Von der Similaun bis zur Wildspitze...   103759
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Similaun
2 Cima Brenta
3 Punte di Campigio
4 Cima Tosa
5 Cima d´Agola
6 Kleine Similaun
7 Hasenöhrl
8 Cima Fosso di Saldo
9 Tuferspitze
10 Flimsspitze
11 Cima Cuna Alta
12 Schwarze Wand
13 Zufrittspitze
14 Hintere Eggenspitze
15 Wiegenspitze
16 Cima Presanella
17 Similaunhütte
18 Cima di Verniglio
19 Monte Care Alto
20 Cima Rossa di Sänt
21 Hintere Scharnspitze
22 Malander
23 Cina Venezia
24 Corno Bianco
25 Gerstgreasespitze
26 Maststaunspitze
27 Monte Vioz
28 Orgelspitze
29 Palon de la Mare
30 Lifispitze
31 Monte Cevedale
32 Äußere Pederspitze
33 Mittlere Pederspitze
34 Schildspitze
35 Große Angelusspitze
36 Vertainspitze
37 Königsspitze
38 Zebru
39 Fineilspitze
40 Fineilköpfe
41 Kristallspitze
42 Hohe Schneide
43 Punte del Nasso
44 Litzner
45 Pizzo Campaccio
46 Cima de Piazzi
47 Cima Lago Spalmo
48 Schlanderer Spitze
49 Lagaunspitze
50 Grauewand
51 Saldurspitze
52 Lazaunspitze
53 Piz Varuna
54 Sasso Rosso
55 Piz Palü
56 Piz Zupo
57 Crast´Argüzza
58 Piz Bernina
59 Piz Turettas
60 Piz Morteratsch
61 Piz Murtaöl
62 Piz Tschieva
63 Piz Corvatsch
64 Piz Clüx
65 Schwemser Spitze
66 Piz Güglia
67 Teufels Egg
68 Äußere Quellspitze
69 Rofenberg Köpfe
70 Piz de la Funtauna
71 Piz Ot
72 Piz Picuogl
73 Südliche Falwellspitze
74 Piz d`Err
75 Innere Quellspitze
76 Weißkugel
77 Langtauferer Spitze
78 Flüela Wisshorn
79 Piz Murtena
80 Piz S-Chalambert Dadaint
81 Piz Fless
82 Piz Linad
83 Plattenhörner
84 Hohe Vernagtspitze
85 Hintere Hintereisspitze
86 Mittlere Hintereisspitze
87 Vordere Hintereisspitze
88 Weißseespitze
89 Mutspitze
90 Zahn
91 Piz Mundin
92 Piz Allpeta
93 Vertinesberg
94 Vollandspitze
95 Dahmannspitze
96 Ehrichspitze
97 Glockturm
98 Hintere Guslarspitze
99 Kesselwandspitze
100 Mittlere Guslarspitze
101 Vordere Guslarspitze
102 Fluchtkogel
103 Vordere Ölgrubenspitze
104 Hohe Vernagtwand
105 Schwarzenwandspitze
106 Vernagt Hütte 2755m
107 Hohe Vernagtspitze
108 Vordere Ölgrubenspitze
109 Ölgrubenkopf
110 Hoch Vernagtspitze
111 Bliggspitze
112 Taschachjoch
113 Eiskastenspitze
114 Nördlicher Hapmeskopf
115 Löcherkogel
116 Rostizkogel
117 Platteikogel
118 Watzespitze
119 Vorder Brochkogel
120 Hinter Brochkogel
121 Wildspitze

Details

Aufnahmestandort: Kreuzspitze (3455 m)      Fotografiert von: Hans Diter
Gebiet: Ötztaler Alpen      Datum: 20.11.2011
Dieses Panorama zeigt den Ausschnitt von der Similaun bis zu berühmten Wildspitze bei herrlichem Wetter von der Ötztaler Kreuzspitze. Ich hoffe es gefällt euch.

Ein paar technische Daten:
Canon Powershot G12, 16-Querformataufnahmen, freihändig (ab 13:05 Uhr)
ISO 80
1/2000 s
F/3,5- 4,0
Brennweite:16 mm (= 74 mm KB).

Kommentare

...wie auch bei Deinem anderen Pano ein traumhaftes Licht. Die leichte Bewölkung sorgte hier für ideale Bedingungen.

Auch hier kann man wieder auf das Pano von Engelhardt von 1869 verweisen (nein... so alt bin ich dann auch wieder nicht...):

http://www.lrz.de/~a2901ad/webserver/webdata/vernagt/animationen/Panorama/Kreuzspitze1869_2005.htm

lG,
Jörg E.
04.12.2011 22:33 , Jörg Engelhardt
@ Jörg: 
Danke für den Link. Ich kannte die Vergleichsbilder noch garnicht. Ist ziemlich erschreckend was man da so sieht... Lg Hans D.
04.12.2011 23:13 , Hans Diter
Super Hans, das scheint ein toller Gipfel zu sein.

L.G. v.
Gerhard.
05.12.2011 15:45 , Gerhard Eidenberger
Servus Hans,
mitte November auf 3500 Meter - alle Achtung. Warst du zu Fuß? mit Schi geht ja noch nichts.

LG Hans
05.12.2011 16:11 , Johann Ilmberger
@ Johann: 
Ja, ich war zu Fuß unterwegs. Die Verhältnisse waren an dem Tag erstaunlich gut. Der Weg war bis 2900 m schneefrei (bis zur Hütte 2501 m mussten einige Eisplatten überquert werden), und ab dort wechselten sich Schneefreie- mit Schneepassagen ab. Wo der Schnee lag, kam man aber auch gut voran, weil man maximal 15- 20 cm eingesunken ist. Lg Hans D.
05.12.2011 17:39 , Hans Diter
Super diese Fortsetzung... 
...da konntest du ja richtig zuschlagen und hast deine kalten Füsse wohl schnell wieder vergessen!
lg Fredy
05.12.2011 18:28 , Fredy Haubenschmid
Ein Traumpanorama!
LG, Toni
05.12.2011 19:07 , Anton Theurezbacher
Erneut ein Genuß! Motiv, Farben und Technik (insbes. Schärfe), alles 1A!
LG Jörg
05.12.2011 20:38 , Jörg Nitz
Ein Genuss, diese teilweise verschneite Bergwelt. LG. Bruno.
06.12.2011 18:19 , Bruno Schlenker
Großartige Rundsicht!
LG
dirk
06.12.2011 22:07 , Dirk Becker

Kommentar schreiben


Hans Diter

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100