Eingebettet   152582
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  vergrößern
 

Legende

1 Grünstein 2661 m
2 Marienbergspitzen 2561 m
3 Drachenkopf 2302 m
4 Coburger Hütte 1914 m
5 Schartenkopf 2332 m
6 Sonnenspitze 2417 m
7 Daniel 2340 m
8 Rauher Kopf 1898 m
9 Hochwanner 2085 m
10 Krähe 2010 m
11 Hochblasse 1989 m
12 Geierköpfe 2161 m
13 Seebensee 1750 m
14 Scheinbergspitze 1926 m
15 Kreuzspitze 2184 m
16 Kuchelbergkopf 2026 m
17 Kuchelbergspitze 2023 m
18 Friederspitz 2049 m
19 Tajakante (Klettersteig)

Details

Aufnahmestandort: Coburger Hütte (1900 m)      Fotografiert von: Johann Ilmberger
Gebiet: Wettersteingebirge und Mieminger Kette      Datum: 17.10.2011
Eingebettet in die grandiose Bergwelt der Mieminger und des Wetterstein liegt der Seebensee am Fuße der Sonnenspitze und der Tajaköpfe. Diese Aufnahmen entstanden auf dem Weg von der Coburger Hütte zur Tajakante.

8 HF-Aufnahmen mit der Nikon D90 (Raw) + AF-S DX NIKKOR 18-105 mm 1:3,5-5,6G ED VR

Blende: F/11
Belichtung: 1/320
ISO 200
Brennweite: 18 mm
freihand

Kommentare

Gefällt mir sehr gut! Besonders die Farbabstimmung ist dir hervorragend gelungen! Besten Gruß, Thomas
08.12.2011 15:15 , Thomas Guldner
da wäre ich jetzt auch gerne, super Bild! Gruss Toni
08.12.2011 15:46 , Sieber Toni
Herrlich !!
08.12.2011 16:17 , Christoph Seger
"Vollendet"! 
Was strebst Du noch an Hans? ( :- ))
Schon interessant, es gibt Talente mit Ergebnis,
und solche wie ich, "...Ewige Talente"!
Lieben Gruss von Walter
08.12.2011 16:41 , Walter Schmidt
Hallo Walter,
danke für die Blumen.

Es ist nicht allein mein Verdienst.

Seit einiger Zeit beschäftige ich mich auch intensiver mit Naturfotografie. Ich bin da bei zwei recht guten Foren, und dort habe ich eine Menge dazugelernt.

Ausserdem war der Umstieg von der EOS 500D auf die Nikon D90 auf alle Fälle die richtige Entscheidung.

Und zu guter Letzut hat hier bei diesem Pano das briliante Wetter auch noch seinen Teil dazu beigetragen.

LG Hans
08.12.2011 16:56 , Johann Ilmberger
Dein Panorama ist in jeder Beziehung ein echter Knaller! Interessant auch was ein Systemwechsel bewirken kann. LG. Bruno.
08.12.2011 16:59 , Bruno Schlenker
@Hans 
.. was sind deiner Meinung nach die stärksten Argumente für die Nikon?
LGC
08.12.2011 17:03 , Christoph Seger
Herrlich!!!

LG Kathrin
08.12.2011 17:09 , Kathrin Teubl
Tolle, neue Technik, starke Aufnahme = Herrliches Pano. Da kann der "kleine Mann" nur staunen. Gruss, Felix
08.12.2011 17:34 , Felix Gadomski
sehr schöner Bildschnitt!
08.12.2011 18:21 , Uta Philipp
Emozionante!
08.12.2011 19:00 , Valentino Bedognetti
TOP! 
08.12.2011 19:10 , Hans Diter
@ Christoph 
Hallo Christoph,
aus meiner Sicht sprechen viele Punkte für die Nikon.

Hervorheben möchte ich das deutlich bessere Rauschverhalten. Canon ist meiner Meinung nach mit der D500 auch dem Pixelwahn verfallen. Die Nikon ist hier mit ihren 12 Mio Pixel auf einem etwas größerem Sensor bedeutend besser aufgestellt. Mit ihr sind ISO 400 und mehr tatsächlich möglich während das bei der D500 schon problematisch war.

Ein weiterer Vorteil ist das Handling. Mit der 90D hat man einfach viel mehr in der Hand. Und die deutlich mehr Knöpfe ermöglichen eine komfortablere Bedienung ohne wie bei D500 ins Menü zu müssen.

Ich denke die D90 spielt in einer höheren Liga und müsste eher mit der D50 von Canon verglichen werden.

LG Hans
09.12.2011 08:30 , Johann Ilmberger
Hans läuft mit seiner Nikon... 
...zur Hochform auf (;-)

lg Fredy
09.12.2011 11:25 , Fredy Haubenschmid
Hervorragend Hans!
LG, Toni
09.12.2011 16:06 , Anton Theurezbacher

Kommentar schreiben


Johann Ilmberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100