Parseierspitze 360°   55796
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Hoher Riffler
2 Kuchenspitze 3148 m
3 Patteriol
4 Madrisahorn
5 Piz Terri
6 Piz Medel
7 Pflunspitze
8 Kaltenberg
9 Ringelspitze
10 Tödi
11 Surenstock / Piz Sardona
12 Schesaplana
13 Zimba
14 Glärnisch-Vrenelisgärtli 2912 m
15 Valluga
16 Fulfirst
17 Untere Wildgrubenspitze 2753 m
18 Spuller Schafberg 2679 m
19 Rote Wand
20 Säntis
21 Vorderseespitze
22 Braunarlspitze
23 Zitterklapfen
24 Hochkünzelspitze
25 Feuerspitze
26 Holzgauer Wetterspitze
27 Widderstein
28 Biberkopf
29 Hoher Ifen
30 Hohes Licht
31 Freispitze
32 Hochfrottspitze
33 Mädelegabel
34 Trettachspitze
35 Hochgrat
36 Kratzer
37 Saxerspitze
38 Krottenkopf
39 Marchspitze
40 Nebelhorn
41 Gr. Daumen
42 Hochvogel
43 Bretterspitze
44 Urbeleskarspitze
45 Rauhhorn 2240m
46 Gaishorn
47 Wasserfallkarspitze
48 Klimmspitze
49 Aggenstein
50 Leilachspitze
51 Rote Flüh
52 Gimpel
53 Große Schlicke
54 Kellenspitze
55 Gehrenspitze
56 Elmer Kreuzspitze
57 Bschlaber Kreuzspitze
58 Säuling
59 Hoher Straußberg
60 Leiterspitze
61 Gabelschrofen
62 Krähe
63 Thaneller
64 Tajaspitze
65 Namloser Wetterspitze
66 Kogelseespitze
67 Kreuzspitze
68 Seelakopf
69 Reichspitze
70 Daniel
71 Gr. Schlenkerspitze
72 Muttekopf
73 Dremelspitze
74 Zugspitze
75 Bergwerkskopf
76 Hochwanner
77 Wörner
78 Hohe Munde
79 Birkkarspitze
80 Tschirgant
81 Bettelwurfspitze
82 Kl. Solstein
83 Rietzer Grieskogel
84 Pirchkogel
85 Acherkogel
86 Sulzkogel
87 Dreiherrnspitze
88 Brechkogel
89 Wildgrat
90 Strahlkogel
91 Breiter Grieskogel
92 Fundusfeiler
93 Ruderhofspitze
94 Schrankogel
95 Zuckerhütl
96 Hohe Geige
97 Rofelewand
98 Verpeilspitze
99 Watzespitze
100 Rostizkogel
101 Wildspitze
102 Hochvernagtspitze
103 Weißseespitze
104 Glockturm
105 Weißkugel
106 Rotpleiskopf
107 Furgler
108 Königspitze
109 Ortler
110 Hexenkopf
111 Piz Sesvenna
112 Piz Mundin
113 Muttler
114 Piz Pisoc
115 Stammerspitze
116 Piz Palü
117 Piz Bernina
118 Vesulspitze
119 Fluchthorn
120 Piz Buin
121 Silvrettahorn 3244 m
122 Piz Ela
123 Groß Litzner 3109 m

Details

Location: Parseierspitze (3036 m)      by: Jochen App
Area: Lechtaler Alpen      Date: 08.07.2010
Und wieder hab ich einige Stunden an dem Panorama gebastelt - die letzte Version hatte einen großen Fehler drin, der erst jetzt gesehen wurde (und von mir immer übersehen).
Das Problem war mal wieder das große Gipfelkreuz mit den Seilen und den daraus notwendigen Standortwechseln.
Ich fordere einheitliche Gipfelkreuze mit 1,50m Höhe und integriertem Stativ ;-)

Ich lösche das alte Panorama demnächst und hoffe, diesmal passt es.

Zur Tour: frühmorgens in Grins gestartet über Gatschkopf und Normalweg auf Gipfel. Wer im III.Schwierigkeitsgrad klar kommt, kann vom Gatschkopf direkt den Ostgrat in Angriff nehmen. Abstieg über Gasillschlucht. Lange Tour (>2000 Hm) und daher nur für konditionsstarke an einem Tag zu empfehlen.

Samsung WB 5000, Brennweite 52mm, 15 Einzelbilder, freihand aufgenommen; Kontrast wurde etwas erhöht und Belichtung zurückgenommen; gestitcht mit Panorama Studio 2 Pro

Comments

**** 
Ein großartiges Panorama vom höchsten Gipfel und einzigen dreitausender der nördlichen Kalkalpen. Sehr informativ. Bemerkenswert, daß der Fehler erst nach fast 900 Aufrufen des Panoramas aufgefallen ist.
LG Franz

PS: Die Koordinaten stimmen nicht. 2km daneben
2011/10/07 00:43 , Franz Kerscher
Sorry noch mal für den Mecker! Das war schon vorher ein tolles Pano, aber jetzt ist es perfekt. Der Blick auf die Freispitze mit ihrer eigenartigen Form und Farbe ist beeindruckend. VG HJ
2011/10/07 00:59 , Hans-Jürgen Bayer
wilde großartige Landschaft!
2011/10/07 08:05 , Uta Philipp
Aha! 
Gar nicht so weit weg von mir.
Fremder Standpunkt - bekannte Berge!
Mächtig ausgeholt hast Du, mit Stativ?, mit Spiegelreflex?
Mich nimmt etwas die Farbstichigkeit wunder!
Grüsse von Walter
2011/10/07 08:40 , Walter Schmidt
@Walter: die Originalaufnahmen sind heller und der Himmel "milchiger". In Wirklichkeit war der Himmel aber tiefblau. Daher habe ich den Kontrast erhöht, die Belichtung etwas verringert und die Farbtemperatur reduziert.
Mit einer DSLR kann man bestimmt viel bessere Ergebnisse erzielen, mir sind die aber zu groß und zu schwer.
2011/10/07 09:50 , Jochen App

Leave a comment


Jochen App

More panoramas

... in the vicinity  

Gatsch Kopf (0km)

5

Parseierspitze (0km)

14
... in the top 100