Abstieg mit Grundlseeblick...   83482
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Elm 2128 m
2 Feuertalberg 2376 m
3 Großer Hochkasten 2389 m
4 Kleiner Hochkasten 2352 m
5 Totes Gebirge
6 Hebenkas 2285 m
7 Mitterberg 2183 m
8 Weiße Wand 2198 m
9 Gößl 720 m
10 Plankermira 2178 m
11 Hochweiß 2158 m
12 Bartlrücken 2136 m
13 Scheiblingtragl 2151 m
14 Großes Tragl 2179 m
15 Kl. Tragl 2164 m
16 Zwicker 1353 m
17 Gasslrücken 2060 m
18 Sturzhahn 2028 m
19 Traweng 1931 m
20 Schneiderkogel 1765 m
21 Grasberg 1626 m
22 Lawinenstein 1965 m
23 Grundlsee 708 m
24 Türkenkogel 1756 m
25 Hochgrössen 2115 m
26 Rottenmanner Tauern
27 Hochschwung 2196 m
28 Seekoppe 2150 m
29 Weißenbachkogel 1580 m
30 Multereck 2176 m
31 Dorf Grundlsee 732 m
32 Grimming 2351 m
33 Schöderitzkogel 1545 m
34 Schartenspitze 2328 m
35 Steinfeldspitze 2290 m
36 Zwölfer 2146 m
37 Hasenkogel 1616 m
38 Kampl 1685 m
39 Dornkarspitz 2050 m
40 Talkenschrein 2319 m
41 Hochwart 2301 m
42 Wölzer Tauern
43 Gumpeneck 2226 m
44 Aarfeldspitz 2284 m
45 Hornfeldspitz 2277 m
46 Rötelstein 1614 m
47 Deneck 2433 m
48 Eisenhut 2456 m
49 Großer Knallstein 2599 m
50 Seekarlspitz 2523 m
51 Kammspitze 2139 m
52 Mitterspitze 2121 m
53 Radlingpaß
54 Jackerstageck 2409 m
55 Säuleck 2359 m
56 Schladminger Tauern
57 Preber 2740 m
58 Stoderzinken 2048 m
59 Hochwildstelle 2747 m
60 Waldhorn 2702 m
61 Pulverturm 2463 m
62 Hohe Radling 1398 m
63 Höchstein 2543 m
64 Hochgolling 2862 m
65 Hirzberg 2051 m
66 Hochunters 1758 m
67 Kl.Miesberg 2175 m
68 Gr.Miesberg 2202 m
69 Lackner Miesberg 2232 m
70 Sinabell 2349 m
71 Eselstein 2556 m
72 Hohe Rams 2551 m
73 Scheichenspitze 2667 m
74 Zinkenkogel 1854 m
75 Gamsfeldspitze 2655 m
76 Bad Aussee 659 m
77 Koppenkarstein 2863 m
78 Dachsteingebirge
79 Gjaidstein 2794 m
80 Dirndln 2832 m
81 Hoher Dachstein 2995 m
82 Mitterspitz 2925 m
83 Hohes Kreuz 2837 m
84 Schreiberwand 2637 m
85 Schreiberwand 2637 m
86 Hoher Ochsenkogel 2527 m
87 Hosskogel 2366 m
88 Hosswand 2247 m
89 Feuerkogel 1704 m
90 Gr.Bischofsmütze 2458 m
91 Großwand 2415 m
92 Gosaukamm
93 Mandlkogel 2279 m
94 Salzkammergutberge
95 Hoher Sarstein 1975 m
96 Niederer Sarstein 1882 m
97 Kl.Sarstein 1801 m
98 Tennengebirge

Details

Aufnahmestandort: Röll - unterhalb Trisselwand-Ahornkogel (1600 m)      Fotografiert von: Gerhard Eidenberger
Gebiet: Totes Gebirge      Datum: 29.10.2011
Servus liebe Freunde!

Während man am Gipfel der Trisselwand den Altausseer See-Tiefblick genießen kann (Panorama 17825), so sieht man knapp unterhalb vom Ahornkogel tief hinab zum Grundlsee und nach Bad Aussee.

Tourenbeschreibung gibt es ebenfalls beim Panorama 17825. Leider war bereits sehr viel Gegenlicht und eine nicht besonders schöne Sonne, die sich hartnäckig hinter Schleierwolken "versteckte".

War eine nicht allzuweite Tour im schönen Salzkammergut,
854 Hm, 7 km, ca. 4 - 4 1/2 Std. Gesamtgehzeit.

Liebe Grüsse

Canon Powershot G10, 10 RAW-Querformatbilder, freihändig,
ISO 80, 1/400s, F/4, Brennweite: 6,1 mm ( = 28 mm KB ),
Blickwinkel: 270°, Öffnungswinkel linke Seite: 30°,
Stitcher: Hugin,
Bildbearbeitung: Canon DPP, Gimp, IrfanView,
Orig.datum u. -zeit: 29. Oktober 2011, 12:37 Uhr MESZ (1.Bild),
Beschriftung: www.udeuschle.de,
aus dem Archiv.

Kommentare

gefällt mir sehr! Gruss Toni
27.02.2012 20:04 , Sieber Toni
Bäriges Pano mit schönem Tiefblick Gerhard, wenn halt nicht der Bereich um die Sonne farblich so stark abweichen würde. Dabei meine ich nicht den fehlenden Sonnenstern sonder das drumherum. Sonnenstern muß nicht sein. Den sehe im mit bloßem Auge auch nicht. VG HJ
27.02.2012 22:11 , Hans-Jürgen Bayer
die schöne Einleitung lädt zum scrollen ein.

Auch wenn ich glaube, dass das Pano nach links etwas abfällt (z.B. an der nichtsenkrechten Spiegelung des kleinen dunklen Bergspitzels zu erkennen), sind die **** nicht gefährdet.
28.02.2012 12:35 , Leonhard Huber
Wunderschönes Panorama.
Gruss
28.02.2012 15:17 , Thomas Büchel
Ich sehe so wie Leonhard den Horizont ein wenig problembehaftet. Die farblichen Abweichungen um die Sonne sind natürlich bedauerlich; vermutlich aber mehr oder weniger unvermeidbar. Das diffuse Licht ist eben einer der schlimmsten Feinde ....
Herzlichst Christoph
01.03.2012 23:00 , Christoph Seger
Sehr schöne herbstliche Impression: verfärbte Bäume, die klare Luft, der See ... wie im Bilderbuch!
LG Michi
02.03.2012 00:36 , Michael Spoerl
Danke liebe Freunde... 
... für Kommentare und Sterne. Die Sonne hinter Schleierwolken im Gegenlicht war hier wohl etwas zu viel des Guten. Ob das Panorama schief ist oder nicht kann ich auch nicht mit Bestimmtheit (verneinen) sagen, Herwigs Pano ist da auch kein Anhaltspunkt :-)), die Originalfotos leider auch nicht. Lass es eben so wie es ist.

Liebe Grüsse v.
Gerhard.
02.03.2012 17:50 , Gerhard Eidenberger
Der tolle Tiefblick... 
...entschädigt für die Belichtungsschwäche am Himmel! Lg Hans
03.03.2012 11:59 , Hans Diter

Kommentar schreiben


Gerhard Eidenberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100