Sommerlicher Föhnsturm auf der Knittelkarspitze   33422
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Alpeilspitze 2.521 m
2 Hohe Geige 3.393 m
3 Geireköpfe 2.303 m
4 Hinterbergjoch 2.202 m
5 Gabelspitze 2.581 m
6 Kromsattel 2.137 m
7 Imster Mitterberg 2.118 m
8 Maldongrat 2.544 m
9 Tschachaun 2.334 m
10 Hintere Platteinspitze 2.723 m
11 Anhalter Hütte 2.040 m
12 Maldonkopf 2.632 m
13 Steinjöchl 2.198 m
14 Falscher Kogel 2.388 m
15 Scharnitzköpfe 2.554 m
16 Drei Köpfe 2.229 m
17 Muttekopf 2.774 m
18 Rotkopf 2.692 m
19 Hochpleisspitze 2.349 m
20 Treiensee
21 Brunnkarspitze 2.609 m
22 Namloser Wetterspitze 2.553 m
23 Karleskopf 2.179 m
24 Reichspitze 2.590 m
25 Dremelspitze 2.733 m
26 Schneekarlespitze 2.641 m
27 Hanauer Hütte 1.922 m
28 Steinkarspitze 2.650 m
29 Pazinnspitze 2.613 m
30 Rauher Kopf 2.811 m
31 Plattigspitze 2.558 m
32 Wannenkopf 2.821 m
33 Ortkopf 2.314 m
34 Kogelseespitze 2.647 m
35 Bockkarspitze 2.602 m
36 Tajaspitze 2.587 m
37 Gatschkopf 2.945 m
38 Hochgwas 2.365 m
39 Spitzkopf 2.346 m
40 Leiterspitze 2.750 m
41 Parseierspitze 3.036 m
42 Kleinbergspitze 2.756 m
43 Egger Muttekopf 2.311 m
44 Mittlerer Seekopf 2.702 m
45 Eisenspitze 2.859 m
46 Vorderer Seekopf 2.685 m
47 Landschaftsspitze 2.507 m
48 Oberlahmsspitze 2.658 m
49 Landschaftseck 2.609 m
50 Hoher Riffler 3.168 m
51 Seitekopf 2.344 m
52 Bortigscharte 2.089 m
53 Grießlspitze 2.830 m
54 Torspitze 2.622 m
55 Großstein 2.632 m
56 Rotspitze 2.837 m
57 Rote Platte 2.831 m
58 Freispitze 2.884 m
59 Scheibler 2.978 m
60 Seebleskarspitze 2.539 m
61 Bschlaber Kreuzspitze 2.462 m
62 Mittlere Kreuzspitze 2.496 m

Details

Location: Knittelkarkopf (2315 m)      by: Stefan Diezinger
Area: Lechtaler Alpen      Date: 17.07.2011
Mein drittes Panorama weckt Erinnerungen an den heurigen Bergsommer. Im Juli 2011 waren sonnige Tage ja rar gesät - umso mehr musste jede Gelegenheit genutzt werden, die sich bot. Am frühen Morgen des 17. Juli 2011 sorgte ein Föhnfenster für sommerliche Verhältnisse in den Nördlichen Kalkalpen, bevor ab Mittag Föhnzusammenbruch und Wetterumschwung drohte. Ideales Wetter also für eine kleine Frühstückstour:

Start um 05:30 Uhr in Kelmen im Namloser Tal. Über den markierten Steig hinauf ins Kelmer Jöchl und unschwierig zum Knittelkarkopf, wo dieses Panorama entstand. In wenigen Minuten Übergang zur etwas höheren Knittelkarspitze. Empfehlung: Abstecher auf den Reuttener Höhenweg (gutmütige, rustikale Gratkraxelei) zu den Steinkarspitzen und von dort zurück nach Kelmen. Um 10:45 Uhr war das alpine Tagwerk erledigt - die Regenfront konnte kommen ;-)

Technisches:
5 Querformat-Aufnahmen
17.07.2011 um 07:50 Uhr
Canon EOS 450D / EF-S 17-55 @ 55 mm

Comments

Eine herrliche Gegend! LG Franz
2011/11/14 12:55 , Franz Kerscher
Nicht sonderlich spektakulär, aber wunderbare Farben und auch sonst technisch meiner Meinung nach einwandfrei.
LG Jörg
2011/11/14 21:42 , Jörg Nitz
Der Föhn... 
...ist wohl auch an der ausgezeichneten Schärfe erkennbar!
lg Fredy
2011/11/14 23:27 , Fredy Haubenschmid

Leave a comment


Stefan Diezinger

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100