kurz vor dem Schnee   162990
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Urbeleskarspitze
2 Noppenspitze
3 Knittelkarspitze
4 Zugspitze
5 Namloser Wetterspitze
6 Hochwanner
7 hohe Munde
8 Heiterwand Hauptgipfel
9 Großer Sollstein
10 hintere Plateinspitze
11 Muttekopf
12 große Schlenkerspitze
13 Ruitelspitze
14 Rothornspitze
15 Leiterspitze
16 Breiter Greiskogel
17 Ruderhofspitze
18 Schrankogel
19 Wildmahdspitze
20 Wilde Leck
21 Hohe Geige
22 Parseierspitze
23 Watzespitze
24 Wildspitze
25 Hochvernagtspitze
26 Holzgauer Wetterspitze
27 Feuerspitze
28 Griestalerspitze
29 Wilder Kasten
30 Weißseespitze
31 Vorderseespitze
32 Hexenkopf
33 hoher Riffler
34 Kapplerjochspitze
35 Ortler
36 Muttler
37 Fallesinspitze
38 Stammerspitz
39 Madaunspitze
40 Fatlarspitze
41 Saumspitze
42 Fluchthorn
43 Kuchenspitze
44 Ellenbogner Spitz
45 vorder Jamspitze
46 Piz Buin
47 Patteriol
48 Piz Linard
49 Valluga
50 Groß Litzner
51 Weißfluh
52 Madrisahorn
53 Kaltenberg
54 Roggalspitze
55 östl. Eisentalerspitze
56 Rüfispitze
57 Tinzenhorn
58 Wildgrubenspitze
59 Schijenfluh
60 Sulzfluh
61 Dri Türm
62 Hohes Licht 2652m
63 Braunarlspitze
64 Biberkopf
65 Glärnisch
66 Churfirsten
67 Säntis
68 Widderstein
69 Sünser Spitze
70 Damülser Mittagspitze
71 Holenke
72 Liechelkopf
73 Diedamskopf
74 Feldberg (182km)
75 Hochgundspitze
76 hoher Ifen
77 Schafalpenköpfe
78 Hammerspitze
79 Rotgundspitze
80 Linkerskopf
81 Hochgrat
82 Fellhorn
83 Girenkopf
84 Rindalphorn
85 Riedbergerhorn
86 Grünten
87 Entschenkopf
88 Nebelhorn
89 großer Daumen
90 Trettachspitze
91 Bockkarkopf
92 Mädelegabel
93 Hochfrottspitze
94 Hochvogel
95 großer Krottenkopf

Details

Aufnahmestandort: hohes Licht (2651 m)      Fotografiert von: Mr Dee
Gebiet: Allgäuer Alpen      Datum: 27.11.2011
Mich beschäftigt die Frage des Gipfelkreuzes (bin ja noch nicht lange hier). Lieber ganz ohne? Oder wenn dann nur rechts? Da könnte ich Anregungen gebrauchen :)
Panasonic TZ10, 12xQF, 1/500s, F4,5 ISO 80, f4,1

Kommentare

wunderschönes Panorama - bis zum Bodensee reicht der Blick!

LG Wolfgang
21.12.2011 14:48 , Wolfgang Schray
genauer gesagt bis zum Schwarzwald - war gute Sicht dort. :)
21.12.2011 17:18 , Mr Dee
Lieber MrDee,
ich bewundere Deine beherrschte Lockerheit die sich angenehm auf uns Betrachter widerspiegelt.
...hier ein schönes geometrisches Spiel mit guten Aufnahmen.
Gruss von Walter
21.12.2011 18:39 , Walter Schmidt
Lieber Walter
vielen Dank für diese nette positive Rückmeldung - schön dass man das Kreuz also in die Mitte nehmen darf ;-)
lieben Gruß,
Michael
21.12.2011 19:19 , Mr Dee
Schöne Arbeit und gut beschriftet. Bei Gipfelkreuzen entscheidet die Situation wie und ob sie abgebildet werden. Bei der Sorte mit Haltekabeln hält man, wenn es geht am Besten Abstand. Ansonsten bei den Aufnahmen ums Kreuz herumgehen und die Kabel dann durch Maskentechnik etc. verschwinden lassen. Im vorliegenden Fall hast du das genau richtig gemacht.LG. Bruno.
21.12.2011 19:59 , Bruno Schlenker
Bestens gelöst... 
...die manchmal etwas leidige Geschichte mit den Verankerungsseilen -
es muss ja nicht immer vom allerhöchsten Punkt sein, von wo man panoramisiert,
was übrigens auch den Vorteil hat, dass eben dieser höchste Punkt samt Kreuz
meist besser in das Gesamtbild integriert werden kann!
lg Fredy
21.12.2011 20:15 , Fredy Haubenschmid
Sehr schönes Panorama! Besonders gut gefällt mir die Symmetrie um den Hohe Licht Gipfel - mit dem Gipfelkreuz als Krönung.
Hier gleich meine Einschätzung bzw. meine Meinung zum Thema Gipfelkreuz im Panorama: es gilt hier eigentlich nur das Motto: Erlaubt ist, was gefällt. D.h. das Gipfelkreuz, wie in Deinem Bild zu sehen, ist absolut passend, denn gehört in unseren Alpen einfach dazu und ist hier einfach auch optisch die Krönung. Dabei ist es im allgemeinen nicht relevant, ob das Kreuz links oder rechts oder wie hier inder Mitte im Bild steht, es muss halt optisch passen.
Anders die Situation, wenn Du Deine Photos so nahe am Gipfelkreuz aufnehmen (musst), dass einfach nur der vertikale Balken und die Abspanndrähte des Gipfelkreutzes durch das Bild verlaufen. Dann würde ich das Kreuz aus dem Panorama weg lassen.
Lg Michi
21.12.2011 20:36 , Michael Spoerl
Sehr eindrucksvoll, wunderbare Komposition. Durch reichlich Vordergrund wird die Kreuz-Diskussion meines Erachtens obsolet.
LG Christoph
22.12.2011 07:16 , Christoph Seger
Hallo Michael,
Kreuz ja, Nein, Rechts, Links, Mitte das ist doch meist die Geschmacksache des Fotografen.

Was ich als völlig unpassend finde ist wenn das Gipfelkreuz den Horizont unter das obere Drittel drängt. In solchen Fällen würde ich sagen - weglassen.

Bei deinem Pano ist es gut so.

LG Hans
22.12.2011 13:01 , Johann Ilmberger
Ja da kann man doch was mit anfangen. Vielen Dank für die erhellenden Kommentare und Anregungen und Euch allen ein Frohes Fest!

Michael :)
22.12.2011 17:21 , Mr Dee
Jetzt, da du uns auch Deinen Vornamen eröffnet hast, drücke ich mal die 4 ;-). Die besten Wünsche!
23.12.2011 00:50 , Felix Gadomski
ja Felix, guter Punkt. Ich hätte schon längst meinen Namen im Profil geändert wenn ich wüsste wie das geht :/
23.12.2011 13:38 , Mr Dee
@Michael 
... da wirst du vermutlich Thomas Schabacher fragen müssen ...
LGC
23.12.2011 14:16 , Christoph Seger
Schön gemacht Michael!
Gruss, Danko.
23.12.2011 19:53 , Danko Rihter
Toller Bildschnitt und wunderschönes Panorama.
Frohe Weihnachten Michael!
24.12.2011 10:44 , Anton Theurezbacher
In rund 182 km Entfernung (gemäß Deiner Entfernungsangabe) stand ich zur gleichen Zeit und genoß diese grandiose Fernsicht. Dies ist ein fantastisches Pano mit herrlichem Überblick und für mich gut platziertem Gipfelkreuz.
LG Jörg
27.12.2011 15:17 , Jörg Nitz

Kommentar schreiben


Mr Dee

Weitere Panoramen

... aus den Top 100