Faszination Hochschwab   102619
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Höllmauer
2 Untere Dullwitz
3 Höllkampl 1449 m
4 Edelspitzen
5 Karlmauer
6 Voisthalerhütte 1654 m
7 Karlhochkogel 2096 m
8 Voisthalergasse
9 Untere Dullwitz
10 Höllmauer

Details

Aufnahmestandort: Untere Dullwitz      Fotografiert von: Anton Theurezbacher
Gebiet: Hochschwabgruppe      Datum: 05.10.2011
360° Panorama
57-HF-RAW-Stativaufnahmen,… in 3 Reihen
Canon 450D, 18-55 IS, (F/11, 1/125 Sek., ISO 100, 18 mm KB-29 mm)
Datum u. Zeit: 05.10.2011, 10:54 Uhr
Canon DPP, Microsoft ICE, Gimp,
Aufnahmehöhe und Koordinaten: ca. 1400 m, 15.18968 O, 47.61688 N

Am Schiestlhaus gut geschlafen verbrachte ich noch den Sonnenaufgang am Kleinen Schwaben. Nach dem Frühstück wanderten wir durch das Ochsenreichkar hinunter zur Voisthalerhütte, weiter in die untere Dullwitz (wo dieses Panorama entstand) und dann noch durchs Seetal zum Auto.

Das man die Schönheit und Faszination dieses Tals nicht wirklich transportieren kann ist mir bewusst.

Aktuelles werde ich in den nächsten Tagen zeigen.

Kommentare

Schöner Bildschnitt 
von meinem Hausgebirge. Hab selber schon einige Panoramen von diesem Standort gemacht, war aber nie zufrieden damit. Du zeigst mir hier, wie es gehen kann!
28.12.2011 20:01 , Werner Maurer
Danke Werner, habs lange hin und her geschoben bis ich den Schnitt fixierte.
Es freut mich natürlich, dass es einen Kenner dieser Landschaft gefällt :-)))
28.12.2011 20:09 , Anton Theurezbacher
Ich kenne das Gebiet kaum; diese Bild macht Lust auf ein paar Wandertage in diesem schönen Gebirgsstock.
Herzlichst Christoph
28.12.2011 23:29 , Christoph Seger
Eine wilde Gegend diese Hochschwabgruppe, sehr schön dargestellt! (mittig das Buschwerk vielleicht einen Tick heller, kann aber auch mein Moni sein). Ein 3-Reihen Pano mit ICE zusammenzusetzen ist beachtlich zumal man da glaube ich gar keine Kontrollpunkte setzen kann. Das heißt wohl alle Reihen sehr sauber mit Stativ aufgenommen. VG HJ
28.12.2011 23:49 , Hans-Jürgen Bayer
Sehr schöne Gegend und wunderbares Panorama
29.12.2011 04:49 , Thomas Janeck
Tolles aussagekräftiges tiefes Panorama.

Gruss
29.12.2011 04:51 , Thomas Büchel
Danke für die Kommentare, Sterne und vor allem die Kritik, hab noch etwas verbessern können.
Die Lichtverhältnisse waren sehr schwierig, Licht-Schatten haben sich ständig verändert, aber bei exakt nivelliertem Stativ ist das zusammensetzen für ICE
kein Problem, obwohl ich für die obere Reihe die Kamera ca. 30° nach oben gerichtet hatte.
29.12.2011 10:13 , Anton Theurezbacher
Jetzt sind die schwarzen Schatten weg - sehr gut ! VG HJ
29.12.2011 12:26 , Hans-Jürgen Bayer
Du hast recht - in "echt" ist es noch viel schöner - obwohl Dein Pano toll ist!

LG Kathrin
29.12.2011 14:13 , Kathrin Teubl
Nicht nur landschaftlich sondern auch farblich interessant. LG. Bruno.
29.12.2011 16:51 , Bruno Schlenker

Kommentar schreiben


Anton Theurezbacher

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  

Karlmauer (1km)

2

Fölzalm (1km)

2

Schönwetter (1km)

1
... aus den Top 100