Zammelsberg und die Nockberge   32257
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Kruckenspitze 1886 m
2 Falkert 2308 m
3 Falkertköpfl
4 Hundshöhe
5 Klomnock 2331 m
6 Schiestlnock 2206 m
7 Kegel 1745 m
8 Zammelsberg
9 Großer Speikkofel 2270 m
10 Zammelsberg 1171 m
11 Hoazhöhe 2319 m
12 Bretthöhe 2320 m
13 Lattensteighöhe 2264 m
14 Kalteben 2140 m
15 Wintertalenock 2394 m
16 Hirnkopf 1840 m
17 Kuster 1669 m
18 Dammeggernock 2112 m
19 Grünbühel 2172 m
20 Würflinghöhe 2198 m
21 Dorferecken 1726 m
22 Dolzerkogel 1680 m
23 Prägarter Köpfe 1778 m
24 Lichtberg 1930 m
25 Mödringberg 1693 m
26 Hirschstein 2047 m
27 Prankerhöhe 2166 m
28 Schwarmbrunnhöhe 2120 m

Details

Aufnahmestandort: Dreifaltigkeit (1160 m)      Fotografiert von: Martin Seger
Gebiet: Nockberge      Datum: 15-01-2012
Während der Westen Österreichs und auch die Schweiz durch die Nordwest-Wetterlagen bereits mehr als einmal mehr als genug Schnee abbekommen hat, führt das Ausbleiben von Tiefdruckgebieten südlich des Alpenhauptkammes in diesem Jahr zu ungewohnt geringen Schneedecken in diesem Bereich.
Hier ein nachmittäglicher Blick aus Hügellagen Mittelkärntens (Wimitzer Berge) über den Weiler Zammelsberg in Richtung Nockberge. Die korrekte Alpen-Regionsbezeichnung wäre Gurktaler Alpen; diese steht leider nicht im Gebiets-Menü zur Verfügung. Die Nockberge sind ein Teilgebiet der Gurktaler Alpen.

Dies ist eine Co-Produktion von Christoph und Martin Seger. Letzterer hat die Aufnahmen gemacht, ersterer das Bild gestrickt und hier präsentiert.

Technische Details:
Canon 600D, 8QF JPEGS (72 dpi), 15.01.2012; 16:25
146 mm (236 mm KB), f/8, 1/400-1/500, ISO 200.
Stitch Hugin, Entwicklung Gimp. Beschriftung nach udeuschle.de

Kommentare

Schön, einmal etwas aus diesem bisher weißen Fleck in der a-p.de-Landkarte zu sehen. LG Wilfried
23.01.2012 17:53 , Wilfried Malz
Schönes Licht, liebenswerte Landschaft gekonnt präsentiert. LG. Bruno.
23.01.2012 19:22 , Bruno Schlenker
Hello Martin and Christoph. The 146 mm really helps these mountains, and it brings the village and the church into the pano. LG Jan.
26.01.2012 22:46 , Jan Lindgaard Rasmussen

Kommentar schreiben


Martin Seger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100