Auf dem Schönalmjoch   113129
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Schaufelspitze
2 Sonnjoch
3 Rauher Knöll
4 Rosskopfspitze
5 Hochnissel
6 Steinkarlspitze
7 Lamsenspitze
8 Rüderkarspitze
9 Schafkarspitze
10 Gamsjoch
11 Eiskarlspitze
12 Totenfalk
13 Spritzkarspitze
14 Turmfalk
15 Laliderer Falk
16 Grubenkarspitze
17 Risser Falk
18 Laliderer Spitze
19 Herzogkante
20 Östlicher Ladizturm
21 Westlicher Ladizturm
22 Bockkarspitze
23 Nördliche Sonnenspitze
24 Südliche Sonnenspitze
25 Kühkarlspitze
26 Großer Lafatscher
27 Moserkarspitze
28 Unbenannter Gipfel
29 Kaltwasserkarspitze
30 Birkkarspitze
31 Kuhkopf
32 Östliche Ödkarspitze
33 Mittlere Ödkarspitze
34 Westliche Ödkarspitze
35 Torwände
36 Große Seekarspitze
37 Grabenkarspitze
38 Östliche Karwendelspitze
39 Torkopf
40 Vogelkarspitze
41 Schlichtenkarspitze
42 Steinkarlspitze
43 Sulzleklammspitze
44 Raffelspitze
45 Wechselkopf
46 Hochkarspitze
47 Wörner
48 Rappenspitze
49 Wettersteinwand
50 Plattenspitze
51 Zugspitze
52 Alpspitze
53 Großer Waxenstein
54 Thaneller
55 Soiernspitze
56 Feldernkreuz
57 Krapfenkarspitze
58 Kreuzspitze
59 Baiernkarspitze
60 Bischof

Details

Location: Schönalmjoch (1986 m)      by: Hans Diter
Area: Karwendel      Date: 09.02.2012
Nach dem der Wetterbericht Sonnenschein bis Mittag (war schon um 8 Uhr morgens grau in grau und wenige Flocken rieselten vom Himmel) versprach machte ich mich diesmal etwas früher auf die Socken...

...los ging es auf dem geräumten (Danke!) Parkplatz kurz vor dem Ortsschild Hinterriß. Vom Parkplatz ca. 100 m der Straße Richtung Vorderriß folgen und nach einer Bachüberquerung in eine Fortstraße einbiegen (unbeschildert). Der Anstieg über diese ist recht "öde"und zieht sich für gerade mal 450 hm ganz schön. Hat man diese verlassen geht es recht flott durch eine mehr oder wenige steil Schneise aufwärts. Am Ende den teils vereisten Gipfelgrat folgend zum höchsten Punkt.

Ein paar technische Daten:

Canon Powershot G12, 21-Querformataufnahmen, freihändig (ab 11:14 Uhr)
ISO 80
1/1000 s
F/4.5
Brennweite: 21 mm (= 98 mm KB)

Comments

Also zur Standortbestimmung kann ich nix sagen, aber die Stimmung trifft meinen Geschmack auf unvergleichliche Art und Weise, das hast du sehr gut gestaltet! Gruss, Felix
2012/02/14 18:31 , Felix Gadomski
Hallo Hans,
ich vermute fast du bist hier auf dem Vorderskopf.

LG Hans
2012/02/14 18:31 , Johann Ilmberger
...mein Tipp: Schönalmjoch.

Klasse Licht!

Grüße,
Jörg E.
2012/02/14 18:31 , Jörg Engelhardt
oh ja, da dürfte Jörg Recht haben ;-)

LG Hans
2012/02/14 18:40 , Johann Ilmberger
Schönalmjoch ist auch mein Tipp.
LG Manfred
2012/02/15 12:24 , Manfred Hainz
Kaum zu glauben aber wahr... 
... nach 33 Minuten war die Rätsellösung schon da :-) Bei dem Aufnahmestandort handelt es sich wie ganz richtig erraten wurde um das Schönalmjoch. Danke fürs mitraten. Lg Hans
2012/02/15 14:34 , Hans Diter
Die monochrome Stimmung... 
...in den schroffen Felswänden hat's tatsächlich in sich!
lg Fredy
2012/02/15 17:09 , Fredy Haubenschmid
Tolle Arbeit!
LG, Toni
2012/02/16 10:15 , Anton Theurezbacher
Sehr schön Hans, wunderschöner Blick und tolle Arbeit von dir.

L.G. v.
Gerhard.
2012/02/16 16:41 , Gerhard Eidenberger
Schön ist es dort! Per Pedes oder per Ski ??
Herzlichst Christoph
2012/02/18 19:15 , Christoph Seger
@ Christoph: 
Da ich aus einer komplett skifreien Familie komme und die Initiative bis jetzt auch nicht ergriffen habe bin ich nur zu Fuß oder mit meinen Schneeschuhen unterwegs. Da ja im Moment doch recht viel Schnee liegt ;-) war ich hier mit Schneeschuhen unterwegs... Lg Hans
2012/02/19 08:06 , Hans Diter

Leave a comment


Hans Diter

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100