Meeresblick vom Neunerkogel   93408
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Kraspesspitze
2 Schartenkopf
3 Wanderweg zum Sulzkogel
4 Wanderweg zum Sulzkogel
5 Gamskögele
6 Gamskogel
7 Sulzkogel
8 Finstertal Speicher (Stubaier Meer :-))
9 Zwölferkogel
10 Roter Kogel
11 Wechnerkogel
12 Acherkogel
13 Maningkogel
14 Staumauer
15 Dawinkopf
16 Wörgegratspitze
17 Hintere Karlesspitze
18 Die Mute
19 Hochwanner
20 Vordere Karlesspitze
21 Große Schlenkenspitze
22 Rotkopf
23 Muttekopf
24 Hintere Platteinspitze
25 Tschirgant
26 Urbeleskaspitze
27 Wasserfallkarspitze
28 Straße zum Stausee
29 Gabelspitzen
30 Alpellspitzen
31 Längental Speicher
32 Tarrentonspitze
33 Rauchberg
34 Heiterwand Hauptgipfel
35 Heiterwand Ostgipfel
36 Karlekopf
37 Loreakopf
38 Tagweidkopf
39 Galtbergspitze
40 Roter Stein
41 Thaneller
42 Vorderer Grieskogel
43 Pirchkogel
44 Kühtai
45 Irzwände
46 Zugspitze
47 Hochalter
48 Höllentalspitzen
49 Mugkogel
50 Rietzer Grießkogel
51 Hocheder
52 Schartenkogel
53 Wörner
54 Sulzleklammspitze
55 Hochkarspitze
56 Raffelspitze
57 Pleisenspitze
58 Larchetkarspitze
59 Große Riedlkarspitze
60 Breitgrießkarspitze
61 Karwendel
62 Große Seekarspitze
63 Ödkarspitzen
64 Plendrlesseekopf
65 Birkkarspitze
66 Hoher Gleirsch
67 Metzen
68 Kaltwasserkarspitze
69 Mittlere Jägerkarlspitze
70 Gipfelsteinmandl
71 Flaurlinger Rosskogel

Details

Aufnahmestandort: Neunerkogel (2642 m)      Fotografiert von: Hans Diter
Gebiet: Stubaier Alpen      Datum: 29.10.2011
Nach dem ja bekanntlich alle guten Dinge drei sind, hier ein Panorama von meinem dritten Berg an diesem Tag :-)

Nach dem Besuch auf der Mute ging es wieder runter zum Finstertal Speicher. Von der Staumauer ging es in ungefähr einer Stunde zum Gipfel. Der Aufstieg was komplett schneefrei.

Oben angekommen bestaunte ich die tolle Aussicht und legte mich nach getaner (Panorama)-Arbeit aufs Ohr und döste etwa eine halbe Stunde vor mich hin (wohl gemerkt im T-Shirt- und das um die Jahreszeit)...

Ein paar technische Daten:

Canon Powershot G9, 11-Hochformataufnahmen (ab 13:17 Uhr), freihändig,
ISO 200, 1/2500s, F/4.0, Brennweite: 7 mm (= 33 mm KB)

Kommentare

Dieser Hochgebirgsstausee ist wirklich fotogen, vor allem mit den eingezuckerten Bergen. LG Wilfried
07.01.2012 17:52 , Wilfried Malz
für mich wie zwei Jahreszeiten in einem Bild. Toll!
Gruss, Danko.
07.01.2012 17:59 , Danko Rihter
Viel Abwechslung in Farbe, Landschaft und Jahreszeit und technisch sowieso ausgezeichnet.
LG Jörg
07.01.2012 20:39 , Jörg Nitz
Schliesse mich mit Freude... 
...meinen Vorkommentatoren an. Toller abwechslungsreicher Blick mit angenehmer Schärfe Hans.

L.G. v.
Gerhard.
07.01.2012 23:33 , Gerhard Eidenberger
Auch hier gefällt mir der Augfnahmestandort ganz besonders gut, denn... 
der Blick auf Stausee, Mauer und ins Tal ist absolut großartig. Ganz zu schweigen von der exakten Bearbeitung und dem Superwetter. LG von Velten
PS absolutes Kompliment wenn Du als "Junger" den Silvesterunsinn mit der Kracherei nicht mitmachst!!! - aber ich weiß wovon ich hier gerade hinsichtlich der Tiere rede, denn wir waren in den letzten 20 Jahren fast jedes Jahr am 1.8. in der Schweiz, wenn sie an ihrem Nationalgfeiertag (geht auf den historischen Schwur der Eidgenossen auf der Rütliwiese zurück) die gnadenlose Kracherei veranstalten...und wir sowohl bei Murmeltieren als auch bei Gemsen am nächsten Morgen noch ein völlig verstörtes Verhalten beobachten konnten...
Das man auch anders der eigenen Traditionen gedenken kann zeigen Volksfeste oder auch das nächtliche bestrahlen des Allalinhornes, das mir sehr gut gefällt
08.01.2012 10:24 , Velten Feurich
Klasse! 
..., ein faszinierendes Panorama, gewaltig auch der Blick auf die Staumauer.
LG, Toni
08.01.2012 10:25 , Anton Theurezbacher
...ein sehr schönes Pano, klasse Ausblick und gut gewählter Schnitt - wobei es Schade ist, dass unten der See etwas abgeschnitten ist.

Gut gefällt mir das für diese Gegend ungewohnte Rugbyfeld (?)... Was hat es damit auf sich?

lG,
Jörg E.
08.01.2012 19:05 , Jörg Engelhardt
Danke für die Kommentare und Bewertungen. 
@ Jörg: Mit dem abgeschnittenen See muss ich dir zustimmen- darauf habe ich beim fotografieren leider nicht geachtet... Der Sportplatz gehört zu dem neuen (seit Aug. 2011) Höhenleistungszentrum Kühtai (http://www.live-high-train-low.com/). Lg. Hans
08.01.2012 19:17 , Hans Diter
Hi Hans. Many things to look at here - very interesting. The light powdered mountains and that colour on the lake are a dish! LG Jan.
14.01.2012 22:29 , Jan Lindgaard Rasmussen

Kommentar schreiben


Hans Diter

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100