
Gefällt mir gut.
LG Christoph
2011/09/09 22:47 , Christoph Seger
Eigenartige Geräte 
Das könnten Muschelantennen (siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Muschelantenne) für Richtfunkstrecken sein.
2019/12/27 19:16 , Rainer Hillebrand
Das ist eine Serie von Kolk-Kreuzen und Kolk-Wänden an einem Steilabbruch oberhalb von Inden. Vermutlich zum Lawinenschutz der Strasse nach Leukerbad.

https://www.wyssenavalanche.com/wetterstationen/kolkkreuze-und-kolkwaende/

https://www.crestageo.ch/dienstleistungen/produktehandel/rempar-grischun/kolkverbau-14/kolkkreuz-grischun-21/


Hier der Link zur Swiss Topo; man erkennt es sehr gut

https://map.geo.admin.ch/?topic=swisstopo&lang=de&bgLayer=ch.swisstopo.swissimage&E=2611779&N=1133151&zoom=10&crosshair=marker
2019/12/28 12:02 , Christoph Seger

Leave a comment


Benjamin Vogel

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100