Grüenenspitz (Elm) 360 °   102965
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Punkt 2.167
2 Hausstock
3 Tödi
4 Fanenstock
5 Kärpf
6 Chli Kärpf
7 Punkt 2.248
8 Glärnisch
9 Vrenelisgärtli
10 Gulderstock
11 Spitzmeilen
12 Punkt 2.361
13 Punkt 2.411
14 Ruchen oder Foostock, 2.610 m
15 Foostöckli, 2.536 m
16 Foopass, 2.223 m
17 Ringelspitz
18 Chli Schiben
19 Gross Schiben
20 Piz Sardona (Surenstock), 3.055 m
21 Piz Segnas, 3.098 m
22 Tschingelhörner
23 Färispitz, 2.179 m
24 Laaxer Stöckli oder Piz Grisch
25 Glarner Vorab
26 Bündner Vorab
27 Punkt 2.167 m
28 Hausstock
29 Tödi
30 Clariden
31 Fanenstock
32 Kärpf
33 Chli Kärpf

Details

Aufnahmestandort: Grüenenspitz (2361 m)      Fotografiert von: Michael Bodenstedt
Gebiet: Glarner Alpen      Datum: 15.10.2011
Diese milden Herbsttage mussten noch einmal genutzt werden. Von Elm (1039 m) stiegen wir auf den Fanenstock (2.234 m), der als Skitour häufiger mal gemacht wird. Schon ab etwa 2000 m fanden wir eine geschlossene Schneedecke vor, so dass wir unser eigentliches Tagesziel in weite Ferne rücken sahen. Doch der Schnee war tragfähig, so dass es sogar eher ganz bequem hinauf ging. Der Weiterweg immer am Grat entlang über die Grüenenspitz (2.361 m) zum Foostöckli (2.536 m) stellte sich als wunderschön und annähernd schneefrei heraus, denn am Grat war fast durchgehend ein schmaler Streifen ausgeapert - man kann das auf dem Panorama erkennen. Den Abstieg wählten wir über den Grat zum Foopass und über Ramin ins Tal. Alles in der Sonne und tatsächlich ausser uns NIEMAND unterwegs!
17 HF, 11.49 Uhr, 18 (27) mm, F/10, 1/640 sec.

Kommentare

glücklich, wer z.Zt. die herrlichen Berglandschaften geniessen kann und natürlich die sauberen Panos! Gruss Toni
16.10.2011 12:13 , Sieber Toni
Sehr schön, wenn man einen tagesaktuellen Schneebericht und das Panorama dazu noch am gleichen Tag abrufen kann. LG Franz
16.10.2011 18:25 , Franz Kerscher
Hab' das Datum gleich geändert. das war natürlich gestern!!
16.10.2011 18:50 , Michael Bodenstedt
...herrliche Farbspiele bei prächtiger Aussicht. Ich würde aber noch etwas Schärfe rausnehmen...

lG,
Jörg E.
16.10.2011 20:10 , Jörg Engelhardt
@ Jörg - Das lag leider weniger an der nachträglichen Schärfung, als an einer verschlafenen Kameraeinstellung. Hatte für Nachtaufnahmen die ISO-Zahl sehr hoch eingestellt. Das ist mir beim Panoramisieren nicht aufgefallen, es blieb aber - wie du richtig erkannt hast - nicht folgenlos.
16.10.2011 20:48 , Michael Bodenstedt
Da hattest du wahrscheinlich gestern zwar mildere Temperaturen als ich, aber dafür kam ich ohne Schnee um einiges höher. Ich war gestern bei ebenso Traumwetter an der Neunerspitze im Fanesgebiet unterwegs und musste erst die letzten 60-70 Höhenmeter zum 2969m hohen Gipfel durch den Schnee. Dafür war es aber saukalt (beim Ausgangspunkt in Pederü -5°).
Dir ist ein sehr schönes Panorama gelungen...gratliere!
16.10.2011 20:48 , Manfred Kostner
Schreib doch die ISO-Zahl... 
...auch dazu, dann kann man neben eurer Gewaltstour dein Pano noch besser würdigen (;-)
(Hatte neulich bei Gegenlicht an einem Seelein auch einen solch störenden Blendenfleck drin,
mit einigem Gebastel (Tonwertkorrektur bei Rot und evtl. etwas Entsättigung) sah's dann aber um einiges besser aus!)
lg Fredy
17.10.2011 10:40 , Fredy Haubenschmid
Umwerfend! Da stört nicht einmal der Fleck von der Sonne !!
Herzlichst Christoph
17.10.2011 19:08 , Christoph Seger
Schöner Blick über die Glarner Alpen. Die Reflexe rechts trüben etwas das insgesamt schöne Bild. Fredys Vorschlag zur Abmilderung wären überlegenswert. LG. Bruno.
17.10.2011 19:24 , Bruno Schlenker
Eine Augenweide! Gruss, Felix
19.10.2011 18:03 , Felix Gadomski

Kommentar schreiben


Michael Bodenstedt

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  

Foopass (1km)

13

am Foostock (1km)

4
... aus den Top 100